Clicks88
Gerti Harzl

Will ich beim Abbruch mitarbeiten oder beim Aufbau?

Sicher, die alten Ruinen gehören weggeschafft, und das will gut geplant und durchgeführt sein. Aber es ist nicht jedermanns Sache, Mitarbeiter eines Abbruchunternehmens zu sein. Wichtig sind auch die Menschen, die Neues planen und realisieren. Jeder sollte sich in seinem Leben entscheiden, ob er sich eher dem Aufspüren baufälliger Ruinen widmen möchte oder nicht doch der Aufbauarbeit für die gegenwärtigen und zukünftigen Zeiten.

Nun kann man darüber nachdenken, wie ich das denn gemeint haben könnte; das ist aber gar nicht so wichtig, woran ich dabei konkret gedacht habe. Jeder möge es für sich selbst interpretieren, wie es ihm in den Sinn kommt. Mich selbst hat einfach nur das Foto zum Nachdenken angeregt, und auch das gewaltige Krachen, als ich kürzlich an dieser Baustelle vorbeigekommen bin.

Symbolbild: gh