Clicks4.4K
de.news
422

Papst Franziskus und seine Hexen

Auf seinem Flug von Nord-Mazedonien nach Rom am 7. Mai wurde Papst Franziskus gefragt, wo er Kraft für seine Arbeit findet. Seine Antwort: "Ich möchte Ihnen sagen, dass ich nicht zu einer Hexe gehe."

Das war ein Hinweis auf eine Aussage während eines Fluges nach Chile am 15. Januar 2018, als er zu einer Frage über seine Ausdauer auf der Reisen sagte: "Welche Medikamente ich nehme? Ich gehe zur Hexe!"

Doch CallMeJorgeBergoglio.Blogspot.com wies am 11. Mai darauf hin, dass "die Hexen zu Franziskus kommen".

Die Webseite veröffentlichten das Bild einer Schamanin, die im Vatikan eine Beschwörungsformel über Franziskus spricht.

Ein anderes Foto (rechts) zeigt Liu Ming (51), einen taoistischen Mönch, der acht Jahre lang intensiv Reiki-Energie an Kardinal Bergoglio praktizierte.

Regelmäßige Massagen und Akupunktur halfen Bergoglio angeblich, Diabetes- und Herz-Probleme, sowie Schwierigkeiten nach der Entfernung seiner Gallenblase zu überwinden.

Ming heilte Bergoglio, indem er "die Energie des Körpers umlenkte".

#newsBtcoxhtzdi
LarsLonte
Siehe etwa die Logos-Theologie nach Justin dem Märtyrer als Kirchenlehrer und Kirchenvater und nach dem Heiligen Irenaeus von Lyon, der diese von ihm übernahm.
Siehe weiterhin Clemens von Alexandrien als Heiliger Klemens und dessen Schüler Origenes und dessen Schüler Gregor Thaumaturgus und Lactantius als Laktanz und Dionysios Areopagita und Johannes „Scottus“ Eriugena und Kardinal Nikolaus von …More
Siehe etwa die Logos-Theologie nach Justin dem Märtyrer als Kirchenlehrer und Kirchenvater und nach dem Heiligen Irenaeus von Lyon, der diese von ihm übernahm.
Siehe weiterhin Clemens von Alexandrien als Heiliger Klemens und dessen Schüler Origenes und dessen Schüler Gregor Thaumaturgus und Lactantius als Laktanz und Dionysios Areopagita und Johannes „Scottus“ Eriugena und Kardinal Nikolaus von Kues als Cusanus. Siehe auch den jüdischen Theologen und Mystiker und hermetischen Philosophen Philo(n) von Alexandrien, und Elias Erdmanns Aufsatz und seine freien Online-Texte zu ihm.
Vom Logoschristentum
Einleitung:
Zu meiner grossen Überraschung gab Google (am 26.5.06) zum Stichwort «Logoschristologie» 100 Treffer an, zum Stichwort «Logoschristentum» nur gerade meine Seite. Was heisst das? Habe ich da ein neues Wort kreiert? Tatsächlich schwebt mir nicht nur eine Logoschristologie vor, sondern ein Logoschristentum, in welchem durch den Geist die Kommunion mit Christus erfahren wird, wo immer man geht und lebt. Das wäre das kommende Geistchristentum. Aber wie kommt es, dass so wenig zu diesem Thema ausgearbeitet worden ist – wenigstens auf dem WWW? Das Johannesevangelium, so meine ich, wurde doch dazu offenbart, damit, wenn die Zeit reif ist, ein philosophisches Christentum dem sterbenden petrinischen Christentum wird helfen können, als verjüngte Kraft mitten in der Welt als johanneisches Christentum wieder auf die Beine zu kommen.
Was verstehe ich unter Logoschristentum
Unter «Logoschristentum» verstehe ich eine vom Johannesprolog (Johannes 1) angeregte philosophische Entfaltung des Christusglaubens, in welcher das Erkennen sich selber im schöpferischen Logos begründet findet. Diese im Logos begründete Erkennen (im Herzen, im Gemüht) ist darin offen für die Gnade der Heilung und der Verwandlung, also auch das tätige Handeln in der Welt entsprechend der Heiligung aus dem Logos. Das Erkennen wird Träger der Gemeinschaft mit Christus. So hat es auch Anteil am schöpferischen Heiligen Geist und erhält eine teleologische, eine zielgerichtete Willensausrichtung.
Denn wenn alles mittels des Logos erschaffen worden ist, der Himmel und die Erde, dann ist der Logos auch der Schlüssel zu beiden makrokosmischen Dimensionen, zur sichtbaren und zur unsichtbaren Welt. Wenn der Logos in das Seine kommt und in einem Menschen wohnen kann, dann ist er dort das Prinzip des ganzen Menschen, also des Mikrokosmos, jener wundersamen Verbindung von Geist, Seele, Leib und Körper. Der Logos ist das Gesetzt (das Urgesetzte) des Denkens, Fühlens und Handelns im Ich. Und er wird im Glauben auch zur Gnade für das Denken, Fühlen und Wollen im Ich. Er ist, wie es Troxler formuliert hat, der in Gott verborgene Mensch, unser Teil im Makromensch, dem Leib Christi. Im Bild, imaginativ, ist das auch der kommende Menschensohn.
Im Folgenden skizziere ich 1. die biblischen Grundlagen der Logoslehre und zeige 2. rudimentär auf, wie das «theologische» Logoschristentum vor der Aufklärung und der modernen Naturwissenschaft nicht Stand halten kann. Und ich suche 3. nach Ansätzen, wie eine Logoschristentum nach der Aufklärung und der Wende zur Empirie geläutert durch die Sinneserfahrung neu zum Leben kommen könnte. Dabei berufe ich mich auf vorhandene Ansätze. Denn ich kann nicht selber ein Logoschristentum für die Gegenwart entfalten, aber ich kann zeigen, wie die Keime dazu in der ganzen Geschichte des Christentums vorhanden sind. Und irgendwann will ich – so Gott will – Troxlers Philosophie kurz und bündig darstellen, denn er wollte dem Logos für die Neuzeit den Weg bereiten inmitten der Wissenschaften und dem Leben der Gesellschaft.
www.johannesoffenbarung.ch/sichtweisen/logoschristentu…
Die Wahrheit als „Hypostase“ oder Jesus Christus, der verloren gegangene „Logos“.
Jeder Stoiker war ein Stoiker; wo aber ist im Christentum der Christ? (Ralph Waldo Emerson, Philosoph, 1803 – 1882)
www.glauben-und-wissen.de/M18.htm
Der Verlust des Weltenlogos
www.geolitico.de/…/der-verlust-des…
Luthers Kirche ist tot
Die bröckelnde evangelische Kirche befindet sich auf einer „Schwundstufe des Christentums“. Eine fortdauernde Reformation kann in ihr nicht stattfinden.
www.geolitico.de/…/luthers-kirche-…
Pfingsten begründet die freie Individualität
Pfingsten steht in tiefem Zusammenhang mit der Entwicklung der selbstbestimmten Individualität, die heute einem antichristlichen Totalitarismus ausgesetzt ist.
www.geolitico.de/…/pfingsten-begru…
Wie kommt die Weisheit ins Denken?
Kann man Glück denken? Was sind überhaupt Gedanken? Viele Menschen irren gedankenverloren durch eine trieb- und giergelenkte Gesellschaft. Was kann sie retten?
„Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.“
Marc Aurel (121-180)
www.geolitico.de/…/wie-kommt-die-w…
Was ist der biblische Logos?
www.monotheismus.ch/…/146-was-ist-der…
Logos
Logos (griech. λόγος „Wort, Rede, Sinn“; lat. verbum) bedeutet Wort, ausgesprochener (griech. λόγος προφορικός logos prophorikos) oder unausgesprochener, rein innerlich gefassster Gedanke (griech. λόγος ἐνδιάθετος logos endiathetos), Begriff, Definition, Vernunft, göttlicher, schöpferischer Gedanke, Weltgedanke, Weltvernunft, Weltgeist (lat. mens mundi[1]), Weltenwort. Die Stoiker sprechen vom logos spermatikos (griech. λόγος σπερματικός „Vernunftkeim“), der jedem vernunftbegabten Wesen innewohne. Anders als heute waren bei den Griechen Wort und Begriff noch kaum voneinander geschieden und Denken ein inneres, stummes Sprechen, gleichsam ein intellektuelles Selbstgespräch, das aber nicht nur im Menschen stattfindet, sondern auch in der Natur als die eigentliche Schöpferkraft waltet, ein Prinzip, das seine höchste Ausformung im Prolog des Johannesevangeliums findet („Im Anfang war das Wort“ Joh 1,1 LUT). Aber auch schon das Alte Testament lässt im Sechstagewerk die Schöpfung aus dem Wort der Elohim hervorgehen. Der Bedeutungsbogen des Logos reicht somit vom menschlichen Wort und der menschlichen Vernunft bis hin zum schaffenden Weltenwort, zum Wort Gottes, das identisch mit dem Christus ist.
anthrowiki.at/Logos
Logos
Andere Schreibweise: griech. λόγος (lógos)
www.bibelwissenschaft.de/…/a25d333161d4804…
Christuswege
www.christuswege.net
www.berndsenf.de
Himmelsboten
www.himmelsboten.de
Arzt & Homosexualität – kurz
Sehr geehrter Besucher,
lieber Arztkollege, Pschotherapeut und Medizinstudent,
aus der Sicht eines katholischen Arztes ist das Thema Homosexualität kein ‚Tabu-Thema‘, sondern ist seit Jahren akut und aktuell.
Daher ist dieses medizinisch-psychischische Thema offen und konstruktiv anzusprechen.
www.bkae.org Heilung von Homosexualität mittelt Homöopathie usw.
www.bkae.org/index.php „Bund Katholischer Ärzte“ (BKA) Deutschland Internetauftritt
Bund Katholischer Ärzte
Der Bund Katholischer Ärzte (BKÄ) versteht sich als „eine Vereinigung von katholischen Ärzten, die als christliche, glaubenstreue Ärzte im Bereich Beruf – Kirche leben und wirken“[1]. Leiter der Vereinigung ist Dr. (I) Gero Winkelmann, der als praktischer Arzt in Unterhaching bei München tätig ist.
www.kathpedia.com/index.php
sudetus
no ja: Gleich und Gleich gesellt sich gern !
Rita 3
1.Gebot...
Maria Katharina likes this.
Leider kennt FP die Gebote nicht....
sudetus likes this.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Rita 3 likes this.
Winfried
"Ein anderes Foto (rechts) zeigt Liu Ming (51), einen taoistischen Mönch, der acht Jahre lang intensiv Reiki-Energie an Kardinal Bergoglio praktizierte."

@de.news
Das würde mich jetzt wirklich einmal interessieren. Bevor ich hier auf die Gefahren und Ursachen von REIKI eingehen möchte, möchte ich erst einmal wissen, woher die Redaktion solche Meldungen hat. Im Internet ist jedenfalls nichts …More
"Ein anderes Foto (rechts) zeigt Liu Ming (51), einen taoistischen Mönch, der acht Jahre lang intensiv Reiki-Energie an Kardinal Bergoglio praktizierte."

@de.news
Das würde mich jetzt wirklich einmal interessieren. Bevor ich hier auf die Gefahren und Ursachen von REIKI eingehen möchte, möchte ich erst einmal wissen, woher die Redaktion solche Meldungen hat. Im Internet ist jedenfalls nichts davon zu finden.

Waagerl
Dieser chinesische Taoist ist seit 2004 der Arzt von Jorge Mario Bergoglio. Er behandelt Bergoglio mit Akupunktur, rituellen Tänzen und taoistischer Therapie. Also, die Antwort von Franziskus war kein Witz. Wusstet ihr das nicht, meine geehrten Bischöfe? Bergoglio pflegt Heiler bzw. Hexer zu besuchen. Ihr könnt diese Tatsache erklären, wie ihr möchtet, aber Tatsache ist, dass Liu Ming ein …More
Dieser chinesische Taoist ist seit 2004 der Arzt von Jorge Mario Bergoglio. Er behandelt Bergoglio mit Akupunktur, rituellen Tänzen und taoistischer Therapie. Also, die Antwort von Franziskus war kein Witz. Wusstet ihr das nicht, meine geehrten Bischöfe? Bergoglio pflegt Heiler bzw. Hexer zu besuchen. Ihr könnt diese Tatsache erklären, wie ihr möchtet, aber Tatsache ist, dass Liu Ming ein gewöhnlicher Heiler der New Age ist, der mit den Kräften der Hölle einige Krankheiten angeblich heilt

www.mutterdererloesung.de/…/35%20Meine%20He…
Winfried
@Waagerl: Wenn es stimmt, dass Franziskus REIKI-Therapien bekam, so ist das sehr bedenklich. REIKI ist esoterisch und stammt von unten. Die Energien, die bei REIKI übertragen werden - dies funktioniert wirklich - sind vom Bösen (auf jeden Fall nicht vom Heiligen Geist). Ob Franziskus wirklich REIKI empfangen hat, sei dahin gestellt. Einen Nachweis darüber habe ich bisher noch nicht bekommen.

More
@Waagerl: Wenn es stimmt, dass Franziskus REIKI-Therapien bekam, so ist das sehr bedenklich. REIKI ist esoterisch und stammt von unten. Die Energien, die bei REIKI übertragen werden - dies funktioniert wirklich - sind vom Bösen (auf jeden Fall nicht vom Heiligen Geist). Ob Franziskus wirklich REIKI empfangen hat, sei dahin gestellt. Einen Nachweis darüber habe ich bisher noch nicht bekommen.

Zu den Gefahren des REIKI siehe auch: Von Dämonen gequält | Horror nach Reiki-Sitzung | Mensch, Gott!
(Video)
Waagerl likes this.
Waagerl
Nun, diese Bilder und Zeichen sind untrüglich, aber wir warten immer noch. Haben wir uns getäuscht? Das will kann ich nicht glauben! Soll das alles wahr sein?!? Bitte Gott, schick mir eindeutige Zeichen!! Wieviele noch? Die Zeichen des Himmel könnt ihr deuten, die Zeichen der Zeit nicht! Heilige Schrift! @Winfried
Selbst der "Päpstliche Rat für den Interreligiösen Dialog" hat vor einigen Jahren ein Dokument herausgegeben: "Jesus Christus, Spender des lebendigen Wassers" ... über die Gefahren des New Age. Könnte der Herr Bergoglio mal lesen, wird ihn aber nicht interessieren.
www.kamp-erfurt.de/…/Jesus%20Christu…
Waagerl and one more user like this.
Waagerl likes this.
Maria Katharina likes this.
Waagerl
Dieser Esoteriker Reiki Meister Liu Ming sieht nicht aus wie 51! Ewige Jugend? Das Geschenk des D....s für sein Wirken?
Die solches tun enden meistens böse und so wird es auch diesmal kommen.
Carlus and one more user like this.
Carlus likes this.
Waagerl likes this.
So öffnet man den Dämonen Tür und Tor
Carlus and 3 more users like this.
Carlus likes this.
Waagerl likes this.
Sinai 47 likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Waagerl
Was hat denn diese Schamanin an ihren beiden Händen/Fingern? Sieht aus wie Schluppen?
Joseph Franziskus likes this.
Goldfisch
Echsenhaut - sind doch mit den Schlangen verwandt, oder?? Ist halt doch irgendwo Verwandtschaft mit im Blut!
Maria Katharina likes this.
Goldfisch
Nachdem FP von der anderen Seite ist, kann er sich eben nur von der anderen Seite seine Energie holen. Satan schenkt Energie - Gott Gnaden und ein Leben in Ewigkeit.
Maria Katharina likes this.
Sie sagen es.
Es ist mir absolut unverständlich, wie man überhaupt darauf kommen kann, dass jener im Dienste des HERRN steht - als Petrus-Nachfolger??!!
Er hat schon einen Herrn! Nur ist dieser im Basement ansässig...
Carlus and 4 more users like this.
Carlus likes this.
DJP likes this.
Goldfisch likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Carlus and 3 more users like this.
Carlus likes this.
Liberanosamalo likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
rumi
Bevor man ein Gebet für den heiligen Vater verfasst, sollte man vorallem den Katechismus und die katholische Glaubenslehre kennen. Ein wahrhaft häretisches Gebet kursiert in diesem Forum. Fragen und Antworten 113-123 des Katechismus von Franziskus, Bischof von Basel und Lugano, Solothurn Ostern 1947. Einig, heilig, allgemein,apostolisch ist nur die römisch-katholische Kirche (114). Die …More
Bevor man ein Gebet für den heiligen Vater verfasst, sollte man vorallem den Katechismus und die katholische Glaubenslehre kennen. Ein wahrhaft häretisches Gebet kursiert in diesem Forum. Fragen und Antworten 113-123 des Katechismus von Franziskus, Bischof von Basel und Lugano, Solothurn Ostern 1947. Einig, heilig, allgemein,apostolisch ist nur die römisch-katholische Kirche (114). Die katholische Kirche ist alleinseligmachend (121). Es ist notwendig, dass man der katholischen Kirche angehört (122). Die wahre von Christus gestiftete Kirche, ist allein die katholische Kirche (119). Christus sagt wer seine (die katholische) nicht hört, gelte dir wie ein Heide und öffentlicher Sünder (Mt 18,17). Das Gebet für den heiligen Vater ist nur insofern in Ordnung, dass es nicht mit dem Namen Franziskus in Verbindung gebracht werden kann und mit allen Kirchen, weil sie nicht Kirche Christi sind. In dieser Form ist es eine Häresie und ein Sakrileg, weil der Verfasser Heiligkeit suggerieren möchte.
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Liberanosamalo likes this.
„Bevor man ein Gebet für den heiligen Vater verfasst, sollte man vorallem den Katechismus und die katholische Glaubenslehre kennen. Ein wahrhaft häretisches Gebet kursiert in diesem Forum. Fragen und Antworten 113-123 des Katechismus von Franziskus, Bischof von Basel und Lugano, Solothurn Ostern 1947.“

„Das Gebet für den heiligen Vater ist nur insofern in Ordnung, dass es nicht mit dem Namen …More
„Bevor man ein Gebet für den heiligen Vater verfasst, sollte man vorallem den Katechismus und die katholische Glaubenslehre kennen. Ein wahrhaft häretisches Gebet kursiert in diesem Forum. Fragen und Antworten 113-123 des Katechismus von Franziskus, Bischof von Basel und Lugano, Solothurn Ostern 1947.“

„Das Gebet für den heiligen Vater ist nur insofern in Ordnung, dass es nicht mit dem Namen Franziskus in Verbindung gebracht werden kann und mit allen Kirchen“

Zum Einen: Für uns Katholiken ist der Weltkatechismus verbindlich!

Zum Anderen: Papst aus dem Gebet der Kirche auszuschließen, sind klare „schismatische Tendenzen“. Es tut mir leid für Dich!

Das Gebet für den Papst ist von der Seite „Evangelium Tag für Tag“ (Internet). Weil ich es nicht geschrieben habe, steht auch nicht mein Name im Beitrag.
Das Gebet existiert im Römischen Missale. Dort steht „et omnis Ecclésia“ . Übersetzt kann es werden: „ und die ganze Kirche“. L. vom Hl. Kreuz
Carlus
@L. vom Hl. Kreuz zur Zeit wird der rechtmäßige Papst aus dem Gebet der Kirche ausgeschlossen und die Gemeinschaft mit dem Gegenpapst Bergoglio erbeten und das ist Häresie und Schisma
Alexander VI. and 3 more users like this.
Alexander VI. likes this.
boettro likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
rumi
Der Katechismus von Bischof Franziskus richtet sich nach dem Katechismus von Papst Pius V und dem Konzil von Trient. Es gibt nur einen Katechismus, sonst wäre die katholische Kirche nicht die wahre Kirche.
Ganz recht: ... et omnis ecclésia, für die ganze Kirche. Der Verfasser, die angebliche Internetseite, spricht frei und franko von ... omnes ecclesiae ... aller Kirchen und das ist falsch. Man …More
Der Katechismus von Bischof Franziskus richtet sich nach dem Katechismus von Papst Pius V und dem Konzil von Trient. Es gibt nur einen Katechismus, sonst wäre die katholische Kirche nicht die wahre Kirche.
Ganz recht: ... et omnis ecclésia, für die ganze Kirche. Der Verfasser, die angebliche Internetseite, spricht frei und franko von ... omnes ecclesiae ... aller Kirchen und das ist falsch. Man hegt den unterschwelligen Wunsch Franziskus als heiligen Vater einer Welteinheitsreligion zu suggerieren. Das wäre der Bruch, das wahre Schisma in der katholischen Kirche. Das sind eindeutig versteckt freimaurerische Ränkespiele, die Gläubigen hinters Licht zu führen. Das Gebet in dieser Form ist verfälscht und kann so nicht das Gebet der Kirche sein. Schismatisch kann nur sein, wer sich von der Kirche Jesu Christi, seiner Lehre trennt. Auch ein Papst kann schismatisch sein. Die Kardinäle und Bischöfe Burke, Caffara,... Schneider sprechen offen davon, dass Franziskus Verwirrung stifte anstatt seine Brüder im Glauben zu bestärken.

Die katholische Kirche ist die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche; eins (eine Lehre, die sich seit 2000 Jahren nicht geändert hat), heilig (weil nur sie heilbringend ist), katholisch (für alle Menschen, die in der heilbringenden Gnade stehen) und apostolisch (in der direkten Nachfolge Christi durch die Bischöfe).
Die ganze Kirche heisst die Einheit aller Lebenden, die in der Gnade leben, aller in der Gnade Verstorbenen, aller armen Seelen im Fegfeuer und aller Heiligen im Himmel. Alle andern Kirchen gehören nicht dazu und Franziskus ist Papst auch nur der katholischen Kirche oder er ist es nicht mehr.
Tina 13
diana 1 and 3 more users like this.
diana 1 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Waagerl
Von daher auch die Begeisterung von PF für die Pluralität der Religionen!
Alexander VI. and 2 more users like this.
Alexander VI. likes this.
Faustine 15 likes this.
Liberanosamalo likes this.
Tina 13
Gruselig!
diana 1 likes this.
Tina 13
rumi and 5 more users like this.
rumi likes this.
diana 1 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Joseph Franziskus and 3 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
gennen
Es ist schlimm, das der Papst sich bei Heiler Hilfe genommen hat. So geht es auch vielen Menschen, die glauben bei falschen Sehern sich Hilfe zu nehmen und diese anbeten. Wir sollen allein nur Gott unserem Herrn gehorchen, denn er ist unser Heiler, nur Gott allein kann uns helfen.
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
Goldfisch likes this.
Waagerl
Die Webseite veröffentlichten das Bild einer Schamanin, die im Vatikan eine Beschwörungsformel über Franziskus spricht.

Esoterik


Esoterische und christliche Heilslehre sind unvereinbar.
kath-zdw.ch/maria/Esoterik.html

5. Mose 18, 10 ff:

Es soll bei dir keinen geben, der seinen Sohn oder seine Tochter durch Feuer gehen lässt, keinen, der Losorakel weissagt, zaubert, Gebetsbeschwörungen …More
Die Webseite veröffentlichten das Bild einer Schamanin, die im Vatikan eine Beschwörungsformel über Franziskus spricht.

Esoterik


Esoterische und christliche Heilslehre sind unvereinbar.
kath-zdw.ch/maria/Esoterik.html

5. Mose 18, 10 ff:

Es soll bei dir keinen geben, der seinen Sohn oder seine Tochter durch Feuer gehen lässt, keinen, der Losorakel weissagt, zaubert, Gebetsbeschwörungen hersagt oder Totengeister befragt, keinen Hellseher, keinen der Verstorbene um Rat fragt. Denn jeder, der so etwas tut, ist dem Herrn ein Gräuel.

Apg 4,12


In keinem andern ist das Heil; es ist auch kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, in welchem wir sollen gerettet werden, als in Jesus Christus!

Mt 7,16

An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. Sammelt man auch Trauben von Dornen, oder Feigen von Disteln?

1. Joh. 3,5+8

Und ihr wisset, dass er (Jesus Christus) ist erschienen, auf dass er unsre Sünden wegnehme, und es ist keine Sünde in ihm. ... Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre.

Jesaja 46,1


Bel bricht zusammen, Nebo ist gefallen, ihre Götzenbilder sind den Tieren und dem Vieh aufgeladen, dass sie sich müde tragen an dem, was eure Last war!

3 Mose 19,26

Ihr sollt nichts essen, in dem noch Blut ist. Ihr sollt nicht Wahrsagerei noch Zauberei treiben.

3 Mose 19,31

Ihr sollt euch nicht wenden zu den Geisterbeschwörern und Zeichendeutern und sollt sie nicht befragen, dass ihr nicht an ihnen unrein werdet; ich bin der HERR, euer Gott.

Galater 4,9

Nachdem ihr aber Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch dann wieder den schwachen und dürftigen Mächten zu, denen ihr von neuem dienen wollt?

Joh. 1,12

Wie viele ihn aber aufnahmen, denen gab er Macht, Gottes Kinder zu werden, denen, die an seinen Namen glauben

Jesaja 8, 19

Wenn sie aber zu euch sagen: Ihr müsst die Totengeister und Beschwörer befragen, die da flüstern und murmeln, so sprecht: Soll nicht ein Volk seinen Gott befragen? Oder soll man für Lebendige die Toten befragen?

1. Samuel 15, 23

Denn Ungehorsam ist Sünde wie Zauberei und Widerstreben ist wie Abgötterei und Götzendienst. Weil du des HERRN Wort verworfen hast, hat er dich auch verworfen, dass du nicht mehr König seiest

Jakobus 4, 7

So seid nun Gott untertan. Widersteht dem Teufel, so flieht er von euch

Jeremia 10, 2

So spricht der HERR: Ihr sollt nicht den Gottesdienst der Heiden annehmen und sollt euch nicht fürchten vor den Zeichen des Himmels, wie die Heiden sich fürchten

Apg.19,19

Und nicht wenige, die Zauberei getrieben hatten, brachten ihre Zauberbücher herbei und verbrannten sie vor Aller Augen. Man berechnete den Wert der Bücher auf fünfzigtausend Silberdrachmen.

Eph. 5,11


und habt nichts gemein mit den Werken der Finsternis, die keine Frucht bringen, sondern deckt sie auf!

Lev 20,6-8

Gegen einen, der sich an Totenbeschwörer und Wahrsager wendet und sich mit ihnen abgibt, richte ich mein Angesicht und merze ihn aus seinem Volk aus.

Ihr sollt euch heiligen, um heilig zu sein; denn ich bin der Herr, euer Gott.

Ihr sollt auf meine Satzungen achten und sie befolgen. Ich bin der Herr, der euch heiligt.


Kol.2,8

Seht zu, dass euch niemand betrügt durch Menschenweisheit und leeren Betrug,

welche auf menschlicher Überlieferung und kosmischen Mächten beruhen und nicht auf CHRISTUS.


Mk 13,22

Es werden falsche Messiasse und falsche Propheten auftreten und Zeichen und Wunder wirken,

um, wenn es möglich wäre, auch die Auserwählten in die Irre zu führen, Ihr aber seht euch vor


Der katholische Katechismus sagt:
2116 Sämtliche Formen der Wahrsagerei sind zu verwerfen: Indienstnahme von Satan und Dämonen, Totenbeschwörung oder andere Handlungen, von denen man zu Unrecht annimmt, sie könnten die Zukunft "entschleiern".
Hinter Horoskopen, Astrologie, Handlesen, Deuten von Vorzeichen und Orakeln, Hellseherei und der Befragung eines Mediums verbirgt sich der Wille zur Macht über die Zeit, die Geschichte und letztlich über die Menschen, sowie der Wunsch, sich die geheimen Mächte geneigt zu machen. Dies widerspricht der mit liebender Ehrfurcht erfüllten Hochachtung, die wir allein Gott schulden.
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Waagerl
Reiki kath-zdw.ch/maria/Aufklaerung. Esoterik.html

Ein anderes Foto (rechts) zeigt Liu Ming (51), einen taoistischen Mönch, der acht Jahre lang intensiv Reiki-Energie an Kardinal Bergoglio praktizierte.
Joseph Franziskus likes this.
Ui-ui-ui...
Evtl. wäre Braco was für FP.
Kann ja alles noch kommen - oder war vielleicht schon.
Es winkt evtl eine Generalaudienz....
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Santiago74 likes this.
Antiquas
Ein wahrlich moderner, humaner Kirchenführer.
Gestas likes this.
Gebet für den Heiligen Vater
Gott, du hast deinen Diener Papst Franziskus in der Nachfolge des heiligen Petrus dazu erwählt, deine ganze Herde zu weiden. Erhöre unser Gebet und gib, daß er als Stellvertreter Christi auf Erden seine Brüder stärkt. Laß alle Kirchen mit ihm verbunden sein durch das Band der Einheit, der Liebe und des Friedens, damit alle in dir, dem ewigen Hirten, die Fülle der …More
Gebet für den Heiligen Vater
Gott, du hast deinen Diener Papst Franziskus in der Nachfolge des heiligen Petrus dazu erwählt, deine ganze Herde zu weiden. Erhöre unser Gebet und gib, daß er als Stellvertreter Christi auf Erden seine Brüder stärkt. Laß alle Kirchen mit ihm verbunden sein durch das Band der Einheit, der Liebe und des Friedens, damit alle in dir, dem ewigen Hirten, die Fülle der Wahrheit und des Lebens finden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.
Gott, du hast deinen Diener Papst Franziskus in der Nachfolge des heiligen Petrus dazu erwählt, deine ganze Herde zu weiden.
Ganz sicherlich nicht!!

Erhöre unser Gebet und gib, daß er als Stellvertreter Christi auf Erden seine Brüder stärkt
Wie soll denn das geschehen, als falscher Prophet und Häretiker?

Laß alle Kirchen mit ihm verbunden sein durch das Band der Einheit, der Liebe und des Fried…More
Gott, du hast deinen Diener Papst Franziskus in der Nachfolge des heiligen Petrus dazu erwählt, deine ganze Herde zu weiden.
Ganz sicherlich nicht!!

Erhöre unser Gebet und gib, daß er als Stellvertreter Christi auf Erden seine Brüder stärkt
Wie soll denn das geschehen, als falscher Prophet und Häretiker?

Laß alle Kirchen mit ihm verbunden sein durch das Band der Einheit, der Liebe und des Friedens, damit alle in dir, dem ewigen Hirten, die Fülle der Wahrheit und des Lebens finden.
Gott bewahre uns davor. Und schicke uns Hirten, die sich nicht scheuen, gegen jenen den "Kampf" anzutreten.

AMEN!!
boettro and 4 more users like this.
boettro likes this.
Faustine 15 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
DJP likes this.
Ein Mensch, der das Gebet der Kirche verdreht.

Ich glaube, wir sollen uns von solchen Diskussionen nicht einfangen lassen und fortfahren die Größe unseres Glaubens herauszustellen. (Vergl. Ansprache Papst Benedikt XVI)

Grüße und Gottes Segen, L. vom Hl. Kreuz
Maria Katharina likes this.
Gerne!
Vielleicht wacht noch der Eine oder Andere auf.
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
Grüße und Gottes Segen zurück - Maria Katharina
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Anna Dagmar likes this.
Sensationsnachrichten NON STOP. de News stören den Sonntag. L. vom Hl. Kreuz

Röm3,3 Wenn jedoch einige Gott die Treue gebrochen haben, wird dann etwa ihre Untreue die Treue Gottes aufheben?
Röm3,4 Keineswegs! Gott soll sich als der Wahrhaftige erweisen, jeder Mensch aber als Lügner, wie es in der Schrift heißt: So behältst du Recht mit deinen Worten und trägst den Sieg davon, wenn man mit …More
Sensationsnachrichten NON STOP. de News stören den Sonntag. L. vom Hl. Kreuz

Röm3,3 Wenn jedoch einige Gott die Treue gebrochen haben, wird dann etwa ihre Untreue die Treue Gottes aufheben?
Röm3,4 Keineswegs! Gott soll sich als der Wahrhaftige erweisen, jeder Mensch aber als Lügner, wie es in der Schrift heißt: So behältst du Recht mit deinen Worten und trägst den Sieg davon, wenn man mit dir rechtet.
De News stört ganz bestimmt nicht.
Die Wahrheit muss raus!
Gestas likes this.
Es ist nicht wichtig für meinen Glauben! L. vom Hl. Kreuz
Anna Dagmar likes this.
So, so. Nicht wichtig....
Da ist aber der HERR sicherlich ganz anderer Ansicht...
Maria Katharina
Gestas likes this.
Anna Dagmar likes this.
Ratzi
"Papst" Franz muss weg!
Faustine 15 and 5 more users like this.
Faustine 15 likes this.
Liberanosamalo likes this.
CollarUri likes this.
DJP likes this.
Maria Katharina likes this.
Sancta likes this.
CollarUri
Der Titel gefällt : )
Sinai 47 and 2 more users like this.
Sinai 47 likes this.
Elisabetta likes this.
onda likes this.
CollarUri
Das Sahnehäubchen wäre allerdings, statt vom Jugendtags-"Papst" einfach nur von Bergoglio zu sprechen.
Radulf and 3 more users like this.
Radulf likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
matermisericordia likes this.
Maria Katharina likes this.
Betrachtet man die Kirchengeschichte, werden von Autoren oft Päpste hervorgehoben (z.T. zutreffend), die moralisch besonders schlecht gewesen seien, zumeist im Bezug auf Sexualität und Prachtentfaltung. Ein Autor, der sich dabei in besonders negativer, verzerrender und tendenziöser Weise hervorgetan hat, ist der von Hass zerfressene Herbert Deschner. Aber selbst wenn seine Lügenmärchen zu 100% …More
Betrachtet man die Kirchengeschichte, werden von Autoren oft Päpste hervorgehoben (z.T. zutreffend), die moralisch besonders schlecht gewesen seien, zumeist im Bezug auf Sexualität und Prachtentfaltung. Ein Autor, der sich dabei in besonders negativer, verzerrender und tendenziöser Weise hervorgetan hat, ist der von Hass zerfressene Herbert Deschner. Aber selbst wenn seine Lügenmärchen zu 100% wahr wären, hätte die Gesamtzahle dieser Päpste mit allen genannten Aktionen der hl. kath. Kirche nicht so geschadet wie Herr Bergoglio in 7 Jahren.
CollarUri likes this.
Radulf likes this.