Klicks17

❤ Meine Texte: >Labyrinth<


Mein kleiner Beitrag zum "Großen Ganzen"

❤ Labyrinth

Gottes Wege sind klar strukturiert !
Die Wege heißen: Glaube, Hoffnung, Liebe !


Wenn man auf Gottes Wegen unterwegs ist und sich genaustens an Seine Vorschriften, den Zehn Geboten orientiert, sie einhält und mit Vertrauen diese Wege beschreitet, dem ist es nahezu unmöglich, sich zu verirren! Egal ob Satan und die Seinen hier auf Erden alles, aber auch alles daransetzen, dazwischen zu funken!
Satan will uns Menschen, besonders die Gläubigen unter uns, unbedingt vom Pfad der Tugend und des Glaubens an Gott abbringen, um uns in die falsche Richtung laufen zu lassen, hinein in ein Wirrwarr aus Falschheit, Lügen und Intrigen!


Deshalb bemächtigt er sich
aller nur möglichen Fallstricke,
um Gottes Kinder zu Fall zu bringen !


Satan bietet allen Menschen hübsch verpackte Wege an! Es sind Prachtstraßen, welche verführerisch und wirklich schön anzusehen sowie obendrein sehr leicht zu begehen sind!
Allerdings wenn man sich mal die Mühe macht und genauer hinschaut, dann entdeckt man eher ein undurchschaubares, undurchdringliches, verwirrendes undurchsichtiges Durcheinander, ein Labyrinth, worin die Prachtstraßenwege münden!
Geht man, wie mit Blindheit geschlagen, diesen verworrenen Irrweg weiter, ist…


WEITER SIEHE LINK: (Beitrag 34)
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/…/alle-texte-in-f…

+++

Nicht warten, sondern das Herz weit öffnen !
JESUS DEINEN FREIEN WILLEN UND DEIN JA GEBEN !

Andrea, geringstes „Rädchen“ im „U(h)rwerk“ Gottes
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com
jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdo.com