언어

Schon wieder diese nervige Zeitumstellung!

Am 29. Oktober ist es wieder so weit - die Uhren müssen umgestellt werden. Nicht nur mir geht das ziemlich auf die Nerven... ---->> HIER !
댓글 쓰기…
St.Richard
@CrimsonKing Ach so... Und ich sah meine LP Sammlung durch und überlegte schon im Vorfeld, worauf dieses Bild sein könnte.
Danke für die Übersetzung, die kannte ich bis eben gerade nicht. Herzlichen Dank. Ernsthaft.
CrimsonKing
@St.Richard Nein, das ist kein Cover eines Albums. Das ist das Bild, das bei mir im Kopf entsteht, wenn ich an das Wort Crimson King = König in Purpur = Christus im purpurnen Mantel denke.
St.Richard
@CrimsonKing Herzlichen Dank. Eine tolle Band mit toller Musik.
Das Cover kann ich leider keiner LP von KC zuordnen :-(
Aber dennoch. Wenn es so schön ist, wie es die Musik ist, dann ist es sicher gut.
Eine gute und gesegnete Woche Ihnen, Richard
Katharina Maria
Der Mensch an sich widerspricht in vielem ständig SEINEM Willen!
CrimsonKing
@St.Richard Nicht direkt. Der Name ist zwar auch von der Band inspiriert, tatsächlich hat mich aber immer das Bildnis von Christus im purpurnen Mantel fasziniert. Der König in purpur oder eben CrimsonKing. Jedenfalls hatte ich daran gedacht, als ich das erste Mal auf die Band aufmerksam wurde.
Nujaa
Glauben Sie, die menschliche Kultur widerspricht Gottes Willen?
Katharina Maria
Man muss nach SEINEM Willen und nach SEINEN Geboten leben. Im Kleinen, wie im Großen.
Das erinnert mich an das Schönreden der Sünde in der Kirche z.Zt.
Vorsicht! Fallstricke des Bösen!
Nujaa
Wir leben davon, in Seine Schöpfung einzugreifen, ob wir nun Ackerbau betreiben, Tiere züchten, Unkraut und Insekten vernichten, Krankheiten heilen oder in einen chronischen Zustand überführen, Bergwerke und Fabriken errichten... Alles, was Sie in Ihrem Garten anbauen und als Haustier halten, ist durch gezielte Eingriffe des Menschen umgeformt.
Ja, Gott hat Tag und Nacht gemacht. Aber wir beleuch… 더보기
St.Richard
@CrimsonKing Haben Sie den Namen in Anlehnung an die Band?
Ich hoffe, die Frage ist ok.
Katharina Maria
aber eine Beleidigung Gottes ist sie nicht.
_________
Sorry! Das sehe ich anders. Gott hat Tag und Nacht gemacht. Ebenso die Jahreszeiten u.v.m. Natürlich greift der Mensch fortwährend in SEINE Schöpfung ein - und wundert sich dann, wenn die Natur - gegeiselt vom Menschen - zurückschlägt....
Nujaa
Die Zeitmessung und ihre Normierung ist im wesentlichen menschliche Erfindung und damit nur sehr indirekt Gottes Werk. Man kann die Uhrumstellung für sinnlos halten, aber eine Beleidigung Gottes ist sie nicht.
Katharina Maria
Man sollte sie endlich wieder abschaffen.
______
Genau! Gott hat alles genauestens durchdacht und geordnet!
Wer sind wir denn, die wir uns erdreisten, IHN korrigieren zu wollen???
SvataHora
Ich liebe die Zeitumstellungen: im Hochsommer bis fast 22:30 h hell. Bis 1979 war es schon um halb zehn abends dunkel. Ätzend!
Erntehelfer
St.Richard, ich sehe gerade Ihren freundlichen Kommentar,
vielen Dank. Ja, das mit der "JAMMERGESELLSCHAFT" ist in der
Tat ein großes Problem. Oder um es an einem Beispiel deutlich
zu machen: Gerade am vergangenen Mittwoch referierte bei
uns in der Pfarrei ein privater Entwicklungshilfer, der Geld und
Freizeit in ein Schulprojekt in Afrika steckt. Der erzählte, wie arm
die Menschen dort sind, … 더보기
Schäfchen
@Sunamis 46 1 stunde zurück, d.h. 1 Stunde länger schlafen
CrimsonKing
@ROSENKRANZMUTTI Flüchtlinge ja, Hungertote nein, da sind die Werte in der Tat rückläufig. Die Welt ist schlimm genug, wir müssen sie aber nicht immer noch schlimmer reden, als sie ist.
St.Richard
@CrimsonKing Das ändert nichts an den vielen Toden.
Und die Huff-Po schreibt morgen wieder das Gegenteil, deshalb lehne ich die ab.
Aber nett, dass Sie etwas Positives posteten.
LGR
ROSENKRANZMUTTI
... und wenn es 100 Zeitungsartikel über diesen Forscher gibt
- ich halte seine Aussage dennoch für falsch!
Es mag sein, dass es heute weniger Kriegstote gibt, nicht zuletzt
auch deshalb, weil alle Angst haben vor der atomaren Katastrophe,
aber es gibt heute mehr Hungertote und mehr Flüchtlinge als
jemals zuvor, und das sagt auch die UNO.
CrimsonKing
@St.Richard Die Nachricht finden Sie auch in anderen Medien. Suchen Sie sich gerne andere aus, wenn Sie die HuffPost ablehnen.

Z.B.
www.welt.de/…/Die-Welt-war-ni…
unglaublichegeschichten.de/…/friedlichste-ph…
Timotheus
Beim Jammern sind manche Bischöfe ja auch oft in vorderster
Reihe zu finden, siehe Kardinal Woelki...
St.Richard
@Erntehelfer Das war keine negative Kritik an Ihrem Blog oder an Ihnen.
Mich stört die Problematik, die erzeugt wird, die so Überbewertung findet, auch wenn ich selbst davon betroffen bin.
Es geht mir schlicht um die JAMMERGESELLSCHAFT und dass sich mit negativen News eine Menge Aufmerksamkeit erzeugen lässt.
So generiert man keine Veränderung!
Machen Sie den Vorschlag, konstruktiv, wie man es … 더보기
Sunamis 46
Werden die Uhren eine Stunde zurück oder vor gestellt
St.Richard
@CrimsonKing auch wenn ich die Huff-Po oder Puff-Ho nicht mag, aber die News waren doch ok. Sieht man allerdings die gesamten Opfer weltweit, dann oweh. Dann glaube ich der Puff-Ho so wenig wie eh und je. ABER die Nachricht selbst war und ist positiv, wenn gleich sie nicht nicht. Sie stimmt negativ, wenn ihr geglaubt wird. Aber danke für die Anregung :-) LG Richard
St.Richard
@ZEITUNGSFRAU Vielen Dank für die Anregung. Als Anregung nehme ich dann auch direkt Ihre Antwort und verwende sie. Das ist doch etwas Positives :-) Danke. LG Richard
Seelenklempner
CrimsonKing,
gerade der von Ihnen zitierte Steven Pinker ist ein Anschauungs-
beispiel dafür, wie schwierig das in der Praxis ist.
Bei Buchbesprechungen seines Werkes mit der Behauptung,
es gäbe immer weniger Gewalt auf der Erde, wird Pinker
von seinen Kritikern geradezu in der Luft zerrrissen, weil er
grobe methodische Mängel zeige:
www.nzz.ch/eine_neue_gesch…
ZEITUNGSFRAU
St.Richard, das ist ein altes Prolbem, das Sie ansprechen:
Wirklich GUTE Nachrichten gibt es nur selten. Vom Blog des
"Kreuzknappen" weiß ich, dass er seine Leser ausdrücklich
aufgerufen hat, ihm Linktipps zu guten Taten zu schicken.
Mit spärlichem Erfolg übrigens, weil auch die Leser kaum
was gefunden haben. Aber wenn SIE reichlich GUTE Linktipps
haben, schicken Sie die doch dem "Kreuzknappen" - er wird
sich bestimmt darüber freuen!
3 명 더 보기
Isolde Essen
Mich ärgert das auch jedesmal. Wir haben eine große Uhr
über dem Küchenschrank und eine im Wohnzimmer an der
Wand festgeschraubt. Da muss ich die Leiter holen - und hoffe,
dass mir nichts passiert!
Erntehelfer
Lieber Leser St.Richard, für konstruktive Kritik bin ich immer zu haben.
Das Argument mit den "Klicks" würde dann ja wohl für jeden Artikel
hier auf "gtv" zutreffen und ist auch schon deshalb ziemlich dünne,
weil mein Blog mit mehr als 100.000 monatlichen Klicks sicher auch
problemlos auf ein paar Klicks verzichten könnte.
Aus unserer Pfarrei weiß ich, dass dieses Thema der Zeitumstellung
ein … 더보기
St.Richard
Ja ja ja, man braucht seine Klicks...!!!
Werfen wir doch ein Thema in den Ring, welches bei den meisten Menschen ungut besetzt zu sein scheint.
Über Gutes zu schreiben, nein, das ist unerquicklich.

Besser etwas, was gleich negativ belegt wird, siehe den Zusatz:
"NICHT NUR MIR, geht das ziemlich auf die Nerven..." (weil es ja auch sooo immens wichtig ist - auch dass es irgendwelche Größen der … 더보기
2 명 더 보기
Anemone
Die Sommerzeit ist überholt.
Der Grund war, Strom zu sparen. Das bringt es aber nicht! Der Biorhythmus vieler Kreaturen kommt nur durcheinander!
2 명 더 보기
Petrusik
Die Sommerzeit auch im Winter beibehalten!