Clicks1.1K

Chapeau vor diesem 13jährigen

Tesa
3219
„Ich b. stolz auf mein. Sohn(13). Heute war er d.einzige d. Klasse, d. nicht mit z. Freitagsdemo ging. D. Klassenlehrer brandmarkte das als unsozial+fragte ihn, ob es e. Sache gäbe, für die er auf d.…More
„Ich b. stolz auf mein. Sohn(13). Heute war er d.einzige d. Klasse, d. nicht mit z. Freitagsdemo ging. D. Klassenlehrer brandmarkte das als unsozial+fragte ihn, ob es e. Sache gäbe, für die er auf d. Strasse gehen würde. M. Sohn überlegte+sagte:"Ja, gg. Abtreibung."-Stille“
Wahnsinn!!!! Toll!!! Von ihm können wir noch viel lernen!
Sieglinde
Sie haben allen Grund auf Ihren Sohn stolz zu sein. Wir hoffen er bekommt die Kraft weiterhin zur Wahrheit zu stehen.
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
MayThe3
Das finde ich nicht in Ordnung. Der Lehre sollte die yentscheidung des Schülers respektieren. Ich muss aber auch sagen, dass ich die Freitagsdemos an sich eigentlich gut finde.
Wilgefortis likes this.
Ich denke, wir sind verpflichtet, unsere Schöpfung zu schützen!
MayThe3 and one more user like this.
MayThe3 likes this.
Tina 13 likes this.
MayThe3
Allerdings, wir können es uns nicht erlauben den Klimawandel zu ignorieren.
simeon f.
@Wilgefortis @MayThe3 Natürlich müssen wir verantwortungsvoll mit der Schöpfung umgehen. Aber das bedeutet, dass man nicht mehr so viel Schrott produzieren darf, sondern Qualitätswaren, bei denen es sich lohnt, sie zu reparieren. Daran verdienen aber die Global Player nichts. Daran würden viele kleine Dienstleister was verdienen und die haben in der Politik nicht die Strippen in der Hand. Mit …More
@Wilgefortis @MayThe3 Natürlich müssen wir verantwortungsvoll mit der Schöpfung umgehen. Aber das bedeutet, dass man nicht mehr so viel Schrott produzieren darf, sondern Qualitätswaren, bei denen es sich lohnt, sie zu reparieren. Daran verdienen aber die Global Player nichts. Daran würden viele kleine Dienstleister was verdienen und die haben in der Politik nicht die Strippen in der Hand. Mit dem sogenannten Klimaschutz aber läßt sich prächtig viel Geld verdienen. Es wird immer noch gleichviel Schrott produziert, aber jetzt kommen auch noch die neuen, teuren Technologien dazu, die mit Gewalt durchgesetzt werden, während funktionierende Dinge weggeschmissen werden, weil sie angeblich der Umwelt schaden. Klimaschutz ist eine Erfindung der Großfinanz. Mit Umweltschutz hat das nichts zu tun.
Dass man Dinge reparieren soll und langlebig bauen, da bin ich bei Ihnen!
GOKL015
Toller Sohn, ich Gratuliere. Bin auch stolz auf einen jungen Menschen der noch alle Tassen beieinander hat und auf die Eltern die ihn erzogen und nicht verzogen haben.
ja, aber man sieht die Stärkeverhältnisse
Was_ist_Wahrheit? and one more user like this.
Was_ist_Wahrheit? likes this.
Antiquas likes this.
Stelzer
Gratuliere
Tesa
Hier noch ein Kind, das den Streik bestreikt
Tesa
Schüler werden als Grün-Wähler erzogen.
Fabianp and 3 more users like this.
Fabianp likes this.
Alexander VI. likes this.
Nycticorax likes this.
Sascha2801 likes this.
Bibiana
Tja, so tickt man heute aber allgemein. Als Ziel, man will sozial sein, aber doch nicht heilig werden.
(Heilig nun nicht im abgehobenen Sinn zu verstehen sondern es recht, richtig machen, aber vor Gott).
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
David_aus_Tirol likes this.
Marie M.
So funktioniert Gruppenzwang, dem sich wohl kaum ein Kind/Jugendlicher zu entziehen vermag. Das ist kein neues Phänomen. Die Klassifizierung eines Lehrers als "sozial" oder "unsozial" ist in diesem Zusammenhang jedoch entlarvend. Wenn das Verhalten des Jungen tatsächlich der Wahrheit entspricht, dann Chapeau.
Rosalia likes this.
Hildegard51 and 6 more users like this.
Hildegard51 likes this.
Elista likes this.
bert likes this.
CollarUri likes this.
Theresia Katharina likes this.
Hans Eisen likes this.
Lutrina likes this.
Carlus
Herzliche Glückwünsche dem Sohn. Werde ihn in mein Gebet einschließen, damit er unter Gottes Schutz und Segen diesem eingeschlagenen Weg treu bleibt.
Eine Leserin and 5 more users like this.
Eine Leserin likes this.
Elista likes this.
Hildegard51 likes this.
Mk 16,16 likes this.
CollarUri likes this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus likes this.
Wer ist dieser Frere Albär? Hat der die Geschichte übernommen oder erfunden oder ist das sein Sohn ? Hört sich seltsam an.
Nicky41 likes this.
Nicky41
Hätte nicht jeder Lehrer erst einmal nach dem "warum nicht" gefragt? Und wenn er ihn als unsozial brandmarkt, dann ist der Lehrer auch nicht sehr kompetent.
Alexander VI. and one more user like this.
Alexander VI. likes this.
CollarUri likes this.
CollarUri
@Nicky41 Ja, der Lehrer ist inkompetent wie über 50% der europäischen Bevölkerung verblendet sind!
Nicky41 likes this.
M.RAPHAEL
Wer ist dieser Frere Albär? Hat er eine multimediale Finca auf Ibiza?
gennen
@M.RAPHAEL ist es nicht egal, wer er ist? Er ist vielleicht aber der Vater und hat dabei einen User Namen gebraucht.
Eine Leserin and one more user like this.
Eine Leserin likes this.
M.RAPHAEL likes this.
Ich muss zugeben, wiewohl ich schon immer strikt gegen Abtreibung war, auch erst viele grausige Details durch dieses Forum erfahren zu habe, wie Verwendung von Föten in der Kosmetikindustrie, Hautcreme und so, einfach entsetzlich!
CollarUri likes this.
simeon f.
@St.Andreas @M.RAPHAEL Frere Albär ist mein Avatar auf Facebook, wo der Artikel herstammt. Es handelt sich um meinen Sohn und die Geschichte ist nicht erfunden. Es hat mich selbst vollkommen überrascht, dass die Geschichte solch große Kreise gezogen hat. Sie war nur für meine Freunde in FB geschrieben. Doch von dort wurde sie mittlerweile 45 mal geteilt und auch auf Twitter verbreitet. Mein …More
@St.Andreas @M.RAPHAEL Frere Albär ist mein Avatar auf Facebook, wo der Artikel herstammt. Es handelt sich um meinen Sohn und die Geschichte ist nicht erfunden. Es hat mich selbst vollkommen überrascht, dass die Geschichte solch große Kreise gezogen hat. Sie war nur für meine Freunde in FB geschrieben. Doch von dort wurde sie mittlerweile 45 mal geteilt und auch auf Twitter verbreitet. Mein Sohn weiß nichts von diesem Hype und er soll es auch gar nicht erfahren. Er hatte seinem Lehrer die Antwort spontan und mit einer gewissen Unschuld gegeben. Ich möchte nicht, dass ihm dieser "Erfolg" zu Kopf steigt und er in Zukunft eine Masche daraus macht. Er liest schon seit langer Zeit mit großem Interesse die Broschüren von 1000plus und kann es überhaupt nicht verstehen, wie Menschen so etwas Schreckliches wie Abtreibung tun können. Jedenfalls ist er nicht eine Anti-Greta-Figur, die von medienbesessenen Eltern gehyped wird, sondern ein einfacher, unauffälliger, katholischer Junge, und ich möchte, dass das so bleibt.
nujaasNachschlag and 2 more users like this.
nujaasNachschlag likes this.
St. Andreas likes this.
Elista likes this.
M.RAPHAEL
Verzeihen Sie. Ihr Sohn ist großartig und bewundernswert. Sie haben recht. Die Herrlichkeit ist in der verborgenen Demut.
Tesa
Alexander Wendt zum Twitter feed unten: „Dass der Direktor extra noch einmal durch die Klassen geht und bescheidstößt, ja zur Demonstration zu erscheinen, und der Lehrer alles noch einmal extra im Unterricht bearbeitet, während die Staats- und Regierungsspitze ihren Stolz auf die demonstrierende Jugend betont: So hab ich das noch aus der DDR von 1983 in Erinnerung. Wahrscheinlich fühle ich mich …More
Alexander Wendt zum Twitter feed unten: „Dass der Direktor extra noch einmal durch die Klassen geht und bescheidstößt, ja zur Demonstration zu erscheinen, und der Lehrer alles noch einmal extra im Unterricht bearbeitet, während die Staats- und Regierungsspitze ihren Stolz auf die demonstrierende Jugend betont: So hab ich das noch aus der DDR von 1983 in Erinnerung. Wahrscheinlich fühle ich mich deshalb so alt: Mich beschäftigt schon länger das Gefühl, dass ich zum zweiten Mal lebe.“
Carlus likes this.
Carlus
nicht die ehemalige BRD hat die DDR übernommen. Die DDR hat die BRD geistig übernommen au einem höheren finanziellen Fels wurde die BRD geistig umgepolt. Was uns die Gottesmutter in Fatima als Möglichkeit angeboten hat, das haben wir mit freudigen Herzen übernommen und den Weg zu Gott in unserer Gesellschaft freiwillig und ungezwungen durch das verräterische und häretische 2. VK selbst …More
nicht die ehemalige BRD hat die DDR übernommen. Die DDR hat die BRD geistig übernommen au einem höheren finanziellen Fels wurde die BRD geistig umgepolt. Was uns die Gottesmutter in Fatima als Möglichkeit angeboten hat, das haben wir mit freudigen Herzen übernommen und den Weg zu Gott in unserer Gesellschaft freiwillig und ungezwungen durch das verräterische und häretische 2. VK selbst verschlossen.
Lutrina likes this.
Waagerl
@Carlus Quatsch, die BRD war in ihrer Gier unersättlich und hat den Osten aufgekauft um sich zu sanieren. Das kommunistische Gedankengut hat die Merkel eingebracht und die Freimaurer!
Und das selbe haben die dann mit den anderen Ländern der EU gemacht.

Es geht darum alles der NWO zu unterwerfen!
Carlus
@Waagerl warum schrieb ich einen Quatsch? Von mir wurde nichts anders gesagt. Von mir wurde nur verdeutlicht, es tritt das ein was uns die Gottesmutter verheißen hat und das ist der geistige Kampf der NWO gegen denm Geist Gottes der in der Kirche lebt.
Maria Katharina likes this.
CollarUri likes this.
Waagerl
@Carlus, Sie schrieben die DDR habe die BRD übernommen, das stimmt so nicht ganz. Der Öffentlichkeit wird immer das Bild von der maroden DDR vorgegaukelt.

Das ist die gleiche Machenschaft wie mit der EU! Die Länder wurden mit dem Euro eingekauft, damit sie ihre Identitäten verlieren. Und das ganze beruht nicht allein auf dem Kommunismus, sondern auf den Freimauerern, welche schon vor Angela …
More
@Carlus, Sie schrieben die DDR habe die BRD übernommen, das stimmt so nicht ganz. Der Öffentlichkeit wird immer das Bild von der maroden DDR vorgegaukelt.

Das ist die gleiche Machenschaft wie mit der EU! Die Länder wurden mit dem Euro eingekauft, damit sie ihre Identitäten verlieren. Und das ganze beruht nicht allein auf dem Kommunismus, sondern auf den Freimauerern, welche schon vor Angela Merkel am Werk waren /sind!
CollarUri
Ja, @Carlus, wer den geistigen Kampf nicht wahrnimmt, hat etwas verpasst. Schon vor vierhundert Jahren gab man Leuten die Schuld am Wetter. Diesmal sollte die Kirche das nicht unwidersprochen dulden. Damals verbrannte man sie als Hexen, was heute kommt, wissen wir noch nicht, aber ausgepresst hat man sie schon ganz gewaltig.
Eine Leserin likes this.
Mir vsjem
Hut ab vor diesem Jungen; Gott segne ihn.
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
Lutrina likes this.
Carlus likes this.
CollarUri
und seine Eltern.
Kosovar and one more user like this.
Kosovar likes this.
Sascha2801 likes this.
Kosovar and one more user like this.
Kosovar likes this.
Sascha2801 likes this.
Kosovar
Mit 13 männlicher als sein Weichei von Klassenlehrer
Alexander VI. and 4 more users like this.
Alexander VI. likes this.
Sascha2801 likes this.
CollarUri likes this.
Lutrina likes this.
Carlus likes this.
Waagerl and 3 more users like this.
Waagerl likes this.
Kosovar likes this.
Tina 13 likes this.
CSc likes this.