Sprache
Klicks
327
augustinus 4 1

Das gnadenreiche Loretto-Kindlein

Gebet zum lieben Gnadenkind:

O Lorettokindlein, stark und wunderbar,
Sei mein kleiner, großer Helfer immerdar !
Sei mir Licht in allen dunklen Tagen,
Sei mein Rat in allen bangen Fragen !

Kindlein, segne meines Tagwerks harte Müh'n;
Segne meiner Liebe stilles Glüh'n,
Und die Menschen, die Du mir gegeben,
Zum Geleit für dieses Erdenleben !

Mache heil die Wunden, die das Leben schlug,
Stärke meine Seele, die viel Leid ertrug !
Lass mich Deine Lieb' auch dann erkennen,
Wenn die Nöte tief im Herzen brennen !

Schenke mir Gesundheit und das täglich Brot,
Halte ferne Sorgen, Unglück, Angst und Not !
Sei mir gnädig einstens beim Gerichte,
Rufe mich zur Ruh' im ewigen Lichte !


(Kapuzinerinnen v. d. Ewigen Anbetung
Frauenkloster St. Maria Loretto in Salzburg
Paris-Lodron-Straße 6.)
----------------------------------------------
Druckerlaubnis d. eb. Ordinariats Salzburg
Nr. 8 Druck: A. Pustet, Salzburg
Heilwasser hat diesen Beitrag in Gebete zum Jesuskind und 2 wahre Begebenheiten verlinkt.