Language
7 7 381
01:27

1. Oktober - Hl. Thérèse vom Kinde Jesu

Nonne, Mystikerin, Kirchenlehrerin * 2. Januar 1873 in Alençon in der Normandie in Frankreich † 30. September 1897 in Lisieux in Frankreich Thérèse, geboren 1873, trat mit fünfzehn Jahren, mit einer bischoflichen Dispens wegen ihrer Jugend, in den … [More]
Write a comment …
RupertvonSalzburg
Sehr nachahmenswert ist der sogenannte Kleine Weg der Hl. Theresia:
"Mein Weg zu Gott ist Liebe, Hingabe und Vertrauen"

Der geistliche Weg der kleinen Thérèse ist der Weg der geistlichen Kindschaft, er wird auch "der kleine Weg" genannt. "Klein" nennt man diesen Weg, weil er zum einen nichts "Außergewöhnliches" fordert und daher von jedem Menschen gegangen werden kann. Zum anderen, weil der Mensch eingeladen ist, seine eigene Armut und Kleinheit bewußt zu bejahen, um von Gott die wahre Größe … [More]
Winfried likes this.
View 2 more likes.
cyprian
Schon wieder ein Störfeuer der "Kalenderreform": nach dem alten Kalender ist das Fest der hl. Theresia vom Kinde Jesus am 3. Oktober. - Der dickste Hund ist aber Mariä Heimsuchung. Dieses Fest wurde auf den 31. Mai verlegt. In einigen wenigen Ländern wie Deutschland ist es aber weiterhin am 2. Juli. Da greift man sich wirklich an den Kopf über soviel Schwachsinn.