cyprian
Solch eine Drohung kann nur ein absoluter Irrer aussprechen. Auch unter den gays gibt es Kriminelle. Es könnte aber auch jemand gewesen sein, der vielleicht gar nicht "so" ist, und der damit die Homos generell in einen Topf geworfen wissen will. Auf jeden Fall gehört solch eine Drohung strafrechtlich verfolgt. Sowas ist absolut kein Spass - genausowenig wie wenn "man" Homos allesamt in der "…More
Solch eine Drohung kann nur ein absoluter Irrer aussprechen. Auch unter den gays gibt es Kriminelle. Es könnte aber auch jemand gewesen sein, der vielleicht gar nicht "so" ist, und der damit die Homos generell in einen Topf geworfen wissen will. Auf jeden Fall gehört solch eine Drohung strafrechtlich verfolgt. Sowas ist absolut kein Spass - genausowenig wie wenn "man" Homos allesamt in der "Sicherheitsverwahrung" sehen will. Extremismus - auf beiden Seiten! - muss geahndet werden!
gerdich
Wo die Argumente ausgehen ersetzt dies der niedrige Mensch durch Hass und Drohungen.
Tina 13
„Homo-Morddrohung gegen Martin Lohmann (K-TV)“

Da war wohl ein „Spaßvogel“ auf Abwegen.

Die Erde ist ein Bewährungsplanet für oder gegen Gott!

Die Warnung wird bald kommen, da laufen wohl einige Drähte heiß oder glühen sogar durch?

Gottes Segen Ihnen und Danke für den Mut.

Wahrheit bleibt immer Wahrheit! Und Wahrheit ist nur bei Gott!

Möge Sie die Himmlische Mama unter ihren Mantel …More
„Homo-Morddrohung gegen Martin Lohmann (K-TV)“

Da war wohl ein „Spaßvogel“ auf Abwegen.

Die Erde ist ein Bewährungsplanet für oder gegen Gott!

Die Warnung wird bald kommen, da laufen wohl einige Drähte heiß oder glühen sogar durch?

Gottes Segen Ihnen und Danke für den Mut.

Wahrheit bleibt immer Wahrheit! Und Wahrheit ist nur bei Gott!

Möge Sie die Himmlische Mama unter ihren Mantel nehmen!

Ps 23,1 Der Herr ist mein Hirte, / nichts wird mir fehlen. 🙏
elisabethvonthüringen
Sind wir wieder soweit?

Erst der unselige Tweet von Herrn Nieschwitz über Birgit Kelle und nun eine reale, wenngleich anonyme Drohung gegen Martin Lohmann, die sich offensichtlich auf seinen Auftritt in der Sendung "hart aber fair" vom 3.12.2012 bezieht.

>>Ich bin homosexuell und habe AIDS, wohne in Bonn und bin nun entschlossen ihnen auch das Geschenk dieser Immunerkrankung zu geben.
More
Sind wir wieder soweit?

Erst der unselige Tweet von Herrn Nieschwitz über Birgit Kelle und nun eine reale, wenngleich anonyme Drohung gegen Martin Lohmann, die sich offensichtlich auf seinen Auftritt in der Sendung "hart aber fair" vom 3.12.2012 bezieht.

>>Ich bin homosexuell und habe AIDS, wohne in Bonn und bin nun entschlossen ihnen auch das Geschenk dieser Immunerkrankung zu geben.
Wenn sie also demnächst einen kleinen Piekser verspühren sollten, dann war ich das wohl mit meiner Nadel.<<

Also entweder hat da jemand ein ganz großes Aufmerksamkeitsdefizit (weil dieses Zitat bereits eifrig verbreitet wird), oder es ist nur wieder ein trauriges Symptom dafür, dass 70 Jahre wohl doch eine relativ kurze Zeitspanne im Weltgeschehen sind. Wie war das noch mit "nie wieder"?