Sprache
Am Dienstag hat die britische Polizei einen erneuten Bericht über die Ermittlungen im Fall Skripal veröffentlicht. Er zeigt vor allem, dass mit großem Aufwand bislang wenig herausgebracht wurde. Die … Mehr
heise.de

Skripal: Die britische Polizei steht mit leeren Händen da

Es sei ein sehr ungewöhnlicher und komplexer Fall. Trotz immensem Aufwand gibt es keine Spuren, Russland wird im neuesten Zwischenbericht nicht …
https://www.heise.de/tp/features/Skripal-Die-britische-Polizei-steht-mit-leeren-Haenden-da-4074249.html
Kommentieren …
Josephus
Es war ein unverzeihlicher Fehler, bei dieser dünnen Aktenlage, Russland zu beschuldigen und diplomatisch zu brüskieren. Leider hat in blindem Gehorsam auch die deutsche Kanzlerin den Unsinn mitgemacht.
Gestas gefällt das. 
Das war doch vorauszusehen, dass da nichts dabei herauskommt!
Gestas gefällt das. 
Vered Lavan gefällt das. 
Ratzi
Skripal ist eine riesige Lachnummer: der Bundesnachrichtendienst BND hat zugegeben, dass er auch im Besitz von Nowitschok ist, das angeblich eingesetzt worden ist. Siehe 2. Frage von Herr Buchholz hier: Bundeswehr weiß nicht wo ihre Chefin ist!
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.