Clicks23

Aktuelle Unwetter und Katastrophen >Mosambik: Tote bei Tropensturm / Kanada erwartet Rekordflut<

Wegen unserer schweren Sünden wehrt sich unsere Mutter Erde im Willen Gottes, damit wir endlich wach werden mögen! Beiträge, die über Unwetter aller Art sowie über Katastrophen berichten. SIEHE LINK…More
Wegen unserer schweren Sünden wehrt sich unsere Mutter Erde im Willen Gottes, damit wir endlich wach werden mögen!

Beiträge, die über Unwetter aller Art sowie über Katastrophen berichten.
SIEHE LINK: (Beitrag 6 und Beitrag 7)
endzeitforum.jimdofree.com/aktuelle-unwett…
In diesem Zusammenhang:

Das spektakuläre Eintreffen der Botschaften nimmt immer extremere Formen an

www.christinagallagher.org/en/

Die Wetteränderungen

Während 47° C Temperaturen, Feuer und Stromausfälle Australien mit beispielloser und unerträglicher Bullenhitze befallen, wird die USA von einem Polarwirbel ergriffen, der durch niedrige arktische Tiefsttemperaturen in den Minusbereich …More
In diesem Zusammenhang:

Das spektakuläre Eintreffen der Botschaften nimmt immer extremere Formen an

www.christinagallagher.org/en/

Die Wetteränderungen

Während 47° C Temperaturen, Feuer und Stromausfälle Australien mit beispielloser und unerträglicher Bullenhitze befallen, wird die USA von einem Polarwirbel ergriffen, der durch niedrige arktische Tiefsttemperaturen in den Minusbereich bis 40 Grad zum Tod führt und das Leben zum Erliegen bringt. Die Schlagzeile der Zeitung lautet "Apokalyptisches Winterwetter fegt Amerika", und die Menschen werden davor gewarnt, tief einzuatmen oder im Freien zu sprechen, da dies die Lungen tödlich beeinflussen kann.

Dies erinnert sofort wieder und erfüllt perfekt die Botschaft Unserer Lieben Frau vom Juli 2005 an Christina:

„Ihr werdet immer mehr die Klima-Veränderungen wahrnehmen. Es wird anormale Notlagen in der ganzen Welt geben. Die Veränderungen der Jahreszeiten haben bereits begonnen, werden sich aber durch Überschwemmungen in vielen Teilen der Welt, Schlammlawinen, Erdbeben und viele, viele andere anormale und eigenartige Ereignisse intensivieren.“

In Australien hat mittlerweile eine Flamme eine Rauchwolke verursacht, die so groß ist, dass sie anfing, ihren eigenen Blitz — "unglaublich gefährlich" und "unmöglich zu bekämpfen" — hervorbrachte, sagten Meteorologen. Dies erfüllt buchstäblich die Botschaft von Jesus an Christina im Oktober 2012, als er sagte:

"Die Zeit Meiner Gerechtigkeit ist da. Ein Teil Meiner Gerechtigkeit ist jetzt für euch gekommen. Die Felsen aus den Gletschern werden euch schlagen, aber ihr werdet nicht verstehen können, was geschieht. Das Plasma der Erde kocht, was für euch unbegreiflich ist.

(Wir konnten diese Verwendung des Wortes 'Plasma' einfach nicht verstehen. Wir machten uns kundig und fanden heraus, dass es ein Gas in der Atmosphäre ist, das eine elektrische Ladung enthält. ) Könnte etwas vollkommener erfüllt sein als das?

Eine Weltregierung

Präsident Donald Trump hat vor einigen Tagen versprochen, "die Vereinten Nationen daran zu hindern, eine "Ein-Welt-Regierung" zu bilden", während er vor der 72. Vollversammlung der Vereinten Nationen sprach. Er fordert andere Nationen auf, den Vorstoß einer einheitlichen globalistischen Regierung in der UNO abzulehnen. Mr. Trump mag seine Absicht, dies zu tun, bekanntgeben, aber Unsere Liebe Frau hat Christina vor fast 40 Jahren klar gesagt, dass eine Ein-Welt-Regierung eingesetzt wird, als Teil der Kontrolle unter der Herrschaft des Antichrist. Interessant ist hier jedoch, dass diese öffentliche Enthüllung über einen Ein-Welt-Regierung-Vorstoß eine weitere Erfüllung der Botschaften der Muttergottes darstellt, die Christina vor so vielen Jahren gegeben wurde.

Eine Weltbank, eine Weltwährung und eine bargeldlose Gesellschaft

Diese Prophezeiungen an Christina werden bereits bestätigt. Die Vereinigung der europäischen Währungen folgte schnell den Worten der Muttergottes an Christina, und die Ein-Welt-Bank ist bereits vorhanden. Die bargeldlose Gesellschaft wird mit der Bankkarte eingeführt. Die Karte wird ersetzt durch die Auferlegung eines "Chips" im Körper aller, die sie nehmen (das ist "das Malzeichen des Tieres", wie in der Schrift erwähnt). Indem sie es übernehmen, übergeben sie ihren Körper und ihre Seele der Kontrolle und der Verfügung des Antichristen und gehen so für immer verloren, wie die Schrift klarstellt.

Eine Weltkirche

Auf der Weltbühne sind bereits verschiedene Schritte und Anstrengungen zu sehen, die den Weg für eine Ein-Welt-Kirche ebnen, und erfüllen damit, was auch Christina gegeben wurde und was sie in ihren in den vergangenen 40 Jahren veröffentlichten Büchern konsequent bekannt gemacht hat. Sie hat immer betont, was ihr in Bezug auf eine so genannte Kirche gegeben wurde — nämlich "dass sie nicht von Gott sein würde"

Eine bekannte Prophezeiung

Die bekannte und ausführliche Prophezeiung über die Wetteränderungen, die Christina Gallagher bereits am 25. März 1995 erhalten hatte, wird täglich auf dramatischste und verheerendste Weise erfüllt. Am frühen Morgen des 25. März 1995 erhielt Christina Gallagher eine Botschaft von Unserem Herrn. Darin sagte der Herr: "Der Norden Amerikas ... Feuer wird toben."

In einer Botschaft von Unserer Lieben Frau an Christina Gallagher vom 3. November 2006 sagte sie: "Die Wetterveränderungen werden immer mehr eskalieren in ihrem Verlauf, in den Überschwemmungen, Dürren, Bränden, Wirbelstürmen, all das ist wenig, aber es wird auch Erdbeben geben und Tsunamis. Ihr seid in der Seele oder körperlich nicht darauf vorbereitet."

2007 verkündete eine CBS-Sendung: "Jedes Jahr kann man mit Waldbränden im Westen rechnen wie Hurrikane im Osten, aber in letzter Zeit haben sich die Brände im Westen enorm gewandelt. In Wahrheit haben wir noch nie etwas Ähnliches in der aufgezeichneten Geschichte gesehen. Es scheint, als würden wir in einem neuen Zeitalter der Mega-Feuer leben — Wald-Infernos, die zehnmal größer sind als die Feuer, die wir gewohnt sind." CBS News: www.cbsnews.com/news/the-age-of-megafires/

In den Vereinigten Staaten toben die Brände schlimmer als je zuvor. In den CBS News 2011 geht die Geschichte der Mega-Feuer weiter: "Arizona brennt. Texas auch. New Mexico ist das nächste. Wenn Sie eine grimmige Mahnung brauchen, dass ein bereits trockener Westen abbrennt und wegfliegt, hier ist sie. Wie ich es schreibe, mehr als 700 Quadratkilometer von Arizona und mehr als 4.300 Quadratkilometer von Texas wurden von monströsen Lauffeuern aufgerieben." [Auszug aus einem Kommentar von Marita Wodjak aus dem Jahr 2011]

EINDEUTIG erfüllen sich die Botschaften Unseres Herrn und Unserer Lieben Frau noch einmal mit den Nachrichtenberichten über die Waldbrände in Kalifornien, die die "größten in der Geschichte des Staates" sind. CNN-Nachrichten

Am 16. Juli 2005 sagte die Muttergottes:

„Die Reinigung ist über euch und nur wenige von euch sind darauf vorbereitet. Ich vergieße Tränen für eure Sicherheit. Ihr werdet viele Umbrüche in der Welt erfahren. Ihr werdet immer mehr die Klima-Veränderungen wahrnehmen. Es wird anormale Notlagen in der ganzen Welt geben. Die Veränderungen der Jahreszeiten haben bereits begonnen, werden sich aber durch Überschwemmungen in vielen Teilen der Welt, Schlammlawinen, Erdbeben und viele, viele andere anormale und eigenartige Ereignisse intensivieren.“
Theresia Katharina likes this.
Maria Katharina likes this.