BluePepper

Erzbischof schwelgt in beispielloser Covid-Rigidität

@Goldfisch Jetzt wo Sie`s erwähnen .... ich habe mich neulich erst intensiver mit dem Stab Mose beschäftigt. Ganz besonders mit dessen Funktion beim Sieg über die Amalekiter. Dieser Krieg konnte nur gewonnen werden, solange Mose den Stab in die Luft hielt (den Glauben hochhalten), wann immer ihm die Kraft ausging und seine Arme und somit der Stab nach unten sanken, wendete sich das Blatt …More
@Goldfisch Jetzt wo Sie`s erwähnen .... ich habe mich neulich erst intensiver mit dem Stab Mose beschäftigt. Ganz besonders mit dessen Funktion beim Sieg über die Amalekiter. Dieser Krieg konnte nur gewonnen werden, solange Mose den Stab in die Luft hielt (den Glauben hochhalten), wann immer ihm die Kraft ausging und seine Arme und somit der Stab nach unten sanken, wendete sich das Blatt zugunsten des Feindes. Wären Aaron und Hur - die er vorher dafür erwählte - nicht bei ihm gewesen und hätten ihm links und rechts nicht die Arme gestützt, so dass der Stab Mose immer in der Höhe war, wäre jener Krieg verloren gewesen. Okay, das war jetzt `ne random Info ;)) aber ist mir halt gerade dazu eingefallen....
BluePepper

Erzbischof schwelgt in beispielloser Covid-Rigidität

@michael7 Besser hätte man es nicht auf den Punkt bringen können. Jetzt müssen Sie nur noch die Klima-Krisen-Sekte und Greta Thunberg mit reinwurschteln und dann hätten wir jeden satanischen Zugstrang beieinander.
BluePepper

Jesus kommt bald! Meine Träume von der Entrückung!

@Katholik25 Ganz genau! Das wird immer vergessen und ich bin froh, dass Sie es erwähnt haben!
BluePepper

Nena sagt komplette Tour ab: "Ich mache da nicht mit!"

@viatorem So sieht es aus. Zumal man heute keine Konzerte mehr braucht, um als Künstler bestehen zu können - mp3 Verkäufe und Streams machens möglich, dass ein Künstler vollkommen ohne Konzerte auskommen kann. Ich möchte nicht wissen, wie viele Leute sich in den letzten Tagen Musik von ihr runtergeladen haben, nur um ihr Anerkennung zu zollen. Es gibt keine schlechte Publicity, es gibt nur …More
@viatorem So sieht es aus. Zumal man heute keine Konzerte mehr braucht, um als Künstler bestehen zu können - mp3 Verkäufe und Streams machens möglich, dass ein Künstler vollkommen ohne Konzerte auskommen kann. Ich möchte nicht wissen, wie viele Leute sich in den letzten Tagen Musik von ihr runtergeladen haben, nur um ihr Anerkennung zu zollen. Es gibt keine schlechte Publicity, es gibt nur Publicity. Setzen Sie ein Buch auf die Verbotsliste und schon will es jeder haben. Wenn du als Künstler was verkaufen willst, musst du Schlagzeilen machen und dabei spielt es keine Rolle, ob es schlechte oder gute Schlagzeilen sind. Von daher kann man durchaus auch Kalkül vermuten.
BluePepper

Was ist COVID wirklich?

@Moritz Salum Ich muss gestehen, ich musste lachen, als ich Ihren Kommentar las. Sie sind dreist, aber Sie sind lustig. Dennoch bitte ich Sie, mit Herrn Dr. Bachmaier nicht ganz so derbe umzugehen. Er trägt nun mal einen ordnenden und strukturierenden Geist in sich und er ist ein wertvolles Mitglied dieser Plattform. Man muss nicht mit ihm übereinstimmen (ich persönlich finde diese Rechnerei …More
@Moritz Salum Ich muss gestehen, ich musste lachen, als ich Ihren Kommentar las. Sie sind dreist, aber Sie sind lustig. Dennoch bitte ich Sie, mit Herrn Dr. Bachmaier nicht ganz so derbe umzugehen. Er trägt nun mal einen ordnenden und strukturierenden Geist in sich und er ist ein wertvolles Mitglied dieser Plattform. Man muss nicht mit ihm übereinstimmen (ich persönlich finde diese Rechnerei auch an den Haaren herbeigezogen), aber man sollte ihn beruflich nicht durch den Kakao ziehen, das ist nicht fair und das hat er nicht verdient.
BluePepper

Die Kraft des Weihwassers für die Armen Seelen

Es gleicht heutzutage ja schon fast einem Glücksspiel für den Laien an Weihwasser zu kommen.... die Kirchen in Bayern sind fast ausnahmslos die meiste Zeit geschlossen und Weihwasser gibt es auf Grund hygienischer Maßnahmen nicht mehr. Das ist mehr wie übel!
BluePepper

Klimaideologie: Rückfall ins Heidentum

Ja, sie kräht wieder.... geht es nur mir so oder empfinden andere auch ein äußerst heftiges Unbehagen, wenn sie dieses Gesicht sehen?
BluePepper

Nena sagt komplette Tour ab: "Ich mache da nicht mit!"

@Maria Katharina @Kirchen-Kater Natürlich haben Sie recht, dass man es trotzdem anerkennen sollte. Allerdings wird sie gerade auch auf anderen Plattformen gehypt, als wär`s ne heilige Handlung, die sie da vollbracht hätte. Und da bin ich vorsichtig, weil`s nämlich auch von Veranstaltern hieß (schon vor diesem ihrem Statement), man wolle ihr keine Bühne mehr bieten ob der Ansagen, die sie bei …More
@Maria Katharina @Kirchen-Kater Natürlich haben Sie recht, dass man es trotzdem anerkennen sollte. Allerdings wird sie gerade auch auf anderen Plattformen gehypt, als wär`s ne heilige Handlung, die sie da vollbracht hätte. Und da bin ich vorsichtig, weil`s nämlich auch von Veranstaltern hieß (schon vor diesem ihrem Statement), man wolle ihr keine Bühne mehr bieten ob der Ansagen, die sie bei ihren letzten beiden Konzerten machte. Und es ist leicht, ein "Held" zu sein, wenn man eh kein Schlachtfeld mehr hat.
BluePepper

Nena sagt komplette Tour ab: "Ich mache da nicht mit!"

Also ich weiß nicht... diese Frau hat schon viel Dummes gesagt und getan. Sie jetzt deswegen zu einem Vorbild hochzustilisieren, nur weil sie etwas tut, was eigentlich in diesen Zeiten Standard sein sollte, finde ich persönlich übertrieben.
BluePepper

Nun wird Bevölkerung in Braunau erpresst - Mehr Impfungen oder Ausreisesperren

@Oenipontanus >>dass es in sich gute und in sich schlechte Dinge und Handlungen gibt und somit auch gute und schlechte Menschen, nicht wahr? Sonst würden Sie ja jedem die Liebe zugestehen.

Sie brechen hier meine Aussage herunter auf ein: "Die Impfung muss als Opfer gesehen werden". Das habe ich so nie gesagt. Ihnen scheint etwas Elementares zu fehlen, nämlich Unterscheidungskraft in der …More
@Oenipontanus >>dass es in sich gute und in sich schlechte Dinge und Handlungen gibt und somit auch gute und schlechte Menschen, nicht wahr? Sonst würden Sie ja jedem die Liebe zugestehen.

Sie brechen hier meine Aussage herunter auf ein: "Die Impfung muss als Opfer gesehen werden". Das habe ich so nie gesagt. Ihnen scheint etwas Elementares zu fehlen, nämlich Unterscheidungskraft in der Gegenthese Ihrer Sicht der Dinge. Entweder Sie fehlt Ihnen oder Sie unterdrücken Sie bewusst, damit Sie nicht auch nur einen Funken abweichen müssen von Ihrer Sichtweise und am Ende des Tages geht es Ihnen gar nicht darum was recht vor Gott ist, sondern was recht vor Ihrem eigenen Spiegelbild ist. Sie wollen ums Verrecken Recht behalten. Und nicht einmal um des Rechtes Willen, sondern um Ihr scharfes Verurteilen anderer Mitmenschen vor sich selbst zu rechtfertigen.

By the way ... "Denn das würde heißen, dass ein (vermeintlich) guter Zweck schlechte Mittel heiligt und das ist nicht christlich!" Hätte Ihre These Bestand, so hätte es niemals einen Verrat von Judas gegeben. Denn Sie bedenken eines nicht - Gott verhindert das Schlechte nicht, aber ER vereitelt es. So dass aus Schlechtem dennoch Gutes erwachsen kann. Es ist eine Sache das Schlechte zu erkennen, eine andere Sache es zu erkennen und zu vereiteln. Und wie sehr können Sie denn auf Ihrem verurteilendem Weg die Angriffe des Feindes vereiteln? Gar nicht, gar nicht. Sie haben noch gar nicht verstanden, dass dies kein weltlicher Kampf ist, den wir zu führen haben, sondern ein geistiger.

Meinen Sie, mir fällt das leicht auch mit dem Blick des dargebrachten Opfers auf die Geimpften zu schauen? Nein, weit gefehlt. Es ist ein täglicher Kampf - aber ich denke, wir sollten den Kampf so kämpfen, wie Jesus es uns vorgemacht hat. Und wenn wir den Kampf so kämpfen, dann ist die Liebe unsere größte Waffe.
BluePepper

Nun wird Bevölkerung in Braunau erpresst - Mehr Impfungen oder Ausreisesperren

@Oenipontanus Die meisten wissen gar nichts davon, dass der Impfstoff abtreibungsverseucht ist. Und unter diesem Gesichtspunkt gebe ich Ihnen natürlich recht, dass man den Akt des Impfens verdammen soll. Aber doch nicht die Motivation des dargebrachten Opfers eines sich impfen Lassenden. Das sind doch 2 verschiedene Paar Schuhe.

"verdient weder Liebe" wow, ich lass das mal so stehen, da kann …More
@Oenipontanus Die meisten wissen gar nichts davon, dass der Impfstoff abtreibungsverseucht ist. Und unter diesem Gesichtspunkt gebe ich Ihnen natürlich recht, dass man den Akt des Impfens verdammen soll. Aber doch nicht die Motivation des dargebrachten Opfers eines sich impfen Lassenden. Das sind doch 2 verschiedene Paar Schuhe.

"verdient weder Liebe" wow, ich lass das mal so stehen, da kann sich jeder selber ein Bild von machen

Gedankenspiel: Da ist einer, der bringt jemanden um, weil er dessen Geld haben will und ist sich keiner Schuld bewusst oder drück sie beiseite. Und dann ist da einer, der bringt jemanden um, weil dieser jemand seit Jahren seine Familie quält und ankündigt sie umzubringen. Derjenige, der nun mordet um jene Familie zu schützen, sich seiner Schuld bewusst ist und sie auch ganz bewusst auf sich nimmt um zu retten - ist derjenige nun genauso schuldig und ebenso zu verurteilen, wie der erste Mörder, der aus Geldgier mordet? Ändert die Motivation nichts an der Tat?

Egal, ich befürchte, Sie werdens nicht verstehen. Alleine schon, weil Sie der Meinung sind sich anzumaßen zu entscheiden, wer Liebe verdient hätte und wer nicht.
BluePepper

Nun wird Bevölkerung in Braunau erpresst - Mehr Impfungen oder Ausreisesperren

@viatorem "so müssen sich 800 Leute "opfern", um die Allgemeinheit vor einer Kollektivstrafe zu schützen" Sie haben das so klar formuliert, dass es mich förmlich in der Seele gerissen hat. Weil eben genau das ein Gedanke ist, der noch viel zu wenig Beachtung findet, wenn Ungeimpfte die Geimpften geistig betrachten. Allzu oft gerate auch ich selber noch in die Denkweise in den Geimpften …More
@viatorem "so müssen sich 800 Leute "opfern", um die Allgemeinheit vor einer Kollektivstrafe zu schützen" Sie haben das so klar formuliert, dass es mich förmlich in der Seele gerissen hat. Weil eben genau das ein Gedanke ist, der noch viel zu wenig Beachtung findet, wenn Ungeimpfte die Geimpften geistig betrachten. Allzu oft gerate auch ich selber noch in die Denkweise in den Geimpften verblendete, vielleicht sogar dumme, arme Irre zu sehen, die nicht wissen was sie tun oder denen schlichtweg die Eier in der Hose fehlen, um dem ganzen Druck zu widerstehen. Und ich bedenke viel zu wenig, dass es bei den Geimpften vielleicht auch viele gibt, die sich genau aus dieser Motivation heraus impfen lassen und sich dabei denken: Ich möchte mich eigentlich nicht impfen lassen, aber ich opfere mich jetzt, damit dieser Wahnsinn ein Ende für alle hat.

Und ganz egal, welche Motivation einen Menschen dazu bewegt zu sagen: „Ich opfere mich für andere.“ hat er unsere Liebe & Fürsorge verdient, weil er ein Opferlamm ist.

Wenn wir unsere Herzen vor unseren Mitmenschen verschließen, kann Gott uns nicht mehr helfen – denn mit der Liebe verbannen wir ihn selbst aus unseren Herzen.

Aber er kann bestimmt die Impfung in den Körpern derer, die mit ihrer Impfung ein echtes Opfer brachten, unwirksam machen.

Ich jedenfalls bete für jeden tapferen Bruder, jede tapfere Schwester, die sich selbst in dem Bewusstsein eines Opfers hergibt, um alle damit retten zu wollen. Auch wenn dieses Opfer durch eine Lüge abgerungen wurde, es bleibt ein Opfer und verdient unsere Achtung.
BluePepper

Bischof Novell: Ein Komplott? Täuschungsmanöver? Werbegag?

@Klaus Elmar Müller Da haben Sie natürlich recht.
BluePepper

Die Sieben Heiligen Zufluchten

@SvataHora Man hat sie auch schon fast aus dem Wissen der Menschen gedrängt. Viele Katholiken die mir so begegnen, wissen meist gar nicht um die Existenz der sieben heiligen Zufluchten. Und das ist so schade ...
BluePepper

Covid-Religion mit Impf-Sakramenten

@kyriake Sie machen sich lächerlich. Und ich glaube, SIE sind hier im falschen Forum.
BluePepper

Covid-Religion mit Impf-Sakramenten

@Moritz Salum Ich beobachte diese Entwicklung hier leider auch. Und ich persönlich gehe in meinen Kommentaren auch mahnend dagegen vor. Gloria.tv ist nur noch bedingt das, was es einmal war. Und in diesem Sinne muss ich Ihnen absolut rechtgeben.
BluePepper

Bischof Novell: Ein Komplott? Täuschungsmanöver? Werbegag?

"In diesem Fall wäre die Liebesgeschichte nur ein erfolgreiches Täuschungsmanöver" diesen Gedanken hatte ich von Anfang an. Und mit mir bestimmt auch viele andere...
BluePepper

Die Sieben Heiligen Zufluchten

Die Zufluchten finden viel zu wenig Beachtung! Danke für den Beitrag. 😘
BluePepper

Covid-Religion mit Impf-Sakramenten

@kyriake Es ist eine Frechheit hier ein langjähriges und treues Mitglied von Gloria.tv dazu aufzufordern die Plattform zu wechseln, nur weil es Kritik gibt!? Vielleicht einfach mal den Mund halten, wenn man nichts Konstruktives zu sagen hat.....
BluePepper

Covid-Religion mit Impf-Sakramenten

@Moritz Salum Sie sind seit 10 Tagen hier angemeldet und nennen dieses Forum eine "Eiterblase"? Ernsthaft?