Clicks79
Tina 13
74

Diese Zeit, die heutige Zeit ist im Sündenpfuhl des Schmerzes!

Diese Zeit, die heutige Zeit ist im Sündenpfuhl des Schmerzes!

Der böse und seine Dämonen haben kaum Arbeit, denn viele Kinder Gottes rennen in ihrer Dummheit und Verblendung, in ihrer Leichtlebigkeit und Blindheit und Arglosigkeit, dem bösen regelrecht hinterher.


Wird ER noch Glauben vorfinden, wenn ER wiederkommt?

Kreuzweg

Bildet Gebetsgruppen (Gebetskreise)

„Die Erde bedarf der Ströme des Gebetes, um sich zu reinigen von ihren Sünden. Und da nur wenige beten, müssen diese wenigen viel beten, um das Versagen der vielen auszugleichen.“
(Visionen der italienischen Mystikerin Maria Voltara 1897 - 1961 sie gibt die Worte der Gottesmutter wieder)
Tina 13
Gestas likes this.
Lilithmyriam and 2 more users like this.
Lilithmyriam likes this.
Pacocatolic likes this.
Rita 3 likes this.
Rita 3
wir sind zu wenige, wenn uns der Himmel nicht beisteht, schaffen wir es nicht
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
„Die Erde bedarf der Ströme des Gebetes, um sich zu reinigen von ihren Sünden. Und da nur wenige beten, müssen diese wenigen viel beten, um das Versagen der vielen auszugleichen.“
(Visionen der italienischen Mystikerin Maria Voltara 1897 - 1961 sie gibt die Worte der Gottesmutter wieder)
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
3 more comments from Tina 13
Tina 13
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Der böse und seine Dämonen haben kaum Arbeit,
denn Klein Menschlein rennt in seiner Dummheit und Verblendung, in seiner Leichtlebigkeit und Blindheit und Arglosigkeit, dem bösen regelrecht hinterher.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.