Clicks1.7K

"Heute" nimmt ungefragt Bild vom Barmherzigkeitskongress

Als Bildquelle nennt "Heute" nur "privat". Doch die Aufnahme stammt offensichtlich vom Barmherzigkeitskongress in Kopfing: „Barmherzigkeit leben“
Maleachi
@Winfried
...nach denen der Antichrist bereits da war (BdW)


Wer nur etwas die Heilige Schrift kennt, weiß, dass dieses Beispiel vollkommen ausreichend ist zu zeigen, dass das BdW totaler Nonsens ist! Ich denke, man muss nicht erklären weshalb.
Winfried
@Simeonundhanna
Ich habe Medjugorje öfters erwähnt und mich nie dagegen ausgesprochen. Natürlich kann ich nicht wissen, ob M. echt ist. Ich habe aber immer gesagt, dass ich mich danach richten werde, was die hoffentlich bald verkündeten Geheimnisse aussagen werden, und wie ihre Umsetzung in die Praxis sein wird.

Wie @Maria lieben sagt, geht es mir ausschließlich um den Kampf gegen offensic…More
@Simeonundhanna
Ich habe Medjugorje öfters erwähnt und mich nie dagegen ausgesprochen. Natürlich kann ich nicht wissen, ob M. echt ist. Ich habe aber immer gesagt, dass ich mich danach richten werde, was die hoffentlich bald verkündeten Geheimnisse aussagen werden, und wie ihre Umsetzung in die Praxis sein wird.

Wie @Maria lieben sagt, geht es mir ausschließlich um den Kampf gegen offensichtliche Irrlehren, nach denen der Antichrist bereits da war (BdW), und nach denen Satan sich im Tabernakel befindet (Anne Mewis) etc. Wenn Sie mir das erklären können, bin ich gerne bereit, mir ein anderes Urteil zu bilden, aber leider ist dies bis heute noch keinem, incl. den BotschaftsempängerInnen selber, gelungen. Schweigen, wohin man schaut.
Anno
Maria lieben

Hallo liebste Freundin!!!

Sind Sie wieder auf dem Kriegspfad???

Erstaunlich wie viele Giftpfeile Sie im Köcher haben!
Tina 13 likes this.
Gestas
@Maria lieben
Hören sie bitte auf @Tina 13 mit ihrem Hass zu verfolgen
Tina 13 likes this.
@Maria lieben Die Autoren der Falschmystik sind im Regelfall Trittbrettfahrer und schreiben überall ab, dazu kommen dann noch ihre eigenen Erfindungen. Von der Anne Mewis habe ich nicht alles gelesen, aber das, was ich gelesen habe, hat mir bereits gereicht! Allerdings finde ich Ihre Art darauf aufmerksam zu machen, nicht ganz angemessen, da Sie einen leicht hämischen Unterton nicht ganz …More
@Maria lieben Die Autoren der Falschmystik sind im Regelfall Trittbrettfahrer und schreiben überall ab, dazu kommen dann noch ihre eigenen Erfindungen. Von der Anne Mewis habe ich nicht alles gelesen, aber das, was ich gelesen habe, hat mir bereits gereicht! Allerdings finde ich Ihre Art darauf aufmerksam zu machen, nicht ganz angemessen, da Sie einen leicht hämischen Unterton nicht ganz vermeiden können. Ich bitte Sie dringend, sich auf einen sachlichen Ton zu beschränken.
Gestas
dann verstehe ich das nicht. Wären sie bei mir weiterhin gesperrt. hätte ich gar keine PN an sie schreiben können. Muß ein technischer Fehler sein.
Gestas
@Priska
stimmt doch gar nicht. Ich habe sie, damit sie antworten können, für eine Weile entsperrt. Aktualisieren sie diesen Thread
Theresia Katharina
@Maria lieben .Ebenfalls heißt, die Erscheinungen des Heilige-Liebe-Werks (Holy Love Ministries) der angeblichen Seherin Maureen Sweeney Kyle sind ebenfalls unecht und häretisch!
Falko likes this.
Vered Lavan
Die ganze Situation rührt doch in erster Linie auch daher, dass wir keine Oberhirten mehr haben, die das Übernatürliche und Mystische in der richtigen Weise umsetzen und einen klaren Rahmen festlegen. Laien können das alles nicht kompensieren und kommen über kurz oder lang ins Verhängis wenn sie dies tun wollen. Wenn dann Laien anderen Laien aufgrund von Privatbotschaften mit "Gottes Vergeltun…More
Die ganze Situation rührt doch in erster Linie auch daher, dass wir keine Oberhirten mehr haben, die das Übernatürliche und Mystische in der richtigen Weise umsetzen und einen klaren Rahmen festlegen. Laien können das alles nicht kompensieren und kommen über kurz oder lang ins Verhängis wenn sie dies tun wollen. Wenn dann Laien anderen Laien aufgrund von Privatbotschaften mit "Gottes Vergeltung drohen", oder ihnen die sakramentale Gnade absprechen, siehe KKK 1121: "Drei Sakramente, die Taufe, die Firmung und die Weihe, verleihen zusätzlich zur Gnade einen sakramentalen Charakter, ein „Siegel", durch das der Christ am Priestertum Christi teilhat und in unterschiedlichen Ständen und Funktionen der Kirche angehört. Dieses durch den Geist bewirkte Ähnlichwerden mit Christus und der Kirche ist unauslöschlich [Vgl. K. v. Trient: DS 1609. [Vgl. K. v. Trient: DS 1609]; es verbleibt im Christen für immer als Empfänglichkeit für die Gnade, als Verheißung und Gewähr des göttlichen Schutzes und als Berufung zum Gottesdienst und zum Dienst der Kirche. Diese Sakramente können folglich nicht wiederholt werden.", dann wird es nur noch absurd.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Falko likes this.
Theresia Katharina
Privatbotschaften gehören nicht zum unverzichtbaren Glaubensgut der katholischen Kirche, nicht einmal die kirchlich anerkannten wie Lourdes oder Fatima. Die kirchlich anerkannten können geglaubt werden oder nicht, ohne zu sündigen. Es hat ja geradezu eine Explosion der Erscheinungen im 20/21. Jhdt stattgefunden. Ich bitte, Nüchternheit walten zu lassen.
Es heißt ja: Der Teufel geht umher wie …
More
Privatbotschaften gehören nicht zum unverzichtbaren Glaubensgut der katholischen Kirche, nicht einmal die kirchlich anerkannten wie Lourdes oder Fatima. Die kirchlich anerkannten können geglaubt werden oder nicht, ohne zu sündigen. Es hat ja geradezu eine Explosion der Erscheinungen im 20/21. Jhdt stattgefunden. Ich bitte, Nüchternheit walten zu lassen.
Es heißt ja: Der Teufel geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, wen er verschlingen kann.
Vered Lavan and 3 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Falko likes this.
Maria Faustyna likes this.
a.t.m likes this.
Anno
Gestas

Kritiesierungswut ist der richtige Ausdruck!
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Gestas
Sie hat gelogen. Unaufhörlich gelogen. Nichts davon stimmt!
Tina 13 likes this.
Gestas
Ich habe keine Lust auf jeden Mist was @Maria lieben einzugehen. Nichts davon stimmt. Das größte Hobby von ihr ist es in der Vergangenheit nach Argumenten zu suchen, den sie für ihre Zwecke gegen einzelne Nutzer verwenden. Sind sie jetzt fertig? Es beindruckt mich nicht. Ich werde weiter ihre Kritiesierungswut bekämpfen.
Rest Armee and one more user like this.
Rest Armee likes this.
Tina 13 likes this.
Anno
Priska
Ich danke Ihnen!
Anno
Priska

Selbst richtige Prophezeiungen sind nicht heilsbringend!!!

Heilsbringend sind die Befolgung der göttlichen Gebote, der Sakramentenlehre und die Lehren unserer traditionsreichen Kirche!

Alles andere ist nur Beiwerk, daher gehen mir die User auf die Nerven, die in ihrem Wahn und von Selbstgerechtigkeit getrieben, meinen in irgendeiner Weise auserwählt zu sein um dann andere zu verteufeln …More
Priska

Selbst richtige Prophezeiungen sind nicht heilsbringend!!!

Heilsbringend sind die Befolgung der göttlichen Gebote, der Sakramentenlehre und die Lehren unserer traditionsreichen Kirche!

Alles andere ist nur Beiwerk, daher gehen mir die User auf die Nerven, die in ihrem Wahn und von Selbstgerechtigkeit getrieben, meinen in irgendeiner Weise auserwählt zu sein um dann andere zu verteufeln die nicht auf diesen Trend aufspringen.

Solchen Erscheinungen hinterherzulaufen ist kein kirchliches Dogma und wird es auch nie werden.
Theresia Katharina
@Maria lieben Bei den Anne Botschaften der Anne Mewis handelt es sich ebenfalls um Falschmystik!
Maria Faustyna and one more user like this.
Maria Faustyna likes this.
Winfried likes this.
Anno
Das jemand zum Spötter wird kann ich nachvollziehen!

Wenn man einige User betrachtet die uns hier zumüllen, können einem schon Gedanken über Verblendung, Fanatismus und Lieblosigkeit kommen.

Manche Kommentare wirken sogar ein wenig psychotisch!!

Alles in allem eher fragwürdig als heilbringend!
Rest Armee likes this.
Winfried
"Was eine falsche Prophezeiung ist entscheidet zuletzt der Nutzer. Wichtig ist, spricht sie ihn an? Kann er der zustimmen? Die Entscheidung der katholischen Kirche zu einzelnen Prophezeiungen kann nur eine Hilfe sein. Jeder muß selber entscheiden, was er für falsch hält."

@Gestas
Das stimmt nicht. Was eine falsche Prophezeiung ist, entscheidet zuletzt das kirchliche Lehramt. Ob einen eine …More
"Was eine falsche Prophezeiung ist entscheidet zuletzt der Nutzer. Wichtig ist, spricht sie ihn an? Kann er der zustimmen? Die Entscheidung der katholischen Kirche zu einzelnen Prophezeiungen kann nur eine Hilfe sein. Jeder muß selber entscheiden, was er für falsch hält."

@Gestas
Das stimmt nicht. Was eine falsche Prophezeiung ist, entscheidet zuletzt das kirchliche Lehramt. Ob einen eine Prophezeiung anspricht oder nicht, ist letzten Endes egal. Hierbei kommt es darauf an, Gefühle zurückzustellen und die Vernunft walten zu lassen ("Unterscheidung der Geister"). Wie man weiß, ist es Satan unter gewissen Umständen möglich, (Schein-)Wunder zu wirken und falsche Botschaften zu verbreiten (verbreiten zu lassen), so dass man der Meinung sein kann, dies käme von oben. Bei näherer Betrachtung stellt sich dann aber heraus, dass dies aufgrund falscher Tatsachen und Behauptungen (Vgl. Hl. Schrift und die Tradition der Kirche) gar nicht sein kann.

Bei Ihrer Argumentation habe ich den Eindruck, dass Sie wieder einmal bestimmte user in Schutz nehmen wollen, welche Botschaften und Erscheinungen einstellen oder liken, die von der Mehrheit der user hier oder gar der Kath. Kirche abgelehnt werden. Wenn ich als einfacher Gläubiger ohne fremde Hilfe entscheiden soll, was richtig oder falsch ist, besteht die Gefahr, dass ich umgehend ins Sektenwesen abrutsche. Beispiele dazu gibt es wirklich genug.
Maria Faustyna likes this.
Anno
Ich habe Sie auch ganz doll lieb!!!

Wir haben eben was ganz besonderes!!
Rest Armee and one more user like this.
Rest Armee likes this.
Gestas likes this.
Anno
2 more comments from Anno
Anno
Guten Tag liebste Freundin!!!!

Wollte nur Ihren Redeschwall unterbrechen!
Rest Armee and one more user like this.
Rest Armee likes this.
Gestas likes this.
Anno
Was dem einen der Troll, ist dem anderen der Sedisvakantist, Anhänger irgendwelcher Heilsbotschaften, oder was sonst noch "antikatholisch" sein könnte.

Immer zuerst den Balken im eigenen Auge suchen, statt sich vor Selbstgerechtigkeit aufzublähen wie ein Heißluftballon.
Rest Armee and one more user like this.
Rest Armee likes this.
Gestas likes this.
Gestas
@Priska
Ich weiss, sie lieben jeden Troll und begrüßen ihn herzlich
Tina 13 likes this.
Anno likes this.
Gestas
@Maria lieben
Spinnen sie schon wieder? Schon einmal haben sie mir vorgeworfen trolle zu erfinden. Ich hebe noch nie Trolle erfunden. Ich hasse und bekämpfe sie.
Mit ihrem "linken Schächer" können sie mich nicht provozieren. Es wird langsam langweilig.
Tina 13 likes this.
Gestas
@Priska
Was eine falsche Prophezeiung ist entscheidet zuletzt der Nutzer. Wichtig ist, spricht sie ihn an? Kann er der zustimmen? Die Entscheidung der katholischen Kirche zu einzelnen Prophezeiungen kann nur eine Hilfe sein. Jeder muß selber entscheiden, was er für falsch hält.
Anno
Vermutlich wird es doch so sein, dass sich nach irgendwelchen Prophezeiungen weitere „antikatholische“ Themen finden werden und dann wird diese scheinheilige und sebstgerechte Inquisition zum Selbstläufer!!!

Die Liste der Beschuldigten ist ja mittlerweile nicht mehr zu überblicken.

Ätzend diese Denunziantenmentalität!!!

Habe mit solchen Menschen auch schon beruflich zu tun gehabt und es war …More
Vermutlich wird es doch so sein, dass sich nach irgendwelchen Prophezeiungen weitere „antikatholische“ Themen finden werden und dann wird diese scheinheilige und sebstgerechte Inquisition zum Selbstläufer!!!

Die Liste der Beschuldigten ist ja mittlerweile nicht mehr zu überblicken.

Ätzend diese Denunziantenmentalität!!!

Habe mit solchen Menschen auch schon beruflich zu tun gehabt und es war die Hölle!!!
Vered Lavan likes this.
Iacobus
Gestas
@Maria lieben
Und? Ich weiss, wann ich was geschrieben habe. Sie werden mich nicht los. Ich werde weiterhin sie bitten, die Nutzer hier nicht zu tadeln so lange sie damit nicht aufhören. Lassen sie die Nutzer in Ruhe, lasse auch ich sie in Ruhe.
Anno likes this.
Magdalena C
Dieser Priester ist ein sehr, sehr guter Priester, der immer sucht, Gottes willen zu tun.
Maria Faustyna likes this.
Gestas
@Maria lieben
Hören sie bitte auf, auf @Tina 13 @augustinus 4 zu schimpfen. Immer das gleiche mit ihnen.
Das einzige was sie können ist andere zu tadeln.
Tina 13 likes this.
augustinus 4
Maria Faustyna
Jesus ich übergebe dir Augustinus - führe du ihn heraus!
augustinus 4
Sind Sie noch dieselbe Person ?
Ich geh jetzt. Das ist nicht mehr
normal hier.
Ich wünsche eine ernsthafte
Betrachtung der Realität und dazu
vielleicht die 10 Gebote oder einen
Aufsatz zum Thema:
Wie kann man ein ganz normales Gespräch
führen.
Maria Faustyna
Sie sind sehr geschickt im Verdrehen. Aber diejenigen die schon Bekanntschaft mit Ihnen gemacht haben, werden wissen was gespielt wird....
Maria Faustyna
Ich darf mit Ihnen nicht diskutieren. Sie sagten doch schon 100 mal zu mir, dass wenn ich Ihren Anne-Weg nicht akzeptiere, oder es auch nur wage etwas dagegen zu sagen, Sie unsere Freundschaft beenden. Punkt.
Gestas
@Apostolischer Barmherzigkeitskongress
Bitte löschen sie nicht ihren Beitrag. Es geht an, das hier eine Nutzerin bestimmt, welche Beiträge hier bleiben dürfen oder nicht. Das versucht @Maria lieben die ganze Zeit seit sie bei Gloria ist
@Maria lieben
Was hier verhindert werden muß haben nicht sie zu bestimmen
Tina 13 likes this.
Maria Faustyna
Diskutieren wir nicht mehr! Sinnlos! Beten wir für ihn!
augustinus 4
Sind Sie noch ganz in der Realität ?
Was hat das Schreiben Pius V. damit
zu tun bitte ?
Maria Faustyna
Sie verfolgen die kath. Kirche, deren Priester, deren Sakramente und deren Mitglieder!
augustinus 4
Gehen Sie lieber mal zur Beichte !
Gestas likes this.
Maria Faustyna
Man kann aber keine Frucht daraus ziehen, zumindest keine Gute, wenn man den Sakramenten fern bleibt und dies für den rechten Weg hält, oder sogar andere dazu animiert es einem gleich zu tun!
augustinus 4
Wenn Sie was gegen die Trid. Messe haben,
dann ist das Ihr Problem, aber nicht jenes
der Kirche aller Zeiten. Es gibt genug Priester,
die reiche Frucht daraus gezogen haben und
es wieder tun werden. (Warum Sie ständig
irgendwas anderes zitieren, das bleibt Ihr
Geheimnis, Maria lieben. Darum geht es
hier überhaupt nicht.)
augustinus 4
Das ist das Gedankengut der Heiligen Mutter
Kirche im Schreiben Pius V.: Quo primum !!!

Die Pfarrei von Medjugorje warnt überhaupt nicht
vor einer Botschaft, wo nur ein Gebetsaufruf drinsteht.
Außerdem gibt es beim Barmherzigkeitskongress
viele Medjugorje-Gläubige und die wissen, dass man
sich an das 8. Gebot halten muss im Gegensatz zu
manchen Usern ....
2 more comments from augustinus 4
augustinus 4
Der Priester möge nicht zu sehr betrübt sein, sondern
sich sogar freuen, indem er bedenkt, dass er sich jetzt
der Hl. Tridentinischen Messe nach Pius V. zuwenden
kann. Es gibt genug Gläubige, die schon darauf warten.
Keine Sorge !
Der Herr segne diesen Priester !
Maria Faustyna
Herr Jesus steh ihm bei und stärke ihn!
Magdalena C and one more user like this.
Magdalena C likes this.
Vered Lavan likes this.