Clicks1.4K
Galahad
32

Erneut fast 20.000 bei Pegida

DRESDEN. In Dresden sind am Sonntag erneut Tausende Demonstranten einem Aufruf von Pegida gefolgt. Zu der 13. Veranstaltung des islamkritischen Bündnisses kamen laut Polizeiangaben etwa 17.300 Teilnehmer. Die Veranstalter sprachen von mehr als 20.000 Demonstranten. An mehreren Gegendemonstrationen beteiligten sich insgesamt um die 5.000 Menschen.
Pegida hatte sich am Freitag entschieden, die wöchentliche Montagsdemonstration auf den heutigen Sonntag vorzuverlegen. Hintergrund ist eine für Montag geplante Anti-Pegida-Veranstaltung, bei der Künstler wie Herbert Grönemeyer und die Band Silly auftreten sollen. Pegida wolle seinen Spaziergängern die Teilnahme an der kostenlosen Veranstaltung ebenfalls ermöglichen, begründetet das Bündnis die Vorverlegung seiner Demonstration.

Volltext
schorsch60
Nur nicht ein schüchtern lassen von diesen linken Medien aber auch nicht von den Nazis unterwandern lassen. Bleibt Christlich und Bibeltreu.
Gestas
Super. Trotz der Hetze von allen Seiten!
DJP and one more user like this.
DJP likes this.
Galahad likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Deutschland wach auf!
Galahad likes this.
Tina 13 likes this.