Clicks117
Tina 13
12

Gestern schliefen die Trompeten. Heute hat man sie ausgegraben. Morgen wird man sie benutzen.

Gestern schliefen die Trompeten.
Heute hat man sie ausgegraben.
Morgen wird man sie benutzen.

Die Welt ist in einen Schleier gehüllt und durch diesen Schleier fließen sichtbare und unsichtbare Mächte, die Klein Menschen schaden.

Einfach und bequem soll alles sein. Nur nicht zu viel glauben, hoffen und lieben, was Seine Lehre betrifft.

Was kann den Schleier zerreißen?

Die Fesseln zersprengen?

SEINE BARMHERZIGKEIT!

Das Jahr der Barmherzigkeit geht zu Ende, dann bricht die Gerechtigkeit an.

Die Betten werden nicht neu bezogen.
Die Wäsche stinkt zum Himmel, doch Klein Menschlein legt sich hinein, denn es will nichts tun.
Es will nichts ändern.

Und die Seele Seiner Treuen? Sie versinkt in den Atem Seiner Auferstehung und wird hoch getragen zum ewigen Leben.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Die Kirche ist gespalten.
Das Schiff in der Mitte geteilt.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.