Clicks244
Tina 13
67

An vielen Orten weint sie Blutstränen.

An vielen Orten weint sie Blutstränen.

Diese Tränen sind Tränen der Gnade.

Wenn Seine Mutter nicht mehr weint, auch keine Blutstränen mehr, dann wird es noch schwerer um ihr Herz werden.

So lange ihre Tränen fließen, ist es für sie noch zu ertragen.

Syrakus: Die geheimnisvolle Sprache der Tränen

"Nein, die Tränen der Madonna sind keine Freudentränen, es sind Tränen der Betrübnis, der Trauer. Sie sind eine Mahnung für mich, für meinen Klerus, für euch alle, ihr Gläubigen, damit wir uns bessern, wir wieder den guten Weg unserer individuellen, familiären und sozialen Aufgaben beschreiten." Mgr. Baranzini

"Die ersten blutigen Tränen zeigen sich am 30. Dezember 1993 auf der Statue Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz von Fatima." (Manduria)

"Tränen der Mutter Gottes in Manduria"

Die Tränen der Rosenkönigin von Heroldsbach

Tränen des Sieges
diana 1
""Die ersten blutigen Tränen zeigen sich am 30. Dezember 1993 auf der Statue Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz von Fatima." (Manduria)"
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Tina 13
Gestas likes this.
Caeleste Desiderium likes this.
Rita 3
Mutter lass uns dich trösten mit unseren schwachen Gebeten.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Rita 3 and 2 more users like this.
Rita 3 likes this.
diana 1 likes this.
Lichtlein likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Ana Luisa M.R and one more user like this.
Ana Luisa M.R likes this.
eucarandal likes this.
Tina 13
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
So lange ihre Tränen fließen, ist es für sie noch zu ertragen.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.