언어

클릭 수
4.3천
Medienkampf gegen Religion und Kirche

Eva
Pater Lothar Groppe SJ legt die Problematik der Mediengestaltung dar und fragt sich, wo die gesunde katholische Lehre heute überhaupt noch angemessen vertreten wird.

댓글 쓰기…
elisabethvonthüringen
Wie Recht der Pater Groppe da hat...der Vortrag ist drei Jahre alt und aktueller denn je...

Piusbruderschaft in Trier - SWR-Landesschau Rheinland-Pfalz (06.05.2012)
Franziskus-Fan 이(가) 이 게시물을 Katholisch normal 에 언급했습니다.
pina
sehr gut,pater groppe,danke 더보기
peter-70
Wahrhaft vom satanischen Hass erfüllten Parolen müssen sich nicht zuletzt christlich orientierte Medienportale wie gloria.tv stellen. Diese Geister versuchen ihre wahren Fratzen hinter einem Deckmäntelchen, das sie selbst "Kirche" nennen, zu verbergen. In Wahrheit entlarven sie sich selbst durch ihre Arroganz und Impertinenz! Durch ihr hochmütiges und unbändiges Auftreten, dessen Ziel einzig und … 더보기
Yohanan
Was meint ihr denn, leben wir Christen nicht unter Heiden? Volkskirche heißt wirklich nicht, dass es keine Heiden in unserem Volk gibt. Nur, lassen wir uns vom Heidentum nicht infizieren.

Was soll aus unseren Kindern werden, wenn wir keine rechtgläubigen Lehrer haben?
Tesa
Aus Wikipedia über den "Schwarzen General"

Zweiter Weltkrieg

Vielmehr übernahm Theodor Groppe zu Beginn des Zweiten Weltkrieges das Kommando der 214. Infanterie-Division, die im Herbst 1939 zwischen Merzig und Dillingen am Westwall lag. Dort hatte der örtlich zuständige Kreisleiter der NSDAP für eine im Frontbereich gelegene Ortschaft „spontane Kundgebungen“ gegen die Juden befohlen. Der … 더보기
Johann Tserclaes Graf von Tilly
Solange solch häretische Klatschblättchen wie die Bistumszeitungen und katholisch.de die Deutungshoheit über katholische Information beanspruchen und wirklich katholische Medien diskriminieren, braucht man sich nicht zu wundern, wenn sich die katholische Meinung INNERHALB der Kirche kaum entfalten kann
Tesa
Sein Vater war doch der berühmte Widerstands-General im Zweiten Weltkrieg, oder?
Franziskus-Fan
Ich kenne Pater Groppe, ein Mann vom alten Holz!

Es gibt noch gute Priester!