Sprache
Das wird die nächste Interkommunion - mit Moslems.
katholisch.de

Ramadan: Bischöfe betonen gleiche Würde aller Menschen

Grußwort von Kardinal Marx an alle Muslime in Deutschland
http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/ramadan-bischofe-betonen-gleiche-wurde-aller-menschen
Kommentieren …
Katholikenmann
Marx ist ein Teufel, denn seine Taten verraten ihn. Die Strafe Gottes wird fürchterlich sein!
Raffi2211
EINE Schande diese Hirten
schorsch60 gefällt das. 
Juan Austriaco
Ich würde nicht sagen, dass Marx ein Hasardeur ist, aber dass er ein Ignorant ist, dürfte wohl jedem klar sein. Der Ramadan ist eine blasphemischen Heuchelei. Was bedeutet der Ramadan in der Praxis? Hier ein paar Fakten:
- Im Ramadan haben Frauen und Mädchen etwas "Schonzeit", denn tagsüber (d.h. von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang) werden sie nicht belästigt (v.a. keinen gewaltsamen Geschlech… Mehr
Theresia Katharina gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Katholikenmann
Marx: ""Möge der barmherzige Gott Sie durch die Fastenzeit begleiten und Ihre Gebete erhören", wünscht Marx allen Muslimen in seiner Botschaft."
Abdullah von nebenan wünscht allen Ungläubigen den Tod - mögen seine Gebete erhört werden.
Özil und Gündokan wünschen Erdogan und dem Islam den Sieg über die Ungläubigen - mögen ihre Gebete erhört werden!!!
schorsch60 gefällt das. 
aufwachen gefällt das. 
Katholikenmann
Die Würde der Menschen ist Gott gegeben. Nur wenden sich einige von Gott ab indem sie Satan anbeten, wie die Muslime, Protestanten, Buddhisten, Anal-F....., Ehebrecher, Kommunion-an-Alle-Spender, .....
Was soll der Quatsch der Anbieterei/Unterwerfung an die Muslime?
Marx Männchen aus München verarscht die Katholiken und das gesamte deutsche Volk. Der Islam ist einegewalttätige, blutrünstige … Mehr
Eremitin
Lustig auf Kosten aller SD-kranken,haha.....ich hatte eine vergrößerte SD und die wurde durch RJTauf ihre normale Größe verkleinert, mir ging es früher mit der ÜF sehr schlecht, heute alles ok, aber ich bleibe trotzdem Sd-krank.
Nujaa gefällt das. 
stefan4711
Ein Kropf ist nicht überflüssig. Man kann ihn immerhin noch operativ entfernen und damit bietet er Brot für Chirurgen.
Mit dem Grußwort zum Ramadan ist es ähnlich. Man kann dieses dem Altpapier zuführen und daraus wird neues Papier.
schorsch60 gefällt das. 
Josephus
Ein Grußwort zum Ramadan an Muslime von katholischer Seite ist so notwendig wie ein Kropf. Genügt schon die übertriebene und völlig unangebrachte Aufmerksamkeit deutscher Tageszeitungen.
Theresia Katharina gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Nujaa
Es ist auch eine für unsere Breiten völlig ungeeignete Fastentechnik.
Sunamis 46 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Bibiana
Gleiche Würde aller Menschen? Ja, das muss den Muslimen gesagt werden, aber nicht den Christen. Die wissen das.
O Gott, wenn allein schon im Koran steht, der Mann steht eine Stufe höher als die Frau...
Unsere Kirchoberen sollen uns verschonen mit dem Islam. Der Ramadan ist nichts für uns, wir haben unsere eigene Fastenzeit.
schorsch60 gefällt das. 
5 weitere Likes anzeigen.
Schäfchen
@Eremitin - ja, man muss schon aufpassen, wohin man mit seine Gedanken auf Reisen schickt
kontiki gefällt das. 
Eremitin gefällt das. 
Eremitin
oh das ist aber schön von Bischof Genn....meine Gedanken waren halt bei Marx und seinen Freunden hängen geblieben....
Schäfchen
Liebe @Eremitin So stimmt das nicht mit dem fehlenden Lob der Beter. Sowohl Tinte als auch Tasten hat Bischof Genn zum Beispiel eingesetzt, dieses hier zu schreiben: "Sie haben das dadurch deutlich gemacht, dass Sie immer wieder zum Gottesdienst gekommen sind, unermüdlich tätig waren, Gemeinde zu bildet und aufzubauen in den unterschiedlichen Gremien, Gruppen, Verbänden, in den Festen und im … Mehr
Nujaa gefällt das. 
kontiki gefällt das. 
stefan4711
Nicht nur Sie, liebe @Eremitin, nicht nur Sie ....
Svizzero gefällt das. 
Eremitin
stimmt! Aber ich bin eben soooo gerne altmodisch
Ginsterbusch gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
stefan4711
Ich bitte Sie, @Eremitin. - Das ist doch alles altmodisch. Sowas interessiert den Marx doch überhaupt nicht. Und ein Großteil der anderen Bischöfe auch nicht.
Sunamis 46 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Eremitin
Ja, liebe Nujaa,lieber mal weniger häufig die hl. Kommunion empfangen und dafür umso inniger, mit vormaliger Beichte----aber davon hört man ja rein gar nichts von unseren Bischöfen....übrigens ich habe noch nie einen rede oder ein schreiben der Bischöfe gehört oder gelesen, in dem die echten Gläubigen gelobt werden, die lieben Rosenkranzbeter( vor allem -innen), die guten christlichen Familien, … Mehr
Ginsterbusch gefällt das. 
5 weitere Likes anzeigen.
stefan4711
@Svizzero
Viel besser"
Als Dankeschön für die Korrektur ein Bildchen mit bösem Titel:
Der weiß doch gar nicht, was das ist.
stefan4711
@Svizzero
Nicht verallgemeinern, bitte ...
Svizzero gefällt das. 
Eremitin gefällt das. 
Ja, die nächste Interkommunion wird vorbereitet!
Sunamis 46 gefällt das. 
Carlus gefällt das. 
Svizzero
Viele Deutsche seid ja leider sowas von multikulti-geil
schorsch60 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Eremitin
ein Grußwort unserer BK darf ja nun wirklich nicht fehlen :(
Die Würde des Menschen besteht einzig und alleine darin, alle gleichsam vom dreieinigen Gott geschaffen worden zu sein. Jeder, das anders seiht, also auch Moslems, verrät Gott und geht absichtlich seinem seelischen TOD in der Hölle freiwillig entgegen.
Theresia Katharina gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.