marthe2010
11.2K
„Zu Bethlehem geboren“ auf der Harfe (Weihnachtslied) „Zu Bethlehem geboren“ auf der Harfe (Quelle: www.youtube.com/watch Kim Kirkman). Text: Friedrich Spee, 1638. Zu Bethlehem geboren, ist uns …More
„Zu Bethlehem geboren“ auf der Harfe (Weihnachtslied)
„Zu Bethlehem geboren“ auf der Harfe (Quelle: www.youtube.com/watch Kim Kirkman). Text: Friedrich Spee, 1638.
Zu Bethlehem geboren,
ist uns ein Kindelein,
das hab' ich auserkoren,
sein eigen will ich sein.
Eia, eia, sein eigen will ich sein.
In seine Lieb’ versenken will ich mich ganz hinab; mein Herz will ich ihm schenken und alles, was ich hab’, eia, eia, und alles, was ich hab’. O Kindelein, von Herzen will ich dich lieben sehr, in Freuden und in Schmerzen je länger und je mehr, eia, eia, je länger und je mehr. Die Gnade mir doch gebe, bitt’ ich aus Herzensgrund, daß ich allein dir lebe jetzt und zu aller Stund’, eia, eia, jetzt und zu aller Stund’. Dich, wahren Gott, ich finde in unser’m Fleisch und Blut; darum ich mich dann binde an dich, mein höchstes Gut, eia, eia, an dich, mein höchstes Gut. Laß mich von dir nicht scheiden, knüpf’ zu, knüpf’ zu das Band der Liebe zwischen beiden; nimm hin mein Herz zum Pfand, eia, …More
02:25
Theresia Katharina
Sehr schön! Himmlische Klänge!
marthe2010
21.1K
„Zu Bethlehem geboren“ auf der Mundharmonika (Weihnachtslied) „Zu Bethlehem geboren“ auf der Mundharmonika Quelle: www.youtube.com/watch (Peter Waizenhoefer). Text: Friedrich Spee, 1638. Zu …More
„Zu Bethlehem geboren“ auf der Mundharmonika (Weihnachtslied)
„Zu Bethlehem geboren“ auf der Mundharmonika
Quelle: www.youtube.com/watch (Peter Waizenhoefer). Text: Friedrich Spee, 1638.
Zu Bethlehem geboren,
ist uns ein Kindelein,
das hab' ich auserkoren,
sein eigen will ich sein.
Eia, eia, sein eigen will ich sein. In seine Lieb’ versenken will ich mich ganz hinab; mein Herz will ich ihm schenken und alles, was ich hab’, eia, eia, und alles, was ich hab’. O Kindelein, von Herzen will ich dich lieben sehr, in Freuden und in Schmerzen je länger und je mehr, eia, eia, je länger und je mehr. Die Gnade mir doch gebe, bitt’ ich aus Herzensgrund, daß ich allein dir lebe jetzt und zu aller Stund’, eia, eia, jetzt und zu aller Stund’. Dich, wahren Gott, ich finde in unser’m Fleisch und Blut; darum ich mich dann binde an dich, mein höchstes Gut, eia, eia, an dich, mein höchstes Gut. Laß mich von dir nicht scheiden, knüpf’ zu, knüpf’ zu das Band der Liebe zwischen beiden; nimm …More
01:44
marthe2010
@Elista Das geht mir auch so mit Weihachtsliedern, da werden Erinnerungen wach. Manchmal schön, manchmal wehmütig, aber das gehört eben alles dazu. …More
@Elista Das geht mir auch so mit Weihachtsliedern, da werden Erinnerungen wach. Manchmal schön, manchmal wehmütig, aber das gehört eben alles dazu. 😇 🤗
Elista
Danke! Da muss ich an meinen lange verstorbenen Opa denken, der immer auf der Mundharmonika gespielt hat! 🤗 😇
marthe2010
61.6K
Petersburger Schlittenfahrt (Weihnachtslied) „Petersburger Schlittenfahrt“ von Richard Eilenberg (1886), vierhändig auf dem Klavier. Text: Schön ist’s im Winter, schön ist’s im Winter fängt es erst …More
Petersburger Schlittenfahrt (Weihnachtslied)
„Petersburger Schlittenfahrt“ von Richard Eilenberg (1886), vierhändig auf dem Klavier.
Text:
Schön ist’s im Winter, schön ist’s im Winter
fängt es erst an zu schnei’n
da freut sich Groß und Klein.
Schön ist’s im Winter, schön ist’s im Winter
die Welt trägt weit und breit ein neues Kleid. Und schon geht’s hinaus, hinaus in die Natur, glitzernd liegt der Schnee, der Schnee auf weiter Flur Kutscher spann die Pferdchen an Mit den Schellenglocken dran Klingeling, klingeling, klingeling, klingeling, Kutscher spann die Pferdchen an häng den Schlitten hinten dran und dann geht es schnell und dann geht es schnell immer mit „Juchheißa“ schnell voran! Mit Peitschenknall, Juchhe, so lang im weißen Schnee, die Flocken tanzen hin und her, was Schöneres gib es nicht mehr. Mit Peitschenknall, Juchhe, so lang im weißen Schnee, so sausen wir, hophop hophop im fröhlichen Galopp Ja, wir fahren, fahren über Schnee und Eis und der Nordwind macht uns Ohr und …
More
03:42
marthe2010
👏 Die beiden haben einfach Schwung, mir gefällt es auch sehr gut 👏 @Viandonta
marthe2010
... und noch dazu eine Tasse ☕ @Tradition und Kontinuität
View 4 more comments
marthe2010
409
Buchtipps und Literaturempfehlungen. Dieses Album weist auf empfehlenswerte Bücher hin. Buchtip.More
Buchtipps und Literaturempfehlungen.
Dieses Album weist auf empfehlenswerte Bücher hin. Buchtip.

32

marthe2010
1557

Buchempfehlung zum Thema Sozialismus: „Der Todestrieb in der Geschichte“

Igor R. Schafarewitsch: Der Todestrieb in der Geschichte: Erscheinungsformen des Sozialismus. Dieses Buch, das lange vergriffen war, wurde im Lichtschlag Buchverlag neu aufgelegt. Es ist eine geschi…
KurtSchmidt
Dieses Buch aus dem Verlag scheint auch sehr lesenswert zu sein: Ralf Nienaber Geplanter Untergang Wie Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören …More
Dieses Buch aus dem Verlag scheint auch sehr lesenswert zu sein:
Ralf Nienaber
Geplanter Untergang
Wie Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören
Lichtschlag 36
Angela Merkel: „Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“ – Dass sich Deutschland „durch die Flüchtlingskrise verändern“ wird, ließ Merkel die Deutschen bereits früh wissen. Über die Kosten und Probleme der unkontrollierten Masseneinwanderung von oft nicht integrierbaren Menschen ließ sie alle im Unklaren. Mit ihrer Politik der offenen Grenzen setzte die Bundeskanzlerin besonders die innere Sicherheit aufs Spiel. Vergewaltigungen, Körperverletzungen und Diebstähle durch „Flüchtlinge“ sind an der Tagesordnung. Seit Sommer 2016 sind wir zudem dem islamistischen Terror ausgesetzt. Doch die Gewalt und die sich daraus für die Bevölkerung ergebenden Umwälzungen sind politisch gewollt! Denn Merkel und einige Geostrategen, Geheimdienste und Spekulanten haben ein persönliches Interesse, …More
marthe2010
1686
Hugo v. Hofmannsthal: Beethoven. Hugo von Hofmannsthal: Rede auf Beethoven. Gelesen und kommentiert von Martin Sellner. Quelle: www.youtube.com/watch weiteres Video: Hugo von Hofmannsthal: …More
Hugo v. Hofmannsthal: Beethoven.
Hugo von Hofmannsthal: Rede auf Beethoven. Gelesen und kommentiert von Martin Sellner.
Quelle: www.youtube.com/watch
weiteres Video:
Hugo von Hofmannsthal: Prinz Eugen Hugo von Hofmannsthal - Prinz EugenMore
14:05
Ottov.Freising
👍 🤗
marthe2010
291
Grab von Ida Friederike Görres. Auf dem Bergäcker-Friedhof in Freiburg im Breisgau, Feld 6, liegt das Grab von Ida Friederike Görres. Die Schriftstellerin schrieb z. B. Gedichte und Betrachtungen …More
Grab von Ida Friederike Görres.
Auf dem Bergäcker-Friedhof in Freiburg im Breisgau, Feld 6, liegt das Grab von Ida Friederike Görres. Die Schriftstellerin schrieb z. B. Gedichte und Betrachtungen von Heiligen (Hagiographien). Lebte von 1901-1971. Auf dem Grabstein steht: CAVE ADSUM. (Vorsicht/hüte dich, ich bin da. Das ist der Wappenspruch ihres Namensvetters (wenngleich nicht verwandt) Joseph von Görres Joseph von Görres (1776-1848))
Informationen über sie sind z. B. hier zu finden:
www.kathpedia.com/index.php
Freundinnen - Ida Friederike Görres
Ida Frederike GörresMore
marthe2010
2767
Deutschsprachige Gedichte (gelesen von Horst Caspar) Gedichte deutscher Zunge gelesen von Horst Caspar. A1 Schön Ist des Mondes mildere Klarheit - Chor aus „Die Braut von Messina“ – Friedrich Schille…More
Deutschsprachige Gedichte (gelesen von Horst Caspar)
Gedichte deutscher Zunge gelesen von Horst Caspar.
A1 Schön Ist des Mondes mildere Klarheit - Chor aus „Die Braut von Messina“ – Friedrich Schiller
A2 Juli „Klingt im Wind ein Wiegelied“ – Theodor Storm
A3 Leise weht ein erstes Blüh'n – Rainer Maria Rilke
A4 An meine Mutter – Börries von Münchhausen
A5 Du dunkelnder Grund – Rainer Maria Rilke
A6 Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren – Jost Graf von Hardenberg B1 Das alizarinblaue Zwergenkind – Börries von Münchhausen B2 Der alte Garten – Joseph Von Eichendorff B3 Der Blumenstrauß – Ludwig Uhland B4 Blumenstück – Manfred Hausmann B5 Der Kobold – Werner Bergengruen Quelle: www.youtube.com/watch Schallplatte „Horst Caspar zum Gedächtnis“More
13:50
marthe2010
@Theresia Katharina Vielen Dank für den Hinweis. Ich finde die Rezitation auch sehr schön.
Theresia Katharina
Das ist noch deutsche Kultur, die die Schauspieler auch noch glaubhaft vertraten. Horst Caspar war mit der Schauspielerin Antje Weisgerber verheirate…More
Das ist noch deutsche Kultur, die die Schauspieler auch noch glaubhaft vertraten. Horst Caspar war mit der Schauspielerin Antje Weisgerber verheiratet gewesen, aber nur 8 Jahre, da er bereits mit 39 Jahren starb.
marthe2010
332
Den zerstörten Domen (Gertrud von le Fort, Gedicht) Da sie nun anvertraut sind dem Unsichtbaren, Fortgenommen von ihrer Gestalt, das entschmückte Antlitz Unter Trümmern begraben - O werde groß, …More
Den zerstörten Domen (Gertrud von le Fort, Gedicht)
Da sie nun anvertraut sind dem Unsichtbaren,
Fortgenommen von ihrer Gestalt, das entschmückte Antlitz
Unter Trümmern begraben -
O werde groß, meine Seele, daß du es fassest:
Sie, die Hochherrlichen einst, die Burgen des Ewigen Gottes,
Die uns jahrhundertelang ihre Tore geöffnet,
Daß wir in ihren steinernen Wäldern wie Kinder entschwanden, Sie stehen vor unsrer Tür - denn alles Stürzende, Die fallenden Türme, die niederbrechenden Chöre - o diese geliebten - Sie stürzen uns doch ins Herz! Die enge, die niedere Pforte Soll die Gewaltgen empfangen! Aber erschrick dich nicht, kleine Seele: Du hast sie einst geboren, aus deiner Tiefe Hob sie des Meisters Hand: du warst ihre Wiege, Sei nun auch du ihr inniges, ihr lebendiges Grab. Nicht draußen im toten Schutt wollen die Herrlichen schlafen, Nicht mehr Zerstörte, nicht mehr Entweihte wollen sie sein: Im Unversehrbaren suchen sie ihre Stätte, Heimkehrende zum stillen Schoß ihres Ursprung…More
marthe2010
316
Die Kathedrale nach der Schlacht (Gertrud von le Fort, Gedicht) Dieses Gedicht verfasste Gertrud von le Fort unter dem Eindruck der Zerstörung der Kathedrale von Reims 1914. Eine weitere Version laut…More
Die Kathedrale nach der Schlacht (Gertrud von le Fort, Gedicht)
Dieses Gedicht verfasste Gertrud von le Fort unter dem Eindruck der Zerstörung der Kathedrale von Reims 1914.
Eine weitere Version lautet (Änderungen in rot hervorgehoben von mir):
Meiner leuchtenden Fenster vergossenes Blut
Färbt die Gassen,
Meines Chores sprießende Pfeilerhut
Hat Blüten gelassen.
Meiner Tore zerschmetterte Flügelpracht Steht weithin offen: So tragt denn herein, was die wilde Schlacht gleich mir getroffen! Tragt her, was die Stadt an Wunden nicht faßt, Hier wollt sie betten: Noch hab ich Kraft für der Wölbung Last Noch kann ich retten. Noch hat euer Feuer mich nicht verzehrt Noch kann ich bergen - Freunde und Feinde, die mich versehrt, Kommt, meine Schergen. Ich bin des Herrn, der Schmerzen vergibt: Nehmt mein Vergeben! Ich bin des Herrn, der euch sterbend geliebt: Gebt ihm das Leben. Ich bin des Geistes, dem Zeit und Streit Ein großes Vorüber - Ich bin ein Vorhof der Ewigkeit: Schlummert hinübe…More
marthe2010
1.1K
Friedrich Schiller „Würde der Frauen“ (Gedicht, 1796) Friedrich Schiller: Würde der Frauen (1796) Ehret die Frauen! sie flechten und weben Himmlische Rosen ins irdische Leben, Flechten der Liebe …More
Friedrich Schiller „Würde der Frauen“ (Gedicht, 1796)
Friedrich Schiller: Würde der Frauen (1796)
Ehret die Frauen! sie flechten und weben
Himmlische Rosen ins irdische Leben,
Flechten der Liebe beglückendes Band,
Und in der Grazie züchtigem Schleier
Nähren sie wachsam das ewige Feuer
Schöner Gefühle mit heiliger Hand. Ewig aus der Wahrheit Schranken Schweift des Mannes wilde Kraft; Unstät treiben die Gedanken Auf dem Meer der Leidenschaft; Gierig greift er in die Ferne, Nimmer wird sein Herz gestillt; Rastlos durch entlegne Sterne Jagt er seines Traumes Bild. Aber mit zauberisch fesselndem Blicke Winken die Frauen den Flüchtling zurücke, Warnend zurück in der Gegenwart Spur. In der Mutter bescheidener Hütte Sind sie geblieben mit schamhafter Sitte, Treue Töchter der frommen Natur. Feindlich ist des Mannes Streben, Mit zermalmender Gewalt Geht der wilde durch das Leben, Ohne Rast und Aufenthalt. Was er schuf, zerstört er wieder, Nimmer ruht der Wünsche Streit, Nimmer, wie das …More
04:09
marthe2010
4833
17. Betrachtung zum Rosenkranz am 17. Oktober 2016 Als Leitgedanke dient in dieser Episode die erste Strophe des Gedichtes von Reinhold Schneider: Allein den Betern kann es noch gelingen (1936). …More
17. Betrachtung zum Rosenkranz am 17. Oktober 2016
Als Leitgedanke dient in dieser Episode die erste Strophe des Gedichtes von Reinhold Schneider: Allein den Betern kann es noch gelingen (1936).
Allein den Betern kann es noch gelingen
Das Schwert ob unsern Häuptern aufzuhalten
Und diese Welt den richtenden Gewalten
Durch ein geheiligt Leben abzuringen.
Denn Täter werden nie den Himmel zwingen:
Was sie vereinen, wird sich wieder spalten, Was sie erneuern, über Nacht veralten, Und was sie stiften, Not und Unheil bringen. Jetzt ist die Zeit, da sich das Heil verbirgt, Und Menschenhochmut auf dem Markte feiert, Indes im Dom die Beter sich verhüllen, Bis Gott aus unsern Opfern Segen wirkt Und in den Tiefen, die kein Aug’ entschleiert, Die trockenen Brunnen sich mit Leben füllen. Quelle des Videos: www.youtube.com/watch Radio HorebMore
03:56
marthe2010
@Anemone Ein sehr schönes, stärkendes Gedicht 😇
Anemone
Allein den Betern kann es noch gelingen Das Schwert ob unsern Häuptern aufzuhalten Und diese Welt den richtenden Gewalten Durch ein geheiligt Leben…More
Allein den Betern kann es noch gelingen
Das Schwert ob unsern Häuptern aufzuhalten
Und diese Welt den richtenden Gewalten
Durch ein geheiligt Leben abzuringen.
Denn Täter werden nie den Himmel zwingen:
Was sie vereinen, wird sich wieder spalten,
Was sie erneuern, über Nacht veralten,
Und was sie stiften, Not und Unheil bringen. Jetzt ist die Zeit, da sich das Heil verbirgt, Und Menschenhochmut auf dem Markte feiert, Indes im Dom die Beter sich verhüllen, Bis Gott aus unsern Opfern Segen wirkt Und in den Tiefen, die kein Aug’ entschleiert, Die trockenen Brunnen sich mit Leben füllen.
Quelle des Videos: www.youtube.com/watch Radio HorebMore
View 2 more comments
marthe2010
2904
Die Frau des christlichen Abendlandes. „Und doch ist es gerade die Frau, welche durch ihren eigenen Abfall von den christlichen Idealen am bittersten leidet. […] Das negative Wort: „Wenn die Frau …More
Die Frau des christlichen Abendlandes.
„Und doch ist es gerade die Frau, welche durch ihren eigenen Abfall von den christlichen Idealen am bittersten leidet.
[…]
Das negative Wort: „Wenn die Frau fällt, so fällt ein ganzes Volk“, lautet positiv ausgedrückt: wenn die Frau gesundet, so gesundet ihr ganzes Volk. […]“
Gertrud von le Fort, Aufzeichnungen und Erinnerungen.

31

marthe2010
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV Die Autorin schreibt in ihrem Essay „Die Frau des christlichen Abendlandes“ (Link: Die Frau des christliche…More
@Katholische Tradition mit Vernunft KTmV
Die Autorin schreibt in ihrem Essay „Die Frau des christlichen Abendlandes“ (Link: Die Frau des christlichen Abendlandes (Gertrud von le Fort, 1951)), dass der Materialismus des modernen Lebens die Frau von der spirituellen Quelle des Christlichen abgedrängt habe.
Zur Zeit der Abfassung des Textes mögen ihr vor allem die Kriegserlebnisse vor Augen gestanden haben, aber sie sieht auch die zerstörten Familien und die Abtreibung (S. 93).
Von daher ist das (von mir evtl. zu stark verkürzte) Zitat im Beschreibungstext dieses Albums zu verstehen.
elisabethvonthüringen
Caritas/Berlin-Papier 'Sexuelle Bildung in der Kita' ist ein Skandal! "Dieses Papier einer Einrichtung der katholischen Kirche fordert eine Sexualerz…More
Caritas/Berlin-Papier 'Sexuelle Bildung in der Kita' ist ein Skandal!
"Dieses Papier einer Einrichtung der katholischen Kirche fordert eine Sexualerziehung, die ich für übergriffig und schädlich halte. Der Erzbischof ist auf diesen Skandal hinzuweisen." - Ein Kommentar von Manfred Spieker
[mehr]More
marthe2010
1685
Die Frau des christlichen Abendlandes (Gertrud von le Fort, 1951) Zuerst erschienen in der Zeitschrift „Die Schweizerin“, dann in „Aufzeichnungen und Erinnerungen“, 1951 im Benzinger Verlag. „Die …More
Die Frau des christlichen Abendlandes (Gertrud von le Fort, 1951)
Zuerst erschienen in der Zeitschrift „Die Schweizerin“, dann in „Aufzeichnungen und Erinnerungen“, 1951 im Benzinger Verlag.
„Die Aufforderung, über die abendländische christliche Frau zu schreiben, kann nur verstanden werden als ein Anruf zur Selbstbesinnung. Denn die Überschrift, welche die einzelnen Aufsätze diese Heftes einigt, lautet: ist die Erneuerung des christlichen Abendlandes möglich? Damit ist die tiefe Bedrohtheit der gemeinsamen christlichen Kultur unseres Erdteils freimütig zugegeben. [...]“
8 pages
Waage
Im Vorwort der Ausgabe von 1958 heißt es weiter: ...Denn die Stürme, die der Mensch heraufbeschwört, vergehen, nur die ewigen Ordnungen haben …More
Im Vorwort der Ausgabe von 1958 heißt es weiter: ...Denn die Stürme, die der Mensch heraufbeschwört, vergehen, nur die ewigen Ordnungen haben Bestand. Was von Gott stammt, offenbart sich auch heute noch, wie einst im Alten Bunde dem Propheten Elias, nicht in zerstörenden Ungewittern und Erdbeben, sondern im sanften Sausen jenes Geistes, der ein Geist der Liebe und eben deshalb ein Geist der Schöpfung und des Lebens ist.
marthe2010
31K
Zerfall der Gesellschaft | Die Geschichte der "Political Correctness" | Frankfurter Schule. Hier das Video auf deutsch. Die Geschichte der „Political Correctness" & Frankfurter Schule (von William …More
Zerfall der Gesellschaft | Die Geschichte der "Political Correctness" | Frankfurter Schule.
Hier das Video auf deutsch. Die Geschichte der „Political Correctness" & Frankfurter Schule (von William Lind). Kulturmarxismus = Zerstörung der traditionellen europäischen Werte Familie, Eigentum, Freiheit, Christentum.
Englische Version mit dt. Untertiteln: Die Geschichte der Political Correctness - Frankfurter Schule
22:47
marthe2010
„Die Geschicht der Political Correctness“ als pdf. Von William S. Lind, übersetzt von Thomas Völker commons.wikimannia.org/images/Die_Geschichte_…
Theresia Katharina
Die Frankfurter Schule hat die geistige Vorbereitung und Untermauerung des Gedankengutes der 68-er Generation geleistet!
View one more comment
marthe2010
16.4K
Robert Duvall & James Earl Jones (1996 Full Movie Drama Comedy) A family thing. Movie, USA 1996. Starring Robert Duvall, James Earl Jones. After the death of his mother, Earl learns that he has a …More
Robert Duvall & James Earl Jones (1996 Full Movie Drama Comedy)
A family thing. Movie, USA 1996. Starring Robert Duvall, James Earl Jones.
After the death of his mother, Earl learns that he has a half brother, Raymond, and goes looking for him.
01:49:10
Ron mccrickard shares this
Veron
marthe2010
11.1K
The Apostle Official Trailer #1 - Robert Duvall Movie (1997) HD. After having committed a big sin, Sonny, a pentecostal preacher, is on the run, but the Lord gives him a chance to do some good. …More
The Apostle Official Trailer #1 - Robert Duvall Movie (1997) HD.
After having committed a big sin, Sonny, a pentecostal preacher, is on the run, but the Lord gives him a chance to do some good. Movie starring Robert Duvall, Farah Fawcett, Miranda Richardson, and Billy Bob Thornton. USA, 1997.
Der freikirchliche Prediger Sonny hat eine schwere Sünde begangen. Auf seiner Flucht vor der Polizei gibt ihm der Herr die Chance, Gutes zu tun. Ein hervorragender Film, in dem Robert Duvall (Hauptrolle und Regie) über sich hinauswächst.
02:24
marthe2010
The Apostle, Movie, USA 1997, with Robert Duvall.
marthe2010
9702
Trump, Clinton Tackle Abortion in Final Debate. D. Trump - H. Clinton on abortion during the final debate on Wednesday, October 19, 2016. Donald Trump und Hillary Clinton diskutieren über Abtreibung.…More
Trump, Clinton Tackle Abortion in Final Debate.
D. Trump - H. Clinton on abortion during the final debate on Wednesday, October 19, 2016.
Donald Trump und Hillary Clinton diskutieren über Abtreibung. Trump möchte oberste Richter (am Supreme Court) ernennen, die Pro-Life sind, will die staatliche Unterstützung für Planned Parenthood streichen, Clinton möchte Planned Parenthood weiterhin unterstützen, Trump gegen Spätabtreibung, Clinton dafür.
Source/ Quelle: Associated Press www.youtube.com/watch
02:16
marthe2010
Bibiana
In diesem Ausschnitt wird doch Entscheidendes gesagt. Trump ist pro Life und Hillary weiterhin für Planned Parenthood sowie Spätabtreibung. Drum …More
In diesem Ausschnitt wird doch Entscheidendes gesagt.
Trump ist pro Life und Hillary weiterhin für Planned Parenthood sowie Spätabtreibung.
Drum eine Wahl, die man wirklich nicht als "zwischen Pest und Cholera" bezeichnen darf.
Werde den Eindruck nicht los, dass Trump in diesem Wahlkampf ins schlechte Licht gerückt, aber Hillary glorifiziert wird. Auch kann ich nicht den Aussagen von Frauen glauben, die allerlei Missliches über Trump aussagen. Wirkt alles so aufgesetzt und unglaubwürdig.Sorry!
View 7 more comments
marthe2010
863
"Die Magdeburgische Hochzeit" von Gertrud von le Fort (kurzer Werbefilm für das Hörbuch) Professionelle Schauspieler (u.a. Jörg Schüttauf und Thomas Rühmann) und Laien, die alle mit Magdeburg verbund…More
"Die Magdeburgische Hochzeit" von Gertrud von le Fort (kurzer Werbefilm für das Hörbuch)
Professionelle Schauspieler (u.a. Jörg Schüttauf und Thomas Rühmann) und Laien, die alle mit Magdeburg verbunden sind, lesen den Roman "Die Magdeburgische Hochzeit" von Gertrud von le Fort.
Das Hörbuch ist erschienen beim Verlag Ost Nordost www.ostnordost.de/die-magdeburgis…
---
Quelle: youtu.be/-up6FZQtISo Kammerspiele MagdeburgMore
04:43
marthe2010
997
Gertud von le Fort's "The Song at the Scaffold" (Interview with Vivian Dudro) Source: youtu.be/PiukD3_dIa0 Inside the Pages Vivian Dudro, writer and editor at Ignatius Press, engages in a wonderful…More
Gertud von le Fort's "The Song at the Scaffold" (Interview with Vivian Dudro)
Source: youtu.be/PiukD3_dIa0 Inside the Pages
Vivian Dudro, writer and editor at Ignatius Press, engages in a wonderful conversation about “The Song at the Scaffold” by Gertrud von le Fort. German author Gertrud von le Fort, a convert to Catholicism in 1926, was a writer of novels, poems, and essays. Most of von le Fort’s work came after her conversion.
Set during the French Revolution, “The Song at the Scaffold” (Die Letzte am Schafott) is a classic novella, based on the true story of the Carmelite nuns of Compiègne, who offered their lives for the preservation of the Church in France. The Song at the Scaffold was the original inspiration for the opera Dialogues of the Carmelites written by Francis Poulenc, which premiered in 1957. The opera was based on a libretto with this same title written by Georges Bernanos.
As Vivian Dudro points out in the discussion, von le Fort’s work is as relevant today as it …More
28:42