Sprache
Klicks
2 Tsd.
de.news 3

Der fünfte Messbesucher ist gestorben

Heleno Severo Alves (84) starb am 12. November, nachdem er am Vortag in der Kathedrale von Campinas in Brasilien angeschossen wurde.

Ein bewaffneter Mann hat unter den Gläubigen, die der Messe beiwohnten, das Feuer eröffnet. Die Polizei war schnell am Tatort. Ein Polizist traf den Schützen in der Seite, bevor er sich selbst in den Kopf schoss.

Der Täter wurde als Fernando Gandolfo Euler (49) identifiziert. Er war ein Systemanalytiker und litt an psychologischen Problemen. Er tötete fünf Gläubige und verletzte drei weitere.

#newsThanrkmahw

Tina 13


Christus erbarme Dich.
Maria Katharina
Ein Phänomen, dass man so vor 2015 nicht kannte.
Und jetzt werden nochmals Millionen kommen.
Denen kann man nur mit dem RK auf den Pelz rücken. Aber dann mit scharfer Munition geladen....