Sprache

Dringende Bitte an Rom

Die Katholiken wünschen wieder schöne Altäre mit Blumen, verzierten Tabernakeln, Gemälden, edlen Kerzenleuchtern, Reliquien, Engeln, Christus und seine Heiligen, das heiligste Herz Jesu, und mit …
Kommentieren …
alfredus
Rom ist da weniger zuständig, denn das bestimmen die Bischofskonferenzen und von da ist keine Einsicht zu erwarten. Man schaue sich nur die neuen sterilen Kirchenräume mit den versteckten Tabernakeln an. Kein Bild oder Statue das den Namen verdient, ist zu sehen. Diese freudlose Gestaltung wird schon in den Kapellen der Seminaristen zur Schau gestellt. Nein, Schönheit darf nicht sein, das könnte … Mehr
a.t.m gefällt das.
Sieglinde
Es ist eine Schande wie in sogenannten Modernen Kirchen unser lieber Jesus entehrt ja sogar verspottet wird. Die Menschen haben früher ihr weniges gegeben zur Ehre Gottes um die Kirchen und Gottes Häuser heraus zu putzen. Das hat mit Verschwendung nicht zu tun. Es waren auch viele Bitt und Dankgeschenke. Der Tabernakel das Zentrum wurde in irgend ein Eck gesteckt die Kirchen sind oftmals … Mehr
Virgina gefällt das.
2 weitere Likes anzeigen.
NAViCULUM
An dem Tag, an dem wir aufhören um Dinge zu bitten, die vielen Katholiken fehlen, haben wir den Istzustand akzeptiert. Vielleicht erscheint es vielen Usern als hoffnungslos und ohne jede Chance und daher vertane Liebesmühe.. aber bitten wir Gott nicht jeden Tag auch in hoffnungsloser Lage um seine Hilfe? Sich mit einem Zustand abzufinden ist der einfachste Weg. Sind wir als Katholiken berufen den einfachen Weg zu gehn? Bittet, so wird euch gegeben.
alfredus gefällt das.
4 weitere Likes anzeigen.
Ginsterbusch
Vereinzelte Katholiken sollen in Rom gesichtet worden sein
alfredus gefällt das.
3 weitere Likes anzeigen.
Vered Lavan
@Eugenia-Sarto - Verzeihung...jetzt verstehe ich es nicht. Ist der Vatikan nicht katholisch?
Vered Lavan
Solange im Vatikan Kunst der Scheußlichkeit, wie z.B. www.fonderianolana.com/…/RESURREZIONE-AU…, aufgestellt wird, sehe ich da keine Chance.
Eugenia-Sarto
dass die Modernisten darüber nur lachen, ist mir bewusst. Es gibt aber Leser, die darüber vielleicht nachdenken.
4 weitere Likes anzeigen.
Sancta
Die Modernisten in Rom, wird solch eine Bitte leider kaum interessien
3 weitere Likes anzeigen.
SvataHora
Dieser Wunsch würde dem ScHeiligen Vater, wenn er denn bei ihm ankäme, höchstens ein müdes Lächeln entlocken.
pio molaioni
Diese Bitte wird ungehört verhallen unter diesem Regime.
Seelenklempner
Manche "Volksaltäre" erinnern leider
mehr an Bügeltische oder Tischtennis-
platten als an einen würdigen Altar.
alfredus gefällt das.
4 weitere Likes anzeigen.
Eugenia-Sarto hat diesen Beitrag in Gloria Global am 19. Juni 2017 verlinkt.