Sprache

Klicks
1,8 Tsd.
So spricht Gott, der Herr: Nun gehe ich gegen die Hirten vor und fordere meine Schafe von ihnen zurück. Ich setze sie ab, sie sollen nicht mehr die Hirten meiner Herde sein.

Tina 13 11 21
Buch Ezechiel 34,1-11. Das Wort des Herrn erging an mich: Menschensohn, sprich als Prophet gegen die Hirten Israels, sprich als Prophet, und sag zu ihnen: So spricht Gott, der Herr: Weh den Hirten … Mehr
Tina 13 hat diesen Beitrag in So spricht Gott, der Herr: Nun gehe ich gegen die Hirten vor und fordere meine Schafe von ihnen … verlinkt.
Tina 13
„So spricht Gott, der Herr: Nun gehe ich gegen die Hirten vor und fordere meine Schafe von ihnen zurück. Ich setze sie ab, sie sollen nicht mehr die Hirten meiner Herde sein. Die Hirten sollen nicht länger nur sich selbst weiden: Ich reiße meine Schafe aus ihrem Rachen, sie sollen nicht länger ihr Fraß sein.
Denn so spricht Gott, der Herr: Jetzt will ich meine Schafe selber suchen und mich selber… Mehr
Rita 3
Herr, komm und rette deine Herde, ehe sie noch mehr in die Irre geht und sich verstreut, so viele kennen den rechten Weg nicht mehr, sie brauchen Führer, nicht Verführer.
diana 1
"So spricht Gott, der Herr: Nun gehe ich gegen die Hirten vor und fordere meine Schafe von ihnen zurück. Ich setze sie ab, sie sollen nicht mehr die Hirten meiner Herde sein. Die Hirten sollen nicht länger nur sich selbst weiden: Ich reiße meine Schafe aus ihrem Rachen, sie sollen nicht länger ihr Fraß sein.
Denn so spricht Gott, der Herr: Jetzt will ich meine Schafe selber suchen und mich selber… Mehr
Rita 3
Was B.Marx sich gerade erlaubt, ist nicht grad rühmenswert
Tina 13
Saarländerin
Jesaja 8,13:
"Den Herrn der Heere sollt ihr heilig halten; vor ihm sollt ihr euch fürchten, vor ihm sollt ihr erschrecken."
alfredus
...Menschensohn, sprich als Prophet zu den Hirten ( Bischöfe ), ..so spricht Gott der Herr : Wehe den Hirten, die nur sich selber sehen und nicht ihren Auftrag.. die nicht den Glauben verkünden, sondern falschen Ideologien anhangen.. Aber die Worte des Herrn durch den Propheten fruchten nicht, es fehlt an Glaube und Gottesfurcht.
Carlus
1. das hier geschilderte negative Hirtenbild, ist das gegenwärtige Hirtenbild in Besetzter Raum,
2. sie zerstören das Weideland der Herde die Heilige Mutter Kirche und zerkleinern immer mehr die nahrhafte Weide der Kirche,
3. selbst aber lassen sie sich sättigen am ranzigen Fett auf dem Tisch der Räuber und Diebe,
4. wenn aber der Herr der Herde kommt und die hungrigen an die Plätze vom grünen… Mehr
Tina 13
Buch Ezechiel 34,1-11.

Das Wort des Herrn erging an mich:
Menschensohn, sprich als Prophet gegen die Hirten Israels, sprich als Prophet, und sag zu ihnen: So spricht Gott, der Herr: Weh den Hirten Israels, die nur sich selbst weiden. Müssen die Hirten nicht die Herde weiden?
Ihr trinkt die Milch, nehmt die Wolle für eure Kleidung und schlachtet die fetten Tiere; aber die Herde führt ihr nicht … Mehr
Tina 13
"Denn so spricht Gott, der Herr: Jetzt will ich meine Schafe selber suchen und mich selber um sie kümmern."