Clicks28

Der Engel hat nicht zu Maria gesagt: „Er wird in dir geboren werden“, sondern „Er wird aus dir geboren werden“…

Tina 13
Der Engel hat nicht zu Maria gesagt: „Er wird in dir geboren werden“, sondern „Er wird aus dir geboren werden“… Der Logos nimmt sich der Nachkommen Abrahams an. Deshalb musste er in allem den …More
Der Engel hat nicht zu Maria gesagt: „Er wird in dir geboren werden“, sondern „Er wird aus dir geboren werden“…

Der Logos nimmt sich der Nachkommen Abrahams an. Deshalb musste er in allem den Brüdern gleichgestaltet werden und einen Leib annehmen, der uns gleicht. Deshalb existiert also auch Maria wahrhaft, damit er aus ihr diesen Leib annehme und als seinen eigenen für uns darbringe.

Auch die Geburt erwähnt die Schrift und sagt: „Sie wickelte ihn in Windeln"; auch die Brust wurde seliggepriesen, die ihn nährte; auch eine Opfergabe wurde dargebracht, wie wenn er durch seine Geburt den Mutterschoß geöffnet hätte. Gabriel verkündete ihr die frohe Botschaft in bestimmter Weise, indem er nicht einfach sagte: das in dir Gezeugte, damit der Leib nicht für etwas gehalten würde, was von außen in sie eingeführt worden wäre, sondern: „aus dir", damit man glaube, dass das Gezeugte der Natur nach aus ihr sei.

All dies geschah, damit der Logos sich unsere Natur ganz zu eigen machte, indem er sie annahm und sie als Opfer darbrachte. Darauf wollte er uns mit seiner eigenen Natur bekleiden, so dass der heilige Paulus sagen konnte: „Denn dieses Vergängliche muss sich mit Unvergänglichkeit bekleiden und dieses Sterbliche mit Unsterblichkeit.“ Das geschah aber nicht zufolge einer bloßen Annahme, wie manche gemeint haben; der Heiland wurde vielmehr wirklich und wahrhaft Mensch, und dadurch wurde die Erlösung des ganzen Menschen bewirkt. Unsere Erlösung ist nicht Einbildung; und nicht bloß die Erlösung des Leibes, sondern in Wahrheit des ganzen Menschen, der Seele und des Leibes, und diese Erlösung wurde durch den Logos bewirkt.

Ein menschlicher Leib von Natur aus war also der aus Maria entstandene Leib gemäß der Schrift, und ein wahrhaftiger Leib war der Leib des Heilands. Ein wahrhaftiger Leib war es, weil es der gleiche war wie der unsrige; denn Maria ist unsere Schwester, da wir alle von Adam stammen.

Heiliger Athanasius

Brief an Epiktet, den Bischof von Korinth