Language
Write a comment …
Paule
Ich bin fassungslos. Absolut fassungslos.
Boni
@Paule,
falls Sie sich auf dem Gebiet “Rasse und Intelligenz“ schlau machen wollen und etwas Englisch verstehen, empfehle ich allerwärmstens: Richard Fuerle (2008): Erectus walks amongst us, hier als PDF: archive.org/details/ErectusWalksAmo…
Boni
@Paule,
die Aussage, dass der Syrer noch sein Syrien hat, ist doch völlig richtig. Oder glauben Sie, dass in dieses kriegszerstörte Land Massen von Nichtsyrern einwandern? Nein, eine demografische Zerstörung der Verbindung von Volk und Heimat ist in Syrien derzeit nicht zu erwarten. Ganz anders hierzulande, wo familienfeindliche Politik mit Attrahierung bunter Fremdlinge Hand in Hand geht.
Boni
@Paule, @vir probatus, wer Nazi ist, bestimmen immer noch die Machthaber. Schließlich gibt es hierzulande keinen besseren Unterdrückungsmechanismus, als jemanden zum Nazi zu erklären. Dies funktioniert aufgrund der totalitären Durchsetzung der Entnazifzierung, vulgo Reeducation. Es ist also vom Gesagten völlig unabhängig, ob jemand als Nazi fertig gemacht wird. Es genügt, den Machthabern zu missfallen.
vir probatus
Was hier abgeht unter den selbsternannten "Katholiken" ist vermutlich Anno 33 nicht anders gewesen. Nur konnte man das damals noch nicht im Internet austragen.
Lesen Sie mal bei Regensburg-Digital die Reihe über Bischof Buchberger. Ein Nazi im Priesterrock.
Paule
@Boni sie irren sich. Nicht der ist ein Nazi der so von den Medien tituliert wird, sondern der ist ein Nazi, der Nazi Sachen sagt. Und wenn ich so Aussagen höre, dass der Syrer noch sein Syrien hat, oder man an den Grenzen zur Not auf Frauen und Kinder schießen muss, oder dass der Syrer sich um Flüchtlingsheim wahrscheinlich selbst angezündet hat, weil er nicht weiß wie man eine Herd benutzt, dass passt auch gut damit zusammen das die Flüchtlinge unseren mittleren IQ runterziehen wegen ihren … [More]
pio molaioni likes this.
Nujaa likes this.
Nujaa
Danke schön, habe ich und werde ich haben.
Falko
@Nujaa Alles klar, schönes Leben noch in Deutschland.
Boni
Diese Gebete sind wahrscheinlich diese größte Heuchelei aller Zeiten und Völker, werden sie doch nicht aus Liebe zu Gott, sondern aus Liebe zur Jagd verrichtet.
Viandonta likes this.
Nujaa
So "klar" steht es auch in CDU Programmen. Sowas kostet auch nichts, schließlich ist eine Abtreibung noch nicht mal was, das eine Feministin ihrer besten Freundin wünscht.
@Falko, gelesen habe ich, dass die Entnazifizierung nach Besatzungsrecht vorgeschrieben war. Ich bin aber kein Reichsbürger, der das für gültig hält. Dass russische Bürokratie aber gerne Entnazifizierungen macht, glaube ich dagegen locker.
a.t.m
@stefan4711 dieses Video ist mir ja bekannt, aber sie haben geschrieben "Die AfD ist nicht gegen Abtreibung". daher müssen sie ja einen Beweis haben das die AfD FÜR die Abtreibung ist und genau diesen Beweis das die AfD FÜR die Abtreibung eintritt möchte ich eben sehen. Den im Parteiprogramm steht eben klipp und klar das die AfD GEGEN die Abtreibung ist, Also wo kann man den Beweis finden das die AfD PRO Abtreibung votiert???

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Falko
@Boni Hier die Erklärung und auf der Seite sind die Urkunden eingestellt. Habe allerdings nicht im Kleingedruckten die Annahme der Weimarer Verfassung unterschrieben. staatenlos.info/heimat-friedensprogramm.html gleich auch mit für @Nujaa, denn des Lesens sollte immer noch jeder mächtig sein, bei aller Verwirrung. Und schmerzfrei ausprobieren kanns der brave Michel sogar auch.
Nujaa
Dass es einen 'Völkerrechtsartikel gibt, dass jeder bis zum
Beweis des Gegenteils Nazi ist, glaube ich solange nicht, bis mir den einer zeigt.
Falko
@Boni Ganz einfach: Ich habe es ausprobiert und die nehmen das tatsächlich ernst. Zuständig ist seit Schaeff die SMAD und damit die Russen. Bei der russischen Botschaft in Berlin und der Militärstaatsanwaltschaft in Moskau. Ich liefer gleich noch den link.
Boni
@Falko,
wo kann ich denn diese Entnazifizierung nachholen lassen? Ich meine sicherheitshalber, um nicht als für vogelfrei erklärt dazustehen.
Falko
@Boni Vor dem Völkerrecht sind auch Sie Nazi, wenn Sie sich nicht entnazifiziert haben. Die Nazianwürfe sind damit juristisch sauber. Versteht doch endlich! Spielt nicht deren Spiel. Bitte.......

Und : "Was ist Wahrheit?".
Boni
@Falko,
sowohl die Eiferer für die Wahrheit als auch die eifrigen Wahrheitsfeinde eifern ja letztlich für oder gegen den Herrn Zebaoth.
Boni
@vir probatus, @Paule,
wichtig ist, dass auch Sie endlich verstehen, dass die Begriffe “rechts“, “braun“, etc. von den Wahrheitsfeinden nach deren Gusto verwendet werden. Auch die Katholiken stehen unter Verdacht und die Wahrheitsfeinde werden nicht zögern, diese als Nazis zu titulieren. Die historische Berechtigung ihrer Wortwahl ist den Wahrheitsfeinden schnuppe. Es geht ihnen einzig um Diffamierung.
JorgevonBurgoss likes this.
Falko
@Zurigo84 @Boni Es geht bei diesem Zitat nicht um laue Positionen in der Politik, sondern um die Lauheit gegenüber der Liebe Gottes.
Nujaa likes this.
Zurigo84
@Boni Sehe ich genau so
Boni
@Zurigo84,
Wer laue Positionen vertritt, ist dem Herrn ein größerer Greuel, als seine eifernden Feinde es sind, spricht doch die Wahrheit nach dem Zeugnis des Sehers: Wenn ihr heiß wäret oder kalt, weil ihr aber lau seid, werde ich euch ausspeien.
Falko
Mensch wacht doch mal auf! Wenn Ihr für etwas -in der Welt-steht, dann seid ihr schon instrumentalisiert, und somit simple Verfügungsmasse. Es sind deren Feindbilder und nicht die eines Christen. Ja und schon streitet ihr euch auch ganz automatisch, es ist satanisch. Seid endlich ihr selbst, und steht nicht für eine Sache. Dem Christen kann das ganze Getöse egal sein, denn er steht in Christus.
Zurigo84
@vir probatus Es gibt aber auch noch die Möglichkeit, mitte-rechts konservativ zu sein, die AfD in vielen Punkten gut zu finden (ja, die AfD, und NICHT die NPD!!) und trotzdem sich ganz klar gegen das Braune einzusetzen. Das vertrete ich, und ich hasse Nazis genau so, wie ich auch die Extremisten der Gegenseite hasse. Wer solch ein Extrem vertritt, insofern haben Sie recht, tut gut daran, sein Christsein zu überlegen.
vir probatus
Man hat hier nicht den Eindruck, unter Christen zu sein, sondern vielmehr unter braunem Gesocks.
JorgevonBurgoss
Die afd ist die einzigste Partei die sagt das der Islam nicht zu Deutschland gehört. Ich wähle Sie.
DJP likes this.
Gestas likes this.
Melchiades
Dies ist zwar nicht nett. Doch was regt Ihr euch auf ? Die einen tragen Schwarz ( Antifa) ,weil sie für das bunte Leben sind ; Toleranz natürlich nur in ihren Reihen zu finden ist, man schaue sich nur ihre Gewaltausschreitungen an, die von Steuergeldern finanziert werden ! Herzlichen Dank an die Parteien, die so großzügig sind !!
Die anderen, die auch Schwarz tragen und auch über Steuergelder bezahlt werden und sich Hirten oder Mitarbeiter im Erzbistum Köln nennen, ohne … [More]
Carlus
1. es gibt nur eine Kirche und das ist die Heilige Katholische Kirche,

2. es gibt angeblich christliche Glaubensgemeinschaft, denen jedoch die christliche Wahrheit fehlt und die häretisch ausgerichtet und schismatisch sind,

3. die Nachäfferkirche Besetzter Raum kann erklären was er will, das kann einem Katholiken am Rücken vorbei gehen,

4. die Katholische Kirche, die vom rechtmäßigen Papst Benedikt geleitet wird hat sich in dieser Frage nicht geäußert,

Anmerkung; wir sollten die Hausbesetze… [More]
Gestas likes this.
OttoSchmidt
Piusbruderschaft ermutigt zum Kirchenaustritt
Aktueller denn je. Wieviel Kirchensteuern fließen wohl in Propaganda?
Gestas likes this.
stefan4711
@a.t.m
So langsam wird es langweilig. Ich habe bereits mindestens dreimal belegt, daß es im letzten Jahr von der "Jungen Alternativen" einen Antrag zur Verschärfung des Abtreibungsrechts gab. Dieser wurde mit großer Mehrheit abgelehnt und dann auch noch mit Applaus honoriert. - Das Video ist auf youtube eingestellt.
Nujaa likes this.
Josephus
Spätestens jetzt, wenn zu erkennen ist, in welch übler Gesellschaft man sich bei den "Gegendemonstranten" befindet, müsste klugen und rechtschaffenen Menschen ein Licht aufgehen.
Gestas likes this.
View 3 more likes.
provivoe
Ja, was hat man schon alles mit dem armen Österreich gemacht. Ihr verdient Mitleid... Das katholische Kaiserreich musste von den Freimaurern natürlich weg. Und unglaublich, was die "Hirten" in Österreich im allgemeinen machen. Auch ich habe und deutsche und österreichisch-ungarische Vorfahren... Mein Grossvater musste noch für den Kaiser kämpfen und endete 1917 in Kriegsgefangenschaft nach Sibirien, wo er dann auch noch die kommunistische Revolution überleben musste. Gott sei Dank liessen sie … [More]
JorgevonBurgoss likes this.
View 2 more likes.
a.t.m
@stefan4711 Wann und Wo hat den die AfD geäußert das sie FÜR die Abtreibung ist??? Im Parteiprogramm der AfD ist nämlich das genaue Gegenteil nachzulesen. Als Österreicher kann ich nur aber eines mit Sicherheit sagen, ich bin froh dass das Deutsche Volk von der Bundekanzlerin wie Merkel (Mama ) regiert wird, den wenn ich diese mit unserer Bundesregierung vergleiche, und denke "schlimmer geht's nimmer, denke ich eben an Mama Merkel und sofort wird mir klar, Schlimmer geht immer ".

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Gestas likes this.
View 2 more likes.
stefan4711
@Stelzer
Die AfD ist nicht "gegen Abtreibung". Sie steht zu dem in Deutschland geltenden Recht.
Nujaa likes this.
oldfashioned likes this.
Zurigo84
@Paule
Sie haben recht, im Sinne von dem, was viele in den Kirchen vertreten, ist das durchaus gerechtfertigt.
Paule
ich mag mich irren aber in good old germany darf jeder demonstrieren. Wenn schon auch dir Kirche aufruft gegen die AFD auf die Strasse zu gehen, dann könnten doch mal de üblichen verdächtigen hier mal für eine Sekunde darüber nachdenken, ob das nicht doch gerechtfertigt ist. Ich sag nur "Mahnmal der Schande". Just saying
Nujaa likes this.
vir probatus likes this.
Zurigo84
«Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›.» (Ignazio Silone)
oldfashioned likes this.
Gestas
Das ist nicht ungewöhnlich. Passiert doch dauernd.
Feanor likes this.
View 2 more likes.
Zurigo84
Zum Glück stehen solche Toleranzromantiker nicht für die ganze Kirche.
JorgevonBurgoss likes this.
View 3 more likes.
Stelzer
Unglaubllich, diesen sog. Katholiken die vielleicht zu faul sind sich zu informieren daß Die AFD die einzige Partei, gegen Abtreibung, gegen Homoehe, gegen die entsetzliche Frühsozialisierung etc. ist.. Spreche ich jegliche Spur von Christentum und von Intelligenz Und Anstand ab.
Feanor likes this.
View 3 more likes.
Lichtlein
www.youtube.com/watch
Kann ich nicht nach vollziehen wer da aufruft, wenn ich den Bericht von Frau Storch anschaue?