Clicks3.2K
de.news
377

Kardinal Burke: Papst Franziskus hat mit der Apostolischen Tradition gebrochen

Wenn chinesische Regimebischöfe, die vom Vatikan anerkannt wurden, Frauen und Kinder haben, dann hat die Kirche [d.h. Papst Franziskus] „mit der apostolischen Tradition gebrochen“. Das sagte Kardinal Raymond Burke vor NcRegister.com (21. Dezember). Die Tradition habe Bischöfen niemals erlaubt, verheiratet zu leben.

Burke bezweifelt, dass die Aufhebung der Exkommunikation für diese Bischöfe kirchenrechtlich gültig war.

Der Vatikan hat im September sieben Regimebischöfe anerkannt.

Laut de emeritierten Kardinal Joseph Zen von Hong Kong ist von zwei der sieben Bischöfe, von Paul Lei Shiyin und Joseph Liu Xinhong, weithin bekannt, dass sie Kinder haben: „Das stimmt sicher. Es ist seit langem allgemein bekannt.“

Bild: Raymond Burke, #newsEnteipvztu
heidrichberlin
Dieser Jesuit Franz herrscht als Patriarch der Christenheit in ROM. - Das müssen wir akzeptieren, bis er krepiert.
Ministrant1961
Kardinal Burke hat mal wieder vollkommen Recht, wann aber wird dieser Paps endlich förmlich angeklagt.
heidrichberlin and 3 more users like this.
heidrichberlin likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Stelzer
Es ist klar ausgedrückt Verrat besonders an allen chinesichen Märyrern
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Ministrant1961 likes this.
Raffi2211
Nicht nur bergoglio.
Alle päpste seit dem konzil
Maria Katharina
Na, da ist aber schon ein gewaltiger Unterschied zu FP.
Tradition und Kontinuität and 3 more users like this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Nicolaus likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Raffi2211
Das spielt keine rolle.
Alles konzils päpste haben diese irrlehren vom konzil bekräftigt
Ministrant1961
Aber Franziskus geht noch viel weiter, als die Beschlüsse d. Vll. Er unterzeichnet Dokumente, die der kath. Lehre viel eindeutiger und weitgehender widersprechen, als es in allen Vll Dokumenten schon geschehen ist. Kein Vll Dokument hat die Ehe zw. Mann und Frau relativiert. Kein Vll Dokument erlaubt die Ehebrecherkommunion, auch nicht die Kommunion für Protestanten. Kein Vll Dokument rechtfertig…More
Aber Franziskus geht noch viel weiter, als die Beschlüsse d. Vll. Er unterzeichnet Dokumente, die der kath. Lehre viel eindeutiger und weitgehender widersprechen, als es in allen Vll Dokumenten schon geschehen ist. Kein Vll Dokument hat die Ehe zw. Mann und Frau relativiert. Kein Vll Dokument erlaubt die Ehebrecherkommunion, auch nicht die Kommunion für Protestanten. Kein Vll Dokument rechtfertigt Homosexuelle Verbindungen, oder erlaubt gar eine Segnung dieser Verbindungen,kein Vll Dokument hat auch nur ansatzweise eine Weihe von Frauen für möglich gehalten.
Gestas likes this.
Raffi2211
Alle konzils päpste sind sozusagen Häretiker und sogar apostaten
CrimsonKing
Ob unsinnig oder nicht, haben nicht Sie oder ich zu entscheiden. Es ging um die Frage, ob der Zölibat ein Dogma darstellt oder es zumindest denkbar wäre - wenn auch schwierig aufgrund der langen Tradition - ihn abzuschaffen oder aufzuweichen. Für mich persönlich ist das unerheblich. Ich habe kein Problem damit, wenn er weiter bestehen bleibt, und ich wüsste auch nicht, was daran so verkehrt sein …More
Ob unsinnig oder nicht, haben nicht Sie oder ich zu entscheiden. Es ging um die Frage, ob der Zölibat ein Dogma darstellt oder es zumindest denkbar wäre - wenn auch schwierig aufgrund der langen Tradition - ihn abzuschaffen oder aufzuweichen. Für mich persönlich ist das unerheblich. Ich habe kein Problem damit, wenn er weiter bestehen bleibt, und ich wüsste auch nicht, was daran so verkehrt sein soll. Nur erkenne ich, dass der Zölibat eben auch eine große Last sein kann.
Maria Katharina
Nur erkenne ich, dass der Zölibat eben auch eine große Last sein kann.
____________
In keinster Weise!
Gestas likes this.
Boni
Ist er nicht gerade auch zur Entlastung eingeführt worden?
Godisgoodallthetime likes this.
nein
Der Zölibat wie er heute von der Kirche gefordert wird, hat eine Kirchengeschichtliche Entwicklung hinter sich. Meine ausführlichen Kommentare sind scheinbar blockiert oder gelöscht worden.
Boni
@CrimsonKing,
Sie haben völlig Recht. In dieser Religion wäre ein Verzicht auf Sex unsinnig. Auch ist der Stuhl des Religionsführers dieser Religion gar nicht vakant.
CrimsonKing
Können die Sedisvakantisten sich bitte ein anderes Forum suchen?
Der Herr hat übrigens vieles vorgelebt. Er hat auch keine Bücher gelesen, keine Hosen getragen und erst Recht keine Soutane. Müssen ihm die Priester hierin auch nachfolgen?
Maria Katharina
Sie verstehen gerne "miss", gell?
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
CrimsonKing
Ich denke, ich verstehe schon ganz richtig.
Maria Katharina
Nein, denke ich nicht.
Aber: Die Gedanken sind ja frei, gell?!
Gestas likes this.
CrimsonKing
Nun, da immerhin sind wir uns einig.
Maria Katharina
Aber sicher doch! Aber auch nur in dieser Hinsicht.
Godisgoodallthetime and 2 more users like this.
Godisgoodallthetime likes this.
Nicolaus likes this.
Gestas likes this.
Eine Leserin and one more user like this.
Eine Leserin likes this.
Bethlehem 2014 likes this.
Wer Sorge hat, Bergoglio könnte aufgrund seiner hinterhältigen moraltheologischen Häresie (in eine Anmerkung von "Amoris laetitia" versteckt) kein Papst mehr sein, ist kein Sedisvakantist. Ich jedenfalls halte es für möglich, dass er noch Papst ist.
Godisgoodallthetime and one more user like this.
Godisgoodallthetime likes this.
Ministrant1961 likes this.
Sancta
Ja, er hat mit der Apostolischen Tradition gebrochen, nur wo sind die Kardinäle die das feststellen und daraus die Konsequenzen ziehen?
Maria Katharina likes this.
Maria Katharina
Das wird noch kommen bzw. muss noch kommen.
Nicht umsonst wird sich am Ende auch Kardinal gegen Kardinal erheben.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Nicolaus
Also beim Kardinal-Boxen setze ich auf Marx.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Ministrant1961 likes this.
Maria Katharina likes this.
Es ist so manches in der Kirche Tradition und mehr nicht!
Nicolaus
@Hans Eisen Tausend Dank für die Info, dass es in der lateinischen Kirche nicht für die Ordenspriester gilt, da trete ich doch glatt ins reiche Klosterneuburg ein und angele nach Halle Berry.
Hans Eisen
@Nicolaus
Versuchen Sie es doch einmal damit, die Texte zuerst zu lesen, bevor Sie sie kommentieren.
Nicolaus likes this.
Maria Katharina
@Hans Eisen
FP kann gar nichts aufheben, da er - wie gesagt - kein Papst ist.
Der Zölibat ist freilich nicht aufhebbar, da der HERR dies selbst vorgelebt hat und sämtliche Priester dies zu akzeptieren haben, wenn sie in SEINER Nachfolge stehen wollen.
Sonst sollten sie lieber Bäcker werden....
smily-xy and 2 more users like this.
smily-xy likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Hans Eisen
@Maria Katharina
Der Zölibat ist kirchliches Gesetz, das nur in der lateinischen Kirche für Weltpriester gilt, aber nicht in der griechisch-katholischen Kirche bzw. den unierten sowie orientalischen Katholiken, wie bereits gesagt. Er ist kein Dogma.
Aquila and one more user like this.
Aquila likes this.
Antiquas likes this.
Maria Katharina
Der Wille des HERRN ist Dogma genug!
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Hans Eisen
@Maria Katharina
Bitte informieren Sie sich ein wenig über den katholischen Glauben, bevor Sie hier mitreden wollen.
Maria Katharina
@Hans Eisen
Bin ausreichend informiert und wer hier mitredet oder nicht, bestimmen Sie nicht!
Nicolaus and one more user like this.
Nicolaus likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Kardinal Burke hat recht! PF will aber die gesamte apostolische Tradition aufbrechen!
Maria Katharina likes this.
Maria Katharina
Das muss er ja auch, als Falscher Prophet der Bibel.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Ministrant1961 and one more user like this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
esra
Shalom ! Natürlich ist der derzeitige Inhaber des Stuhles Petri häretisch. Er will
der Revoluzzer sein. Man addiere mal die ASCii_Codes der Großbuchstaben
seines Namens, Shalom !
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Theresia Katharina likes this.
Nicolaus
@esra ach du schei... sonst stehen die Tassen aber noch in Reihe?
Ministrant1961 likes this.
Ministrant1961 likes this.
Amazing grace and 4 more users like this.
Amazing grace likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Nicolaus likes this.
Santiago74 likes this.
Wenn "Papst Franziskus" die kirchliche Tradition zerstören will, ist er nur noch der exkommunizierte Bischof Bergoglio.
Ministrant1961 and 3 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
Maria Katharina likes this.
Theresia Katharina likes this.