Sprache

Wahrsagerei oder auch Aberglaube heute

Gegen Irreführende Titel wie "Buch der Wahrheit" Was ist Wahrsagerei? Als Wahrsagen oder Wahrsagung, abwertend Wahrsagerei, werden zahlreiche Praktiken und Methoden zusammengefasst, die dazu …
Tobias.12 hat diesen Beitrag in Warnung vor der "Warnung" verlinkt.
Tobias.12
"Die erste dieser Pflichten besteht darin, die katholische Lehre offen und standhaft zu bekennen und sie nach Kräften zu verbreiten." Leo XIII. (siehe unterer Kommentar)
Denn was auf der einen Seite durch das VKII ermöglicht wurde (der Kampf gegen das Lehramt und die Dogmen der Katholischen Kirche), wird heute von mehreren Seiten durchgeführt, insbesondere aus Sektenkreisen BdW. Mehr
Tobias.12
Gegen jede Art der Irrlehre und Aberglauben
Gegen alle Leugner von Glaubenswahrheiten und des Wortes Gottes

aus: Leo XIII. in Enzyklika Sapientiae christinae, 10. Januar 1890
„In dieser traurigen Lage muss vor allem jeder einzelne sorgfältig acht geben und gewissenhaft Umschau halten, um den Glauben ganz tief zu erfassen und treu zu bewahren, muss sich vor allen Gefahren in acht nehmen und … Mehr
Tobias.12
Was das Buch der Wahrheit lehrt

dass Wunschdenken befördert mit Wundersucht jeden Realitätsbezug auslöscht,
dass gesagtes bzw. erfundenes von Dritten in die Mitte genommen ein goldenes Kalb bildet,
dass das Überschreiten der Grenze zwischen menschlicher Phantasie und gelebter Realität dazu führt, dass die Färbungen durch eigenes Wunschdenken zur Hexenverfolgung und unrechtem Urteil führt,
dass … Mehr
Ursula Wegmann gefällt das. 
NAViCULUM gefällt das.