Clicks566

200.000 Missbrauchsopfer in Sportvereinen!

Liegt wohl nicht am Zölibat?! - Mindestens doppelt so viele
Missbrauchstaten wie in der Kirche vermuten Experten in
Sportvereinen. Wo bleibt der Aufschrei der Medien?
twitter.com/…/114971021341229…
Sieglinde
Man kann es noch so schönreden, drehen und winden wie man will. Sünde bleibt Sünde. Mit echter Liebe hat dieses Wollüstige Treiben nichts zu tun. Wenn diese Menschen ihre Mitmenschen wirklich lieben würden, wären sie nie im Stande ihnen so etwas an zu tun. Wer eines diese kleinen verführt, es wäre besser man würde ihm einen Mühlstein um den Hals legen und im tiefsten Meer versenken, (Bibelwort).
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Gestas
Homosexueller Troll @Troll3000
Bitte verlassen sie das Forum
Homosexualität ist eine Sünde
diana 1 likes this.
Hermias
Wahrscheinlich noch viel höher als 200'000! In Sportvereinen tummeln sich Homos herum, aber auch in Schwimmbäder. Mein Vater hat uns Kinder immer gewarnt vor diesen Vereinen und vor allem vor Schwimmbäder. Wie recht hatte er doch!
Gestas likes this.
Gestas likes this.
M.RAPHAEL
Damit wird die Vereinsnatur der Novus Ordo Kirche geradezu bestätigt: Blumenzüchter Verein mit liebevoller Migrationsintention. Der Novus Ordo hat die Angst vor Gott zerstört. Warum soll ein cooler Chefanimateur als erfolgreicher Vorsitzender des lokalen Sozialvereins auf ein wenig "Spaß" verzichten, besonders wenn er die Dauerlüge von lieb und nett selbst nicht mehr erträgt? Niemand kann in …More
Damit wird die Vereinsnatur der Novus Ordo Kirche geradezu bestätigt: Blumenzüchter Verein mit liebevoller Migrationsintention. Der Novus Ordo hat die Angst vor Gott zerstört. Warum soll ein cooler Chefanimateur als erfolgreicher Vorsitzender des lokalen Sozialvereins auf ein wenig "Spaß" verzichten, besonders wenn er die Dauerlüge von lieb und nett selbst nicht mehr erträgt? Niemand kann in dieser Welt nur lieb und nett sein. Ein bisschen Schmutz gehört dazu. Es ist das Salz in der Suppe. Siehe auch: Missbrauch als negative Transzendenzerfahrung.
Liberanosamalo likes this.
Sinai 47 likes this.
Die Experten kenn tman doch ,siehe CO² Steuern...
Gestas likes this.
michael7 likes this.
Antiquas
Von der Kirche und ihren Priestern hätte man halt erwartet, dass solche Fälle nicht in dieser Häufung auftreten. In der zivilen Gesellschaft war eh klar, dass Missbrauch statt findet. Das ist auch keine Erscheinung des 21. Jahrhunderts. Das hat es schon immer gegeben.
Bibiana likes this.
Bibiana
Ja, leider!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Nicolaus likes this.
Walpurga50 likes this.
Tina 13
Furchtbar
Copertino
Da darf man füglich gespannt sein, ob nun wie im Fall der kath. Kirche nicht nur einzelne Missbrauchstäter, sondern auch Sportvereine und Sportverbände bis hinauf zum Olympische Komitee, zur UEFA, FIFA und zu anderen Weltverbänden (= Vatikane des Sports) juristisch belangt, finanziell zur Kasse gebeten und zum Fokus umfassender historischer Aufarbeitung werden.
Müsste ja eigentlich, wenn man es …More
Da darf man füglich gespannt sein, ob nun wie im Fall der kath. Kirche nicht nur einzelne Missbrauchstäter, sondern auch Sportvereine und Sportverbände bis hinauf zum Olympische Komitee, zur UEFA, FIFA und zu anderen Weltverbänden (= Vatikane des Sports) juristisch belangt, finanziell zur Kasse gebeten und zum Fokus umfassender historischer Aufarbeitung werden.
Müsste ja eigentlich, wenn man es ehrlich meint.
Nicolaus and 2 more users like this.
Nicolaus likes this.
Liberanosamalo likes this.
Antiquas likes this.