Sprache

Der einzige hoffnungsvolle Weg für Deutschland

"Die trauernden Juden im Exil" - Ölgemälde von Eduard Bendemann (1811–1889) via Wikimedia Commons Der einzige hoffnungsvolle Weg für DeutschlandVon P P-Redaktion 3. November 2018 Ein Gastbeitrag …
Kommentieren
Tina 13
„Das Eindringen des fremden Gottes, dem unser Land von der eigenen Herrschaft quasi auf dem Silbertablett übergeben wird, bedeutet nichts Gutes.“
Theresia Katharina gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.