begraebnisbegleitung

Fehlgeburt & Abbruch einer Schwangerschaft

Ältere Berichte auf gloria.tv befassten sich mit dem Thema Fehlgeburt & Abbruch einer Schwangerschaft. Dass das nicht das gleiche sei, weil eine Fehlgeburt dem natürlichen Lauf folgend und der …

VID 20161215 033419

33:13
2016.12.15 033419 Wolfgang Gerstl erwähnt Sternenkind und deren Begräbnis, Harald Walser erwähnte Sternenkinder - mit 1.4.2016 kommt in Österreich die Dokumentation aller Sternenkinder (still …More
2016.12.15 033419 Wolfgang Gerstl erwähnt Sternenkind und deren Begräbnis, Harald Walser erwähnte Sternenkinder - mit 1.4.2016 kommt in Österreich die Dokumentation aller Sternenkinder (still geboren, unter 500 Gramm) wenn die Angehörigen es sich wünschen. Die Frau kann dem Eintrag am Standesamt zeitnah zum Todeszeitpunkt widersprechen, korrigieren, ergänzen. Gesetzlich geregelt: Auch das Amt für Jugend und Familie wird verständigt.

VID 20161215 041459

05:28
20161215 041459 (zu wenig Speicherplatz: Jürgen Schabhüttl sprach auch über Sternenkinder)

Österreich: Die Mutter bestimmt, ob ihr Kind gesehen werden soll

20161215 042805: Die Abstimmung wurde wenige Minuten vor Mitternacht abgeschlossen, die Änderungen für Sternenkinder und Angehörige werden 2017 kommen. youtu.be/WmxX5lLpG6o Österreich: …More
20161215 042805: Die Abstimmung wurde wenige Minuten vor Mitternacht abgeschlossen, die Änderungen für Sternenkinder und Angehörige werden 2017 kommen. youtu.be/WmxX5lLpG6o
Österreich: Die Mutter bestimmt, ob ihr Kind gesehen werden soll, denn es gibt für während der Schwangerschaft, Geburt oder innerhalb der ersten Lebenswoche verstorbenen Kinder keine Bestattungspflicht. Die Mutter kann sich zwischen der 'Zuführung zu Klinikmüll' oder einem 'Armenbegräbnis' oder einem 'Begräbnis im Auftrag der Angehörigen' entscheiden. Nur bei einem Begräbnis im Auftrag der Angehörigen sind die oben erwähnten Kinder kostenpflichtig der Totenbeschau zuzuführen, bei einem Armenbegräbnis gibt es nur einen Leichenbegleitschein, keine Totenbeschau. Zuführung zu Müllverbrennungsanlage oder Kremierung: Die Entsorgung kann jeder Arzt, jede Klinik, jedes Bundesland selbst definieren.

Änderungen im Mutterschutz, Arbeitsrecht und Väter-Karenzgesetzes seit 1.1.2017

2016.12.15 040855 Michaela Steinacker, Angela Lueger, Robert Lugar, Hermann Gahr & Hermann Lipitsch erwähnen Sternenkinder. Änderung des Mutterschutzes und es Väter-Karenzgesetzes soll …More
2016.12.15 040855 Michaela Steinacker, Angela Lueger, Robert Lugar, Hermann Gahr & Hermann Lipitsch erwähnen Sternenkinder. Änderung des Mutterschutzes und es Väter-Karenzgesetzes soll kommen, 500 Gramm - Grenze soll u.a. aus Sozial-rechtlichen und Arbeitsrechtlichen Gründen fallen, keine Geldrückforderungen mehr, Krankenstand statt gesetzlich geregelter Freistellung keine Option. Rouven Ertlschweiger erwähnt Sternenkinder und den Zeitpunkt seiner Rede: Uhrzeit: 23.30h. youtu.be/vXK-WkSPUZE

Aktion "Allen Menschen ein Grab"

Ich arbeite mit den Informationen, welche ich habe. Dem entsprechen hat ein Bundesland in Italien die Vorreiterrolle eingenommen im Sinne der Aktion "Allen Menschen ein Grab": 31.1.2007: Nach einer …
Tina 13 likes this.

Aktion allen Menschen ein Grab

Die Aktion 'allen Menschen ein Grab' wurde am 28.12.2002 von P. Klaus Schäfer Sac gegründet. Weiterführende Info siehe www.sternenkind.info

Abtreibungen in Österreich sind aus der Med. Sicht weder Fehl- noch Totgeburten

In Salzburg können Frauem am öffentlichen Spital des Salzburger Universitätsklinikums (SALK) in der extra dafür eingerichteten GynmedAmbulanz einen Abbruch vornehmen lassen! Tel.: 0699/178 178 05 Dr.…
Zur Aussage von Frau Elisabeth von Thüringen: es kommt auf die Frau an, auf ihre Einstellung sich selbst und ihrem (Ungeborenen) Kind gegenüber. …More
Zur Aussage von Frau Elisabeth von Thüringen: es kommt auf die Frau an, auf ihre Einstellung sich selbst und ihrem (Ungeborenen) Kind gegenüber. Zahlreiche Frauen sagen "ich bin" , ich rauche, saufe Alkohol, verhalte mich selbstzerstörerische mir selbst gegenüber - aber auch meinem (ungeborenen) Kind gegenüber leben diese Frauen ungenügend wenig Fürsorglich. Diese Mutter wird sich nicht um die Bedürfnisse des Kindes kümmern, auch selten darum, das ihr Kind würdig begraben wird und es ein Nachlassverfahren (Bei Fehlgeburten: Ersatzverfahren) geben wird in der Zusammenarbeit mit der Mutter. Seit 1.5.2013 gilt in Österreich das neue Kinder- und Jugendhilfegesetz. Seither sind alle berechtigt, sich um das Wohl des Kindes sich zu kümmern. Wie sie richtig sagen: Kinder, welche gewaltsam starben - wozu der Abbruch einer Schwnagerschaft zählt, wurden Opfer und können seit 1.5.2013 unabhängig vom Wunsch der Mutter um ihrer selbst gewürdigt, begraben werden. Mit dem Blick auf das verstorbene …More
Galahad
Eine Abtreibung ist weder eine Fehl- noch eine Todgeburt, daß ist korrekt. JEDE Abtreibung ist ein ERMORDETER MENSCH! (Übrigens auch wenns durch die …More
Eine Abtreibung ist weder eine Fehl- noch eine Todgeburt, daß ist korrekt. JEDE Abtreibung ist ein ERMORDETER MENSCH! (Übrigens auch wenns durch die sog. "Pille danach" zu einer Abtreibung kommt).
View 3 more comments.

Aktion "Allen Menschen ein Grab" betrifft alle, auch Schwangerschaftsabbrüche

Liebe Leser/ Leserin ich weiß nicht ob Sie in Wien sind und ob wir uns einmal treffen könnten. Persönlich bin 70 % behindert und ich würde Ihnen gerne mal die Gruppe 35b am Wiener Zentralfriedhof …

Abgetriebene Kinder über den Hausmüll entsorgt

auf der Webseite www.abtreiber.com berichtet die Initiative Nie Wieder! - Klaus Günter Annen - Cestarostr. 2, D-69469 Weinheim - unter www.abtreiber.com/…/radauer-m.htm über ein offenbar gerich…

an Gehsteigberater

Ich schreibe an Gehsteigberater. Mich interessiert nicht nur, was Sie sehen und erlebt haben, sondern ich will wissen, wie wichtig Ihnen das während der Schwangerschaft, Geburt oder kurz danach …