Language

Terroraktion "Weihnachtsblut" angedroht: Fotomontage zeigt enthaupteten Papst!

Medienberichten zufolge steht der Vatikan derzeit unter massiven Terrordrohungen zum Weihnachtsfest. Eine Fotomontage zeigt Papst Franziskus mit abge- schlagenem Kopf, dahinter steht ein vermummte…
Write a comment …
SvataHora
Bloß nicht!!!! Sonst wäre wieder ein FAKE-Heiliger vorprogrammiert!!!!
Anno
Ich werde immer auf die christliche Barmherzigkeit angesprochen, wenn ich kritisch über den Islam und muslimische Migranten rede.
Ich entgegen dann, daß Barmherzigkeit und Nächstenliebe auch respektvoll und dankbar angenommen werden muß. Wenn diese ausgenutzt und perverserweise als Schwäche ausgelegt wird, muß ein Christ umdenken um sich selbst zu schützen.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
a.t.m
Jetzt nachdem der IS über keine Ländereien mehr verfügt, wird er vermehrt auf Terroranschläge in anderen Ländern zurückgreifen um seine Existenz aller Welt zu beweisen und um weiter Spendengelder lukrieren zu können. Er hat ja schon genug Mitglieder noch Europa eingeschleust, damit diese hier Terror im Namen des satanischen Islams verbreiten. Den eines ist sicher da wir in Europa den christlichen… More
View 5 more likes.
Anno
Hoffentlich geht dem Papst mal langsam ein Licht auf. Dem absoluten Bösen ist mit Liebe und Verständnis nicht beizukommen.
View 3 more likes.
Erntehelfer
Gerade gesehen, dass es ergänzend hier bei "gtv"
noch einen weiteren Artikel dazu gibt
Weihnachtsblut: IS köpft symbolisch das Oberhaupt von 2,2 Milliarden Christen

Man sollte also ggf. beides lesen!
Elista likes this.
Die IS-Terroristen erreichen mit ihren Anschlägen und ihren Androhungen
genau das Gegenteil; immer mehr Menschen und zwar auch Muslime
haben nur noch Verachtung für diese Schlächter übrig!
Elista likes this.
View 2 more likes.
Timotheus
Seelenklempner, ich würde das lieber nicht auf die leichte Schulter
nehmen. Es gibt da z.B. die Vision des hl. Don Bosco über einen
gewaltigen Kampf in Rom, bei dem die Feinde der Christen den Papst
töten - und dann eine Überraschung erleben...
kath-zdw.ch/maria/Don_Bosco_Verfo…
ertzt likes this.
View 3 more likes.
Zuerst ist man natürlich geschockt und empört, wenn man
diese furchtbare Drohung liest. Den Vatikan und erst recht
Papst Franziskus anzugreifen, werden sich die Terroristen sehr
gut überlegen, denn dann würden sie die ganze Welt gegen sich
aufbringen, auch Millionen von Muslimen.
Von daher ist meine Vermutung, dass es sich eher um eine reine
Propanda-Aktion handelt, nach dem Motto: Erschreckt euch bitte
und zittert vor uns, wir sind nämlich noch da...!