Sprache Kontakt

Galahad


Islamisierung? Nicht mit uns!

Grüß Gott werter @Salutator. Soweit mir bekannt ist gibt es da so einige Aktionen in diese Richtung in Berlin von idenitären Katholiken. Da machen einige ganz schön was los.
Ich fahre im September wieder nach Berlin.
Gott behüte Euch, Euer Ritter Galahad






Weihbischof Laun zu einem "ernsten Gespräch" zitiert

Seit 50 Jahren... alles klar. Seit dem ist ja auch der Rauch Satans vorgedrungen in die höchsten Gemächer des Vatikan. Und seitdem trieft man ja gerade zu vor Epigonentum und Zeitgeistopportunismus. Gell Eure Miethlingseminenz Schönborn? Hoffentlich kommt jetzt der Hofer dran und macht seinem Namensvetter alle Ehre. Weg mit dem Rot-Grünen Filz zur Ehre des Wahren Gottes und der Wahren Religion. Zum Schutze des Vaterlands.


Caterina Valente - Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strand Bikini (1960)

@Viandonta
Die Moral kann man nicht hoch genug halten! Sie sehen doch, was mit dem Abendland passiert ist. Eins kann ich Ihnen versichern: Das Gott zuläßt, daß der Islam hier eindringt, kann durchaus eine Strafe sein, wie damals wenn Gott die Juden wegen Ungehorsam z.B. durch die Babylonier strafte. Paßt sogar auch vom geographischen Aspekt zuweilen einigermaßen!
Spielen Sie hier also lieber nicht die Tante vom Jugendamt mit dem Schweigehäschen! Sie haben hier nicht das Amt der Prusseliese inne!


Stimmung kippt ! Islam als Gefahr für Deutschland betrachtet - 12.5.2016

Mir wurde übrigens auch zur Bekehrung verholfen. Darüber bin ich sehr froh. Aber das habe ich nicht euch zu verdanken, sondern KATHOLIKEN habe ich das zu verdanken! Sonst wäre ich nämlich wahrscheinlich schon wieder bei "meinen alten Göttern" angekommen, die ich früher hatte! Solch ein Luschenverein!! Das ist doch nichts für Männer sowas! Frömmelei ist das! Der Unterschied zwischen Thor oder Odin und der Gospa und ähnlichem Hokuspokus ist doch nur einer (katholischer ist keins vom beiden!!):
[Mehr]

Stimmung kippt ! Islam als Gefahr für Deutschland betrachtet - 12.5.2016

@Eremitin
Die Stimmen haben Leute wie Lutherfranz I. mit seinen pro EUDSSR und Merkelaturpredigten und V2. Kardinal Woelki mit seiner antichristlichen und antipatriotischen Hetze verwirkt.
Als damals Hw. Spätling bei der Pegida gepredigt hat, war er der "Herr Pfarrer", den hatte man respektiert und ihm zugehört. Aber nach gewöhnlicher Regimemarionetten-Manier hat doch wohl ein gewisser V2. Bischof ihm einen Maulkorb verpaßt. Er hätte doch mal die Inizialzündung geben können und die Predigt … [Mehr]

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

@cathwalk
1. Auf "Imputs" reagiere ich immer resistent. Bin halt "imtolerant" gegen Fehlerhaftes.
2. Das ich seit einiger Zeit dem Widerstand von Se. Ex. Bischof Willamson nahestehe, dazu stehe ich. Ist in der aktuellen Situation auch ein guter Posten denke ich. Auch wenn es momentan eine Besserung zu geben scheint. Aber: Abwarten und Tee trinken.
3. Das ich Katholisch bin ist am Katechismus belegbar. Das gilt nicht für Ihren häresieträchtigen Sonderglauben, den Sie hier und auf Ihrer Seite … [Mehr]

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

Nein cathwalk,
sind ein Gedankenmacho. So nach dem Prinzip des "theoretischen Perfektionismus". Für mehr reicht es nicht. Kann es sein, daß sie das sind was man in Amerika als Nerd bezeichnet? Sie wollen da raus. Das klappt aber nicht, denn dazu gehört mehr als eine Internetpräsenz und eine Leitperson die vielleicht etwas mehr von Mode versteht und aufgrund von Lebenserfahrung vielleicht etwas mehr Auftreten haben mag als Sie. Da muß man auch selbst etwas, ich sag mal Begabung haben. Aber das … [Mehr]

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

@cathwalk
Warum liken Sie mich eigentlich andauernd. Sehen sie da einen Bikini auf meinem Benutzerbild oder einen Minirock? Da ist jemand anderes darauf. Vllt. haben Sie von dem schon mal gehört. Das paßt nicht zu ihnen. Ob mit oder ohne Spektralfarbenmentalität. Oder sehen Sie das anders?

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

Sagen Sie mal werter cathwalk. Fühlen Sie sich irgendwie homosexuell? So weltoffen und innovativ, wie Sie sind werden Sie meine Frage sicher nicht als Beleidigung verstehen oder als persönlichen Angriff. Nur gerade ihr letzter Kommentar erscheint mir so. Fühlen Sie sich als Frau und würden Sie selbst vllt. gern einen Bikini tragen? Also nur frei heraus mit dem "comingout", falls ich da recht haben könnte. Nur keine Hemmungen. Wenn es nicht so ist, nehme ich natrülich alles zurrück und behaupte … [Mehr]


Gloria Global am 8. Juli 2016

@rain bow
Hier ist die Wahrheit über Gauland. Bitte erst informieren, dann denken und dann sprechen/schreiben:
.
.
. Liebe Parteifreunde, die letzten Tage haben erhebliche Aufregungen gebracht – nicht nur für mich, sondern auch für die Partei. Deshalb hier eine kurze Schilderung des Sachverhalts: Ich hatte vorige Woche ein als vertraulich klassifiziertes Hintergrundgespräch mit zwei FAZ-Redakteuren. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Islam-Thematik sowie der ungebremste Zustrom raum- und … [Mehr]

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

So und jetzt muss ich mal wieder ein Schweinchen schnabulieren und ein bißchen trainieren. Man will ja fit bleiben. Man will ja nicht, daß es einem irgendwann genauso geht, wie gewissen armseligen Gestalten hier. Es gibt ja auch noch ein reales Leben. Außerhalb des Kopf- und Internetkinos und dem Dilemma mit den nichtrealen Pixelfrauen und Schreibphantasien in- unter unter diesem Thread hier.

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

Eines kann ich euch sagen der cath (slut) walk wird noch Spaß kriegen, wenn das hier mit den mohammedanischen Invasoren und der einheimischen (ich nenne das weder christlich noch deutsch!) Luschigkeit soweiter geht. Genauso wie der Rest der Toleranz- und Freidenkerclique. Da gibts sicher viele gemeinsame Schnittstellen so im Friedens-Freiheitsdialüg. Immer vom Hals aufwärts von links vom Kopf (kurz LvK) zur anderen Seite und einmal wieder rum.


Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

@Thüringer Brausewind
PaulK ....einfach die Augen schließen und ein Gebet zum Hl. Aloisius flüstern...dann exorziertes Weihwasser auf den PC wedeln...vorher Sicherung rausschrauben!...und schon ist Ihre Welt wieder in Ordnung!!

Ich wußte, dass sobald hier wieder einige Katholiken schreiben auch der neokonservative Thüringermaulwurf von der V2.Brausewindclique auftaucht, um sie hinwegzubelehren. Mal sehen wann die Harzln nachzieht, oder der Konzilsfreak, mal sehen, wer in den G.TV-Katakomben … [Mehr]


Bereits jetzt schon knapp 1 Billion Euro Kosten für Asylanten in den nächsten Jahren

Ich errinnere noch einmal an das Lied der Linde und ich bin sicher die Planer und Baumeister dieser Sache werden sicher das erreichen, was sie provozieren wollen. Nur die Konsequenzen werden anders sein, als sie es sich vorgestellt haben. Das werden sie schmerzlich spüren müssen, mitsamt Ihren Invasoren. Sie werden es sehen. Fatima venit! Christum vincit per Mariam! Deus vult!


Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

Hoffentlich liest die Hayat das noch, damit ich meine Zeit hier nicht umsonst verschwende. In gewisse verstockte Ketzerköpfe geht es ja ohnehin nicht ein. Daher ist der Spaßfaktor für die Hayat der einzige ernstzunehmende Grund.

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

Und die Thüringer macht auch schon wieder ihre Kommentare. Wahrscheinlich fühlt sie sich auch schon wieder ganz heiß drauf wie auf dem Holzkohlegrill, gell?

Unzüchtig: Das Dilemma mit dem Bikini

Eigentlich wollte ich mir die Sache hier ja schon gar nicht mehr antun in der Form. Aber weil die Hayat wieder da ist und die wieder Spaß haben will hier, gibts erst mal wieder einen drauf hier:
Also fangen wir mal so an:
Wer hat den hier so ein Kopfkino, und so wenig Chancen das in der Realität umzusetzen, daß er auf einer "katholische" Seite solche "heißen Kommentare" braucht für seine Sommernachtsträume? Übrigens, Gedankensünden sind auch Sünden und an alle die sich da eventuell ganz doll … [Mehr]

Gloria Global am 2. Juni 2016

Und das hat auch die Gerti Harzl geschrieben und warum die Redaktion sich bei ihr entschuldigen soll ist niemanden klar.
Gerti Harzl
Gloria Global am 2. Juni 2016
Galahad und Izaak (...), ich werde nun das Forum verlassen, und zwar so lange, bis sich die Redaktion sich bei mir entschuldigt hat. Nach Hunderten Kommentaren, in denen mein Echtname hier durch den Kakao gezogen wird, reicht es jetzt. Gerne überlasse ich Ihnen das Feld - wenn die Redaktion es so haben möchte. Allen anderen noch …
[Mehr]

Gloria Global am 2. Juni 2016

Das hier hat Gerti Harzl geschrieben weil sie immer wenig Zeit hat.
Gerti Harzl
Gloria Global am 2. Juni 2016
Galahad und Izaak (...), ich werde nun das Forum verlassen, und zwar so lange, bis sich die Redaktion sich bei mir entschuldigt hat. Nach Hunderten Kommentaren, in denen mein Echtname hier durch den Kakao gezogen wird, reicht es jetzt. Gerne überlasse ich Ihnen das Feld - wenn die Redaktion es so haben möchte. Allen anderen noch einen herzlichen Gruß. Es ist auch wegen des Zeitaufwande… [Mehr]

Gloria Global am 2. Juni 2016

Ach liebe Viandonta das ist ja ganz wunderbar von ihnen und danke trotzdem herzlich für den Trost.
Ich schicke jetzt noch einmal die Zitate wie von ihnen gewünscht in komplett rot gefärbt ab damit keine Mißverständnisse hier entstehen. Soviel Zeit muß bei mir immer sein. Ich bin nämlich immernoch der Ritter Galahad werte Viandonta und Ritter muß man eigentlich gar nicht trösten.

Gloria Global am 2. Juni 2016

Gerti Harzl
Gloria Global am 2. Juni 2016
Galahad und Izaak (...), ich werde nun das Forum verlassen, und zwar so lange, bis sich die Redaktion sich bei mir entschuldigt hat. Nach Hunderten Kommentaren, in denen mein Echtname hier durch den Kakao gezogen wird, reicht es jetzt. Gerne überlasse ich Ihnen das Feld - wenn die Redaktion es so haben möchte. Allen anderen noch einen herzlichen Gruß. Es ist auch wegen des Zeitaufwandes. Ich kann dies zeitlich nicht mehr durchstehen ...

Gloria Global am 2. Juni 2016

Sie sind überhaupt nicht glaubwürdig. Sieh mal einer an und die Redaktion hat ihnen nichts getan sondern versucht den Fall zu lösen und und sind sie schon wieder da Harzln und den Streit zum Artikel zur werten Eugenia haben sie heute morgen auch angefangen.
_______
Gerti Harzl
Gloria Global am 2. Juni 2016
Galahad und Izaak (...), ich werde nun das Forum verlassen, und zwar so lange, bis sich die Redaktion sich bei mir entschuldigt hat. Nach Hunderten Kommentar… [Mehr]



Gloria Global am 2. Juni 2016

Harzln und was ist mit den anderen die Sie ausschalten wollen, das bestimmen Sie doch nicht wer hier schreiben darf und wer nicht.


Gloria Global am 2. Juni 2016

Das Mobbing von Gerti Harzln gegen Schomer und Memra und Hayat und Massoret und gegen mich und so weiter können hier alle nachlesen.

Gloria Global am 2. Juni 2016

Weil sie ihn bei der Redaktion gemeldet haben. Vllt. deshalb? Sie haben einen Trollwahn sobald es um die Aufdeckung der Wahrheit geht.

Gloria Global am 2. Juni 2016

Ja eben eben Gerti Harzl sie ziehen sich selber durch den Kakao. Dann hört das Pingpongspiel auch endlich auf. Und wo bleibt ihre Entschuldigung bei uns für die ständigen falschen Anschuldigungen gegen uns hier???



Gloria Global am 2. Juni 2016

Werter Marcus das versteht aber die Harzln und die vonThüringen in ihrem Geiste nicht. Das können sie hier auch sagen die werden sie melden und löschen lassen bis niemand mehr da ist, der das durchschaut im Forum. Viele Nutzer sind schon gelöscht worden die die Lügen angezeigt haben. Den Schomer hat sie wohl auch angezeigt.

Gloria Global am 27. Mai 2016

Harzln sie nerven mich einfach nur noch.Haben sie nichts besseres zu tun als hier immer nur schlechte Stimmung zwischen den Nutzern zu machen?? Die wahre Identität kenne ich nicht aber ich weiß das sie schon das ganze Forum nerven mit ihren üblen Verdächtigungen und Anscheißereien. Sie haben doch schon fast jeden vergrault. Und nochmals einen gesegneten Herz Jesu Tag an alle her!

Gloria Global am 2. Juni 2016

Werte Eugenia pia Sarto, Schomer., Antimodernist, traditionelle Katholiken, Sie sollten allerdings schon länger wissen die HARZLn will mit solchen Ansagen indem sie ständig ihre Verdächtigungen macht die Traditionalisten hier wegmobben um ihre Medjugorje "Gospa"KonzilsKirche hier im Forum durchzusetzen und sie sperren läßt. Deshalb bezeichnet sie alle Traditionalisten hier als Troll und viele die ich kenne schreiben wegen der HARZLn Redaktionsmeldungen und … [Mehr]


Gloria Global am 27. Mai 2016

gloria.tv - The more catholik the better.
Virgina
Für mich persönlich zu 100 Prozent glaubwürdigin den Gerti Harzl Thread von Virgina hinein:
Gestern Abend zwischen 23:19 und 23:20 vor genau 9 Jahren durfte ich die Gospa sehen und die Foto, wo mir alles bedeutet in Empfang nehmen! Einfach wunderbar🙏
gloria.tv - The more catholik the better und das Foto war wohl doch keine Dppelgängerin und sah aber so aus wie sie aussieht. Lieben Gruß und Gottes Segen, Kyrie Eleison! Galahad

Gloria Global am 27. Mai 2016

Ach so, daß hatte ich vergessen. Die "Gospa"! Das ist doch das berüchtigte gegenderte Gespenst ohne Füße. Und dann ist man katholisch, wenn man daran glaubt? Das lernt man aber in der Tradition ganz anders. Da glaubt man eher so an den lieben Gott und die hl. Gottesmutter. Alles so ganz normal. Verstehen Sie? Das hat was für sich.

Gloria Global am 27. Mai 2016

Es ist doch gut, wenn jemand ab und zu answesend ist, wenn jemand Fragen hat, oder hier einer das V2.-Sakrileg begeht, katholisch zu sein. Aber machen Sie was Sie wollen. Kann man so machen dann ist es halt Ka***