Clicks2K
de.news
541

Bischof gibt Gloria.tv die Schuld am Skandal, den er selbst produziert hat

Bischof Hermann Glettler von Innsbruck hat Gloria.tv beschuldigt, seine skandalöse Jesus-Uhr in einen Skandal verwandelt zu haben.

Glettler antwortete seinen Kritikern mit einem Standardbrief.

Er verteidigt die Jesus-Uhr, die derzeit in der Innsbrucker Spitalkirche hängt, als „Kunstinitiative“. Dagegen diffamiert er Gloria.tv für eine „anklagende und diffamierende Berichterstattung“, die „zu einem großen Teil die Empörung über das Kunstwerk“ ausgelöst habe.

Gletter zeigt weder Selbstkritik noch nachträgliche Einsicht. Stattdessen beklagt er, „sehr verletzende Aussagen sowie Behauptungen“.

Gleichzeitig schreibt er, dass seine Uhr [angeblich] vielen „die Bedeutung des Kreuzes wieder deutlicher vor Augen“ gestellt habe: „Dieses Werk trägt mit Sicherheit nicht die geringste Spur von Blasphemie in sich.“

Glettler gibt lediglich zu, dass „religiöse Gefühle” auf „den ersten Blick” verletzt werden können, aber nur bei jenen, die „auf die herkömmliche Art der Kreuzesdarstellungen fixiert sind“.

Der Bischof setzt auf Emotionen und erinnert, dass der „Künstler“ das modernde Kreuz in einem Keller gefunden habe. Er habe es „fachgerecht konserviert“ und „für die Nachwelt gerettet“.

Laut Glettler sei niemand gezwungen, die Kirche mit der Jesus-Uhr zu betreten. Es sei „ein ganz berührendes und geistlich tief beeindruckendes Kunstwerk”.

Etwas außerhalb des Kontexts empört sich Glettler noch über jene, die ein Zeichen Gottes darin sahen, dass bei seiner Eucharistiefeier am 23. März in de Wiltener Basilika ein barockes Kreuz auf den Boden fiel und zerbrach.

#newsCdarxaplvu

Dieser Bischof Glettler reiht sich in die dem aktuellen vatikanischen Mainstream zugehörenden Priestern, Bischöfen und Kardinälen (einschließend den Kardinal Bergoglio) ein, die den Ausspruch, "der Rauch Satans ist in die Kirche eingedrungen", dahingehend pervertieren, dass "der Rauch Satans bereits aus der Kirche dringt". Christus hat bekanntermaßen auf die Frage, wer kann dann noch gerettet …More
Dieser Bischof Glettler reiht sich in die dem aktuellen vatikanischen Mainstream zugehörenden Priestern, Bischöfen und Kardinälen (einschließend den Kardinal Bergoglio) ein, die den Ausspruch, "der Rauch Satans ist in die Kirche eingedrungen", dahingehend pervertieren, dass "der Rauch Satans bereits aus der Kirche dringt". Christus hat bekanntermaßen auf die Frage, wer kann dann noch gerettet werden, geantwortet: "Für Menschen ist das unmöglich". Allmächtiger Vater im Himmel, hilf denen, die Deiner göttliche Offenbarung, der Lehre Christi und Deiner Heiligen, Römischen, Katholischen und Apostolischen Kirche treubleiben wollen und sowohl von außen als auch von innen verleumdet, bekämpft und verfolgt werden.
PIUS13 and 2 more users like this.
PIUS13 likes this.
Borromäus likes this.
Ministrant1961 likes this.
Winfried
"geistlich tief beeindruckendes Kunstwerk”

Wenn man nicht weiterkommt, redet man von "Kunst", schlimmstenfalls von "Satire".

Waagerl likes this.
Glettler: Diffamierung des Kreuzes ist Kunstfreiheit
Glettler: Berichterstattung über Kreuz-Diffamierung ist "Diffamierung"
Gestas likes this.
Waagerl
Dieses umgedrehte Kreuz wird die Satanisten freuen. Eine Frechheit zu behaupten, wem es nicht gefällt der braucht nicht in die Kirche kommen. Hat der die Kirche gebaut? Ist die sein Eigentum? Und außerdem wer so schlechte Kunst macht wie er, hat auch in einem Bischofsamt nichts verloren! Seine Künste zeigen wessen Geistes Kind dieser Bischof ist! Und dann noch uneinsichtig!

Christus Uhr, Kauf …
More
Dieses umgedrehte Kreuz wird die Satanisten freuen. Eine Frechheit zu behaupten, wem es nicht gefällt der braucht nicht in die Kirche kommen. Hat der die Kirche gebaut? Ist die sein Eigentum? Und außerdem wer so schlechte Kunst macht wie er, hat auch in einem Bischofsamt nichts verloren! Seine Künste zeigen wessen Geistes Kind dieser Bischof ist! Und dann noch uneinsichtig!

Christus Uhr, Kauf von gekreuzigtem Frosch, Verschandelung von Kirche, Priestergewand aus grauem durchsichtigen Plastikmaterial -sieht aus wie eine Fledermaus, lassen alle den Schluß zu das dieser Mann okkulte Künste betreibt.
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Maria Katharina likes this.
Mangold03
Bevor er (B.G)hier große Anschuldigungen von sich gibt möchte ich kurz anführen: ich habe das aus dem TV erstmals gesehen und sofort im Internet gesucht, dann auf www.kath.net/news/67608 - und dann erst auf Gloria vorgefunden. In der Zwischenzeit aus meinem Freundeskreis viele negativ-Infos erhalten. Wen wunderts???
Mangold03
Korrektur!!! tp://www.kath.net/news/67381 --> das ist der richtige Link -
kath.net war halt eine Woche (1) hinter Gloria.tv. Da war der Skandal schon in den sozialen Medien hochgekocht und wurde von kath.net nachträglich auch aufgegriffen.
Tina 13 likes this.
Mangold03
Im TV hat B.G. Werbung für seine Fastenzeit-Uhr gemacht und ist sich dabei auch noch sehr einfühlsam vorgekommen, daß man ein vermodertes Kreuz vom Keller "aufpoliert!" hat. Schlecht könnt einem werden. Was hat ein Kreuz im Keller verloren - -mutterselenallein von allen vernachläßigt??? - Da ist nichts dabei, was etwas durch diese Handlung besser macht.
Lichtlein
Er hat doch die Uhr aufhängen lassen? Dann trägt auch er die Verantwortung!!!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
viatorem likes this.
Schuld an den eigenen Taten sind immer die anderen. Diese Mentalität kennt man ja von unseren linksliberalen Pfaffen.
Gestas likes this.
Wenn er unsre kommentare gelesen hätte
Oder täte
Könnte er wissen was wir davon halten
viatorem
@Sunamis 46

Ich bin überzeugt davon, dass er sie zumindest teilweise gelesen hat .

Wer ihm im Glauben geschrieben hat, hat sein Möglichstes dazu getan, um ihm seine "schwarze Kunst" vor Augen zu führen.

Innsbruck hat jetzt für mich eine negative Ausstrahlung bekommen, was die katholische Kirche angeht.
Ich muss immer an die unchristlich anmutenden "Kunstwerke" des Bischofs und seiner Schützl…More
@Sunamis 46

Ich bin überzeugt davon, dass er sie zumindest teilweise gelesen hat .

Wer ihm im Glauben geschrieben hat, hat sein Möglichstes dazu getan, um ihm seine "schwarze Kunst" vor Augen zu führen.

Innsbruck hat jetzt für mich eine negative Ausstrahlung bekommen, was die katholische Kirche angeht.
Ich muss immer an die unchristlich anmutenden "Kunstwerke" des Bischofs und seiner Schützlinge denken.

An die Bevfölkerung, die so etwas gutheisst etc.

Schade.
gennen likes this.
CSc
Sunamis 46 likes this.
Ich bin dankbar
Das es gtv gibt
Ansonsten würde solche kunst durch vertuschen weiter betrieben
Vered Lavan and 4 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Nicolaus likes this.
Gestas likes this.
Virgina likes this.
michael7 likes this.
Ein Mietling halt - mit samt seinem Mietlingssprech.
Anstatt seine Beleidigung gegenüber dem HERRN einzusehen und das gegebene Zeichen für sich sprechen zu lassen, sucht er die Schuld bei Anderen.
Nichts Neues bei diesen Pharisäern.
Nicolaus
Wes ist des Herzens voll, dem geht der Mund über, oder: Getroffene Hunde bellen!
Mangold03 and one more user like this.
Mangold03 likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Vituus
Mangold03 and one more user like this.
Mangold03 likes this.
Sunamis 46 likes this.
Vituus
Viele Tiroler haben sich über die Uhr beim Bischof beschwert, weil sie nicht wollen, dass mit der Spitalskirche das gleiche passiert, was mit der Kirche St. Andrä in Graz passiert ist, wo Bischof Glettler früher (künstlerisch) tätig war.....

Wenn man die Fotos nicht gesehen hat glaubt man das kaum, dass die Bevölkerung in Graz das zugelassen hat.

www.sakralbauten.at/pfarrkirche-sankt-andrae-…More
Viele Tiroler haben sich über die Uhr beim Bischof beschwert, weil sie nicht wollen, dass mit der Spitalskirche das gleiche passiert, was mit der Kirche St. Andrä in Graz passiert ist, wo Bischof Glettler früher (künstlerisch) tätig war.....

Wenn man die Fotos nicht gesehen hat glaubt man das kaum, dass die Bevölkerung in Graz das zugelassen hat.

www.sakralbauten.at/pfarrkirche-sankt-andrae-graz/
virtualsacredspace.blogspot.com/…/contemporary-ar…
Vered Lavan and 3 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
michael7 likes this.
Aquila likes this.
Siehe auch den Legoland/Playmobil Mahltisch aka "Volksaltar" in der Welschen Kirche, Graz.
Mangold03 likes this.
Mangold03
in Graz hat er eh genug Schaden angerichtet, aber dem nicht genug, nun treibt er auch noch in Innsbruck sein Unwesen ! Anders kann man es nicht betiteln, leider!
Mangold03 likes this.
@Vituus, das ist keine Kunst, sondern Vandalismus. Solcherart "Kunst" entspringt einer kranken, deformierten Seele
SvataHora
Er muss GTV beschuldigen. Seine dumme Schafherde getraut sich nichts gegen ihn zu sagen bzw. hat schon jedes gesunde Gespür für Sakralität und Gottesfurcht verloren!
Maria Katharina likes this.
M.RAPHAEL
Erste Vorlesung im Satanismus: Hänge das Kruzifix verkehrt rum auf. Ein Bischof muss das wissen. Er hat keine Entschuldigung. Wer Gotteslästerung wissentlich betreibt, ist schuldig. Süß, wie er den zu Unrecht Beschuldigten spielen will.
dlawe likes this.
Aquila
In diesem Zusammenhang etwas Merkwürdiges: In Bruggen im Defereggental in Osttirol gibt es eine Kirche, an der sich im Dachbereich (auf dem Türmchen) ein umgekehrtes Kreuz befindet. Ich habe es vor einigen Jahren anlässlich einer Urlaubsfahrt selbst gesehen. Die Kirche ist nicht dem hl. Petrus geweiht! (Einige Leute bringen das verkehrte Kreuz in Bruggen mit dem Petruskreuz in Verbindung, was …More
In diesem Zusammenhang etwas Merkwürdiges: In Bruggen im Defereggental in Osttirol gibt es eine Kirche, an der sich im Dachbereich (auf dem Türmchen) ein umgekehrtes Kreuz befindet. Ich habe es vor einigen Jahren anlässlich einer Urlaubsfahrt selbst gesehen. Die Kirche ist nicht dem hl. Petrus geweiht! (Einige Leute bringen das verkehrte Kreuz in Bruggen mit dem Petruskreuz in Verbindung, was aber auf keinen Fall stimmt.)
Wer weiß da näher Bescheid?
SvataHora and one more user like this.
SvataHora likes this.
Maria Katharina likes this.
SvataHora
Stichwort: umgedrehtes Kreuz - Nach dem Konzil wurden nicht mehr sehr viele Kirchen gebaut. Aber die, die gebaut wurden, haben es in sich, was Scheußlichkeit anbelangt. Und da gibt es eine ganze Reihe dieser Kirchen, bei denen beim Turmkreuz der Querbalken tiefer gesetzt ist. War wieder so eine neue Mode. Aber de facto sehen diese Kreuze aus wie umgedrehte Kreuze der Satanisten.
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
michael7 likes this.
Nicolaus
Das weiß doch ein jeder, dass das umgekehrte Kreuz ein SATANS Zeichen ist!
Mangold03 and one more user like this.
Mangold03 likes this.
Maria Katharina likes this.
Mangold03 and one more user like this.
Mangold03 likes this.
Waagerl likes this.
M.RAPHAEL
Der Herr der Welt ist frech. Seine Schergen, die homosexuellen Kleriker glauben sich unverwundbar. Schauen wir mal! Die Armee ist da. Dann kommt die Angst. Und dann wird geweint. Das war immer so. Das ist die Wahrheit.

Die neue Kirche in Leipzig hat auch ein zweifelhaftes Kreuz. Ein einfaches Laser Messgerät und etwas Mathematik reicht völlig. Mal sehen.

de.wikipedia.org/wiki/Propsteikirche_…
Tobias0.2
Tja Der Nord-Tiroler Bischof...kann gerne Kunstwerke erschaffen, dann aber ohne unseren Herrn zu beleidigen
Es gibt eine Petition auf dieser Website. Ich habe bereits unterschrieben Sie können die Petition auch unterschreiben tfp.at/petition/
a.t.m and 3 more users like this.
a.t.m likes this.
Mk 16,16 likes this.
CSc likes this.
rose3 likes this.
Gestas
Nicht derjenige ist Schuld der über einen Skandal berichtet sondern derjenige der es erlaubt hat das "Kunstwerk" in einer Kirche zu installieren.
Mangold03 and 8 more users like this.
Mangold03 likes this.
smily-xy likes this.
Sunamis 46 likes this.
viatorem likes this.
Theresia Katharina likes this.
Mk 16,16 likes this.
rose3 likes this.
CSc likes this.
Tina 13 likes this.
Diese Uhr anzusehen ist ganz schrecklich. Dass dieses gemeine Ding einen Skandal bewirkt, reicht noch nicht aus.Warum gehen die Innsbrucker Bürger nicht mit Axt und Beil gegen diese Abscheulichkeit vor?

Wer dieses Verbrechen bejaht, der liebt unseren gekreuzigten Erlöser nicht!
viatorem and 6 more users like this.
viatorem likes this.
Theresia Katharina likes this.
Mk 16,16 likes this.
rose3 likes this.
Gestas likes this.
CSc likes this.
Nicky41 likes this.
Nicolaus
@Eugenia-Sarto Das ist eine gute Idee, ein Schulausflug nach Innsbruck mit meinen Jungs ist leider etwas weit.
gennen
@Nicolaus bitte tun es den Kinder nicht an, die bekommen einen Schreck.
Nicolaus
Die "Kinder" sind zwischen 16 und 17 und haben es in sich.
Vered Lavan likes this.
Mangold03
@Eugenia-Sarto "....Warum gehen die Innsbrucker Bürger nicht mit Axt und Beil gegen diese Abscheulichkeit vor?" -->> WARUM??? Dann würden diese noch mehr Unheil anrichten, denn es heißt doch: ""kein Bein soll an Ihm zerbrochen werden"
viatorem likes this.
Aber entfernen muss man diese Uhr schon.
gennen
Herr Bischof Glettler, wenn Sie Gloria.tv die Schuld daran geben über die vielen Reklamationen, so werden Sie wahrscheinlich auch hier mit lesen. Wenn die Christen, denen es nicht stört, dass Sie unseren Herrn Jesus Christus, als Kunstobjekt sehen, dann sind diese schon im Dämmerschlaf , Entschuldigung und Sie auch oder sind Sie der Hypnotiseur. Wie können Sie nur? Es wäre vielleicht einmal gut …More
Herr Bischof Glettler, wenn Sie Gloria.tv die Schuld daran geben über die vielen Reklamationen, so werden Sie wahrscheinlich auch hier mit lesen. Wenn die Christen, denen es nicht stört, dass Sie unseren Herrn Jesus Christus, als Kunstobjekt sehen, dann sind diese schon im Dämmerschlaf , Entschuldigung und Sie auch oder sind Sie der Hypnotiseur. Wie können Sie nur? Es wäre vielleicht einmal gut für Sie und Ihre Befürworter, dass Sie einmal eine wahren katholische Priester aufsuchen und eine gute Beichte abhalten würden, tut gut und befreit. Aber denken Sie daran, Sie sollen Besserung geloben, indem Sie so schnell wie möglich, diese Schandtat an unserem Herrn Jesus Christus wegnehmen. In der Hoffnung, dass Sie Einsichtig werden, wünsche ich Ihnen eine besinnliche Karwoche.
rose3 likes this.
rose3
Bischof Glettler diese Kritik ist angebracht.
Mk 16,16 likes this.
Nicolaus
Na ja, sogar der Onkel Glettler kennt jetzt wenigstens gtv. und seinen Inhalt.
gennen likes this.
Mangold03
Bitte nicht Onkel und auch nicht Bischof, er ist ein vernebelter Künstler und das hätte er auch bleiben sollen und vor allem unter Seinesgleichen, nicht daß man ihn auch noch auf die Menschheit losläßt.
rose3
@slaplu Ich habe schon unterschrieben und habe dieses auf meinen Handy weitergeschickt.
SvataHora
@rose3 - Sie schreiben vom "handy". Das ist wieder solch ein pseudo-englisches Wort, das es im Englischen gar nicht gibt. Da sagt man mobile oder cellphone. Die Amis lachen sich über sowas kaputt. Da gibt es den handyman - das ist aber keineswegs der Mann mit den "handy" sondern der Handwerker. "handy" heißt auch bereit/griffbereit/praktisch. "It just comes in handy" zum Beispiel heißt: "Es …More
@rose3 - Sie schreiben vom "handy". Das ist wieder solch ein pseudo-englisches Wort, das es im Englischen gar nicht gibt. Da sagt man mobile oder cellphone. Die Amis lachen sich über sowas kaputt. Da gibt es den handyman - das ist aber keineswegs der Mann mit den "handy" sondern der Handwerker. "handy" heißt auch bereit/griffbereit/praktisch. "It just comes in handy" zum Beispiel heißt: "Es kommt gerade recht." Ich sag nur: mein phone. Handy kommt mir nicht in die Tüte ... äh, nicht über die Lippen bzw. über die Tasten.
SvataHora
Öffentliche Filmvorführungen oder TV-Übertragungen nennt man "public viewing". Im Amerikanischen ist das eine öffentliche Leichenschau. Ein oldtimer ist nicht ein altes Auto sondern ein alter Mann. Das alte Auto nennt man Vintage car oder Classic car. Auch den Showmaster gibt es nicht: der heißt EmCee (M.C.) Master of Ceremony oder ganz einfach Host (Gastgeber). Zum Rucksack sagt man auf …More
Öffentliche Filmvorführungen oder TV-Übertragungen nennt man "public viewing". Im Amerikanischen ist das eine öffentliche Leichenschau. Ein oldtimer ist nicht ein altes Auto sondern ein alter Mann. Das alte Auto nennt man Vintage car oder Classic car. Auch den Showmaster gibt es nicht: der heißt EmCee (M.C.) Master of Ceremony oder ganz einfach Host (Gastgeber). Zum Rucksack sagt man auf neudeutsch: bodybag. Im Englischen ist das ein Leichensack. - Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen... .
One more comment from SvataHora
SvataHora
Wenn jetzt jemand lästern will: "Ach, sind Sie aber wieder schlau.", dann bitteschön. Lässt sich aber alles erGOOGLEn.
rose3
@SvataHora Sie sind ein Witzbold
Gestas likes this.
Tina 13
Frechheit

Gloria TV
Sunamis 46 and 4 more users like this.
Sunamis 46 likes this.
Mk 16,16 likes this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
rose3 likes this.
Antiquas
Die Kirche ist außer Rand und Band. An jeder Ecke ein bischöflicher Vollpfosten.
slaplu
tfp.at/petition/ Bitte, Unterschreiben Sie diese Petition gegen diese Blasphemische Installation!
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
rose3 likes this.
CSc likes this.
Ministrant1961 likes this.
rose3
kath.net hat genau so viel Kritik geübt..www.kath.net/news/67608
Mangold03 likes this.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Mk 16,16 likes this.
Nicolaus
@Antiquas Jaja, die Vollpfosten vermehren sich wie die Karnickel, auch auf gtv., bitte kein "blaues Bonbon" in den Osterkorb.
Antiquas
Ostern? Ach, das gibt es noch?
kath.net hat erst 7 Tage nach Gloria.tv berichtet. Die sind auf den Zug aufgesprungen, den Gloria.tv ins Rollen brachte. Gute Arbeit.
Tina 13 likes this.