Clicks162

Heilige Schwester Faustyna - Jesus zu Schwester Faustyna: "Die Menschheit wird solange weder Ruhe noch Frieden finden, bis sie sich vertrauensvoll an meine Barmherzigkeit wendet."

Tina 13
96
Jesus zu Schwester Faustyna: "Die Menschheit wird solange weder Ruhe noch Frieden finden, bis sie sich vertrauensvoll an meine Barmherzigkeit wendet." (Sie haben gezogen! Der/die Jahresheilige für …More
Tina 13
1. Aus dem „Tagebuch“ der Heiligen Faustina Kowalska

„Schreibe: Ich bin dreimal heilig und verabscheue die kleinste Sünde. Ich kann eine Seele nicht lieben, die mit der Sünde befleckt ist, aber sobald sie bereut, sind Meiner Großzügigkeit ihr gegenüber keine Grenzen gesetzt. Meine Barmherzigkeit umfängt und rechtfertigt sie. Mit Meiner Barmherzigkeit verfolge Ich die Sünder auf all ihren Wegen …More
1. Aus dem „Tagebuch“ der Heiligen Faustina Kowalska

„Schreibe: Ich bin dreimal heilig und verabscheue die kleinste Sünde. Ich kann eine Seele nicht lieben, die mit der Sünde befleckt ist, aber sobald sie bereut, sind Meiner Großzügigkeit ihr gegenüber keine Grenzen gesetzt. Meine Barmherzigkeit umfängt und rechtfertigt sie. Mit Meiner Barmherzigkeit verfolge Ich die Sünder auf all ihren Wegen und wenn sie zu Mir zurückkehren, freut sich Mein Herz. Die Bitterkeit, mit der sie Mein Herz getränkt haben, vergesse ich und freue Mich über ihre Rückkehr. Sage den Sündern, dass keiner vor Meiner Hand entflieht. Wenn sie vor Meinem barmherzigen Herzen fliehen, fallen sie in Meine gerechten Hände. Sage den Sündern, dass Ich stets auf sie warte, dass Ich am Pulsschlag ihres Herzens höre, wann es für Mich zu schlagen beginnt. Schreibe, dass Ich durch Gewissensbisse zu ihnen spreche, durch Misserfolg, und Leiden, durch Gewitter und Blitze, durch die Stimme der Kirche; wenn sie aber alle Meine Gnaden zunichte werden lassen, beginne Ich zu zürnen und überlasse sie sich selbst und gebe, was sie begehren“.

!!!
Tina 13
Zweck der Sendung der Heiligen Faustyna

Worte Jesu, des Herrn, zu Heiligen Faustyna:

Im Alten Testament habe Ich zu Meinem Volk Propheten mit Blitz und Donner gesandt, heute sende Ich dich zu der ganzen Menschheit mit Meiner Barmherzigkeit. Ich will die wunde Menschheit nicht strafen, sondern sie gesund machen, sie an Mein barmherziges Herz drücken.

Das ist das Zeichen der Endzeit. Danach …More
Zweck der Sendung der Heiligen Faustyna

Worte Jesu, des Herrn, zu Heiligen Faustyna:

Im Alten Testament habe Ich zu Meinem Volk Propheten mit Blitz und Donner gesandt, heute sende Ich dich zu der ganzen Menschheit mit Meiner Barmherzigkeit. Ich will die wunde Menschheit nicht strafen, sondern sie gesund machen, sie an Mein barmherziges Herz drücken.

Das ist das Zeichen der Endzeit. Danach kommt der Tag der Gerechtigkeit. Solange noch Zeit ist, sollen sie zur Quelle Meiner Barmherzigkeit Zuflucht nehmen; sie sollen das Blut und das Wasser, das für sie entsprang, nutzen. Ehe Ich als gerechter Richter komme, öffne Ich weit die Tür Meiner Barmherzigkeit. Wer durch die Tür der Barmherzigkeit nicht eingehen will, muß durch die Tür Meiner Gerechtigkeit...
One more comment from Tina 13
Tina 13
Gott machte Schw. Faustina zu einer "unerwarteten Zeugin", der Sekretärin und dem Apostel der Barmherzigkeit für die ganze Welt. " Im Alten Bund sandte ich Propheten mit Blitz und Donner zu meinem Volk. Heute sende ich dich mit meiner Barmherzigkeit zu den Menschen der ganzen Welt. Ich will diese Menschheit nicht mit Leiden strafen, sondern ich möchte sie heilen indem ich sie eng an mein …More
Gott machte Schw. Faustina zu einer "unerwarteten Zeugin", der Sekretärin und dem Apostel der Barmherzigkeit für die ganze Welt. " Im Alten Bund sandte ich Propheten mit Blitz und Donner zu meinem Volk. Heute sende ich dich mit meiner Barmherzigkeit zu den Menschen der ganzen Welt. Ich will diese Menschheit nicht mit Leiden strafen, sondern ich möchte sie heilen indem ich sie eng an mein Barmherziges Herz presse." (Tagebuch, § 1588)
eucarandal and one more user like this.
eucarandal likes this.
Gestas likes this.
Katharina Maria
Wenden wir uns diesbezüglich auch an die Muttergottes.
Ihr zur Ehre dies:
www.youtube.com/watch
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Elista and 2 more users like this.
Elista likes this.
Vered Lavan likes this.
Zedad likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Rita 3
Sehr ansprechendes Bild
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Tina 13 likes this.
Rita 3 likes this.
Tina 13
Gedenktag 5. Oktober
diana 1 likes this.
Tina 13
Jesus zu Schwester Faustyna: "Die Menschheit wird solange weder Ruhe noch Frieden finden, bis sie sich vertrauensvoll an meine Barmherzigkeit wendet."
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Elista likes this.