Sprache

Brasilianischer Bischof verhaftet: 500.000 Euro Spenden veruntreut?

Böser Verdacht: Ein brasilianischer Bischof und seine Komplizen sollen Spendengelder abge- zweigt haben, um eine Farm und eine Lotto- Annahmestelle zu kaufen... ---->> kreuzknappe.blogspot.ro/…/…
Kommentieren …
PhilSteu1
"Wer Geld liebt, wird vom Geld niemals satt, und wer Reichtum liebt, wird keinen Nutzen davon haben." Prediger 5,9
Theresia Katharina
Den Schaden von seinem Gehalt und von seinem Erspartem und vom Verkauf der Liegenschaften abziehen
SvataHora
"Gelegenheit macht Diebe." - auch in der Kirche!
Matthias Lutz
Noch einen schlimmeren Fall hatten wir in unserer Gemeinde. Ich hatte damals gewarnt vor diesem Übeltäter der jetzt im Gefängnis sitzt. es wird eben heute alles relativiert.
Isolde Essen
Solche Judasse sind eine Schande für die Kirche!
Beten wir für Ihre Buße und Umkehr!
Katharina Maria gefällt das. 
stefan4711
Tja. Was soll man da noch zu diesem Sauhaufen sagen?
www.jornaldebrasilia.com.br/…/image-2.jpg
Theresia Katharina gefällt das. 
CollarUri gefällt das.