Sprache

Klicks
12,8 Tsd.
Gloria Global am 23. Jänner

Gloria.tv Nachrichten 39
Tödlich: Katholische Kliniken Kölns geben Pille danach ab Skandal weitet sich aus: „Pille danach“ auch in Trier Die Kirche hätte keine Wahl Ausnahmen für Kommunisten Mehr
Kommentieren
Jesajafuture
@Lufei Xi:

Lesen sie doch mal, was z.B. "Christliches Forum" dazu heute schrieb:

Unter dem Titel “Kirchliche Kliniken und Abtreibung: Die Katholischeren” veröffentlichte “Spiegel-online” am 21. Januar 2013 einen antikirchlichen Rundumschlag, was beim Hamburger Linksmagazin nicht weiter erstaunt.
Allerdings sollte auch der “Spiegel” seine Leser wenigstens auf faktischer Ebene nicht für …
Mehr
elisabethvonthüringen
Ja, dann besteht ja noch Hoffnung, wenn die Intention nicht sooo vermessen ist...
Es wird schon werden mit dem more/the better.. Nur Mut!!!

Hier diskutiert z. B.unser "Ältestenrat" über ein sperriges Thema...
Zum Dogma: Außerhalb der Kirche gibt es kein Heil

MarkusPapa kann da sicher etwas dazulernen!!
Markus123
elisabethvonthüringen: " ich kann Ihren Ausführungen nicht ganz folgen;..."

Ein Umstand, mit dem ich gut leben kann. Meine Intention war nie so vermessen.

Liebe Grüße
elisabethvonthüringen
Markus123
ich kann Ihren Ausführungen nicht ganz folgen; Forum, Fegefeuer, Pubertät, Gottvater, Ungehorsam...
"Je mehr katholisch um so besser" bezieht sich (auch) auf das Wissen um die kath. Kirche und ihre Lehre!

So ein selbstgebasteltes Gottvaterbildl kann schon mal die Zusammenhänge verdunkeln...
Aber nicht verzagen, lieber Papa Markus...es läuft grade eine tolle Serie über … Mehr
Markus123
Ich muss wirklich schmunzeln, wenn auf einem, von Glauben geprägten Forum, plötzlich Forderungen nach Beweisen aufkommen. Für mich als Vater eines pubertierenden Jugendlichen genauso wenig nachvollziehbar, dass der hier gepriesene Gottvater seine Kinder bei Widerspruch oder, von Uneinsichtigkeit geprägtem Ungehorsam, dem Fegefeuer überlässt. Ein Vaterbild, das für mich nicht erstrebenswert ist. … Mehr
Zet.
Tobias.12 — 23.1.2013 21:29:26:

Hier geht es um Leben und Tod ungeborener Menschen. Demgegenüber ist der -angebliche oder tatsächliche- Mangel an Professionalität der Nachricht zumindest zweitrangig.
Wichtiger ist, dass gloria.tv eine klare katholische Position in dieser Frage hat. Und dafür kann man nur dankbar sein!
Zet.
Gibt man das Stichwort "Pille danach" in eine Internetsuchmaschine ein, kommt einem eine Flut von Links entgegen zu Artikeln, die einem weismachen wollen, diese Pille hätte nichts mit Abtreibung zu tun und wäre sogar eine Vorbeugungsmaßnahme gegen Abtreibung und insofern eine Wohltat.
Das aber ist unwahr (eine Lüge) und unwissenschaftlich.
Wahr ist, die Pille danach treibt nicht immer ab, aber … Mehr
Tobias.12
Mir scheint es unorthodox, dass die Kirche v. Köln an den Pranger geschlagen wird und dahinter das freundliche Gesicht unseres - so will ich Ihn doch mal retten! - hochwürdigen Kardinal Meißner.

Propaganda funktioniert nicht viel anders. Wenn jeder Missbrauchsfall mit dem Bild des Papstes verhaftet worden wäre - und da wussten andere "freie Journalisten" sich doch noch zu beherrschen -, könnte … Mehr
elisabethvonthüringen
www.domradio.de
<<<Unterstellungen und Ressentimentpflege durch „Wutjournalisten“, vor allem aber die ebenso unprofessionelle Uninformiertheit haben inzwischen Tradition im öffentlichen Umgang mit der katholischen Kirche. Beim Williamson-Skandal faselte ein Topjournalist in einer ARD-Extra-Sendung von einem „Kardinal Lefebvre“, beim Papstbesuch der Berliner ARD-Büroleiter Deppendorf von einer „… Mehr
TvA-Fan
@st. Andreas && lufei xi:

Wenn ihre Behauptung richtig wäre, für was sollte dann irgendwer diese Pille schlucken?
Vllt. kenn ich mich einfach nicht aus, aber ich dachte immer die "Pille danach" würde einzig und allein deshalb geschluckt, weil man keine Schwangerschaft/Kind will...
Wäre sie, wie von ihnen gesagt, "lediglich" präventiv, was nützt sie dann danach?????

Und selbst wenn sie "lediglic… Mehr
Feanor
Wer TrollInnen füttert, ist selbst schuld.
Eremitin
danke a.t.m--ja kommt von "gewieft sein"...klug sein,etwas davon verstehen..
jonatan
@ st. andreas "ich bin ebenfalls der überzeugung" war andererseits auch immer die bevorzugte argumentationslinie derer, die den ueberirdischen dingen weniger zugeneigt waren...
Jesajafuture
@Lufei Xi, @St. Andreas: Überzeugt sein ist ja gut und schön, doch ist ihre Auffassung oder Überzeugung im allgemeinen Konsenz aller Lesenden hier etwas vollkommen Neues, dass bis dato ich z.B. das erste Mal höre und damit bin ich bestimmt nicht alleine. Erörtern sie doch bitte mit fundierter, kurz zusammengefasster Kenntnis ihre Meinung oder Ansicht oder Überzeugung.

Z.B. nach dem Motto: ....."… Mehr
a.t.m
Eremitin: Österreichischer Dialekt. Sagt aus = ist ein schlauer Mensch, Kann aber auch im zusammenhang " reagiert sehr schnell und richtig " oder "Hat es aber schnell richtig verstanden" oder alles zusammen ausdrücken.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Eremitin
was ist ein Viefzack...???
a.t.m
Unterschreiben, Ja oder Nein, das ist hier die Frage.
kath.net/detail.php bin wohl nicht mit allen Einverstanden, dass die Initiatoren so alles fordern und schreiben, und worum es ihnen im Endeffekt geht, aber die Forderungen dieses Vereines stimmt ja mit dem Wunsche seiner Heiligkeit Papst Benedikt XVI, also die Entweltlichung der Kirche grob überein. Daher werde ich Unterschreiben, denn es ist … Mehr
elisabethvonthüringen
@St. Andreas
Die Hölle ist ein unterirdisches Gebilde, Du Viefzack...
UTOPIA
Es ist sicher allen klar, was hier gesagt wird. Allein: Krankenhäuser, Spitäler und Vereinigungen führen keine Abtreibung durch und verschreiben auch kein tödliches Gift.
Es sind immer Menschen die das tun. Sollen diese Gebäude und Einrichtungen als "Deckung" dienen, als "Rückendeckung"?
Die Aussage, dass die Ärzte (es ist auch hier immer ein einzelner Mensch) nach Prüfung ihres Gewissens im … Mehr
Jesajafuture
@Lufei Xi: also nichts als heiße Luft
elisabethvonthüringen
Weil Gloria.Tv bezw. Eva des öfteren geschimpft wird wegen der Nachrichtenauswahl...
Der ORF ist kein Deut besser... Solche Bassena-Meldungen passen ins örtliche Pfarrblattl...

Konsequenzen für schimpfenden Pfarrer in NÖ
Der Pfarrer, der in St. Valentin in Niederösterreich während einer Messe Gläubige beschimpft haben soll, muss mit Konsequenzen rechnen. Ob ein Verweis ausreichen … Mehr
Jesajafuture
@Lufei Xi: Na dann belegen sie mal. Schreiben sie doch einfach in kurzen Sätzen die Gründe dafür hier her, was sie davon überzeugt hat, dass dieser Sachverhalt so ist, wie sie ihn behaupten.
Jesajafuture
@Lufei Xi: hmmmm......das Gleiche wollte ich ihnen anraten oder können sie ihre These nicht stützen?
Jesajafuture
@Lufei Xi: Beweisen sie doch ihre Behauptung, dass die Pille danach die Einnistung einer befruchteten Eizelle nicht verhindert
elisabethvonthüringen
Dank an Annuntiator.

Pastoraler Fortschritt in der Statistik
Mir ist dieser Link zugespielt worden: www.pastoraler-fortschritt.org !
Da geht es um ein Projekt der Wiener Universität, um den pastoralen Fortschritt statistisch festzuhalten. Er richtet sich an alle in der Gemeinde Tätigen: Leitende Pfarrer, Pastöre, Kapläne, Küster, Organisten, Pfarrsekretärinnen, Ehrenamtliche, … Mehr
elisabethvonthüringen
Das moderne Weib von heute (Feme) hat das traute Heim eigentlich nicht ohne Notfallset zu verlassen: Kondompackung, Pille danach, Pfefferspray, Gaspistole;
Wenn feme diese Richlinien einhält. landet sie nicht im Krankenhaus...höchstens unter beifallendem Mediengetöse vor dem Europäischen Gerichtshof.
sieghild
lufei Xi, was soll den dieser lächerliche Kommentar von Ihnen? Es handelt sich in den berichteten Fällen um katholische Einrichtungen, die der katholischen Lehre, also dem Wort CHRISTI unterliegen. Daran haben sich die Ärzte zu halten, - wenn ihr menschliches Gewissen etwas anderes sagt als JESUS, und sie ihr eigenes Gewissen der Lehre CHRISTI vorziehen, dürfen sie nicht in katholischen … Mehr
TvA-Fan
Allein, dass der Vatikan diplomatische Beziehungen zu einem Land aufrechterhält, dass Christen verfolgt empfinde ich schon als skandalös.

Und mit dem teuflischen Kommunismus unterhält man sich nicht, er ist schlichtweg als falsch und höchst gefährlich zu brandmarken.

Ein Kranker der nicht gesund werden möchte braucht keinen Arzt...

Der Herr und Heiland hat immer den Willen zur Umkehr vorausge… Mehr
Galahad
Na was die Medien wieder werten.

Ich denke mal, daß der Kommunist es besonders nötig hat. Daher hat der Hl. Vater ihm die Ausnahme gewährt. Es ist schließlich NOTWENDIG für ALLE Menschen hin zum geistigen Vater zu haben und ihn in seiner Funktion als Vicarius Christi anzuerkennen. Manche brauchen da sicher besonders Zuwendung, da ihre Seele besonders gefährdet der ewigen Verdammnis anheimzufalle… Mehr