Rita 3
Herr, sende ihm deinen hlg. Geist, dass er noch erkennt, wo er gelandet ist, ehe seine Erdenzeit abgelaufen ist
Goldfisch
Schönborn ist keine Richtschnur für die Heiligkeit sondern Huldigung in Richtung Satan.
Er ist nicht mehr für VOLL zu nehmen - will nur mehr Wichtig erscheinen - ist mittlerweile weit weg von Gebot und Glaube an Gottes Gerechtigkeit. In seinem Alter traut er sich .... Morgen schon kann es vorbei sein, und der Herr läßt sich nicht lumpen ... teuer wird er dafür bezahlen, .... sehr teuer, jede …More
Schönborn ist keine Richtschnur für die Heiligkeit sondern Huldigung in Richtung Satan.
Er ist nicht mehr für VOLL zu nehmen - will nur mehr Wichtig erscheinen - ist mittlerweile weit weg von Gebot und Glaube an Gottes Gerechtigkeit. In seinem Alter traut er sich .... Morgen schon kann es vorbei sein, und der Herr läßt sich nicht lumpen ... teuer wird er dafür bezahlen, .... sehr teuer, jede verlorene Seele wird ihm angelastet, die durch seine Aussagen das ewige Leben verloren hat!
kyriake
Bei Schönborn scheinen inzwischen sämtlichen Glühbirnen durchgebrannt zu sein, falls er je welche hatte!!
Man kann diesen senilen Alten nicht mehr ernst nehmen!!
Sin Is No Love
Nein, er verneigt sich nicht vor dem "Homosex". Er verneigt sich vor der gelungenen Beziehung. Das ist so, als stünde er vor einem Scheiterhaufen und lobte die Wärme des Feuers.
elisabethvonthüringen
Arme Buberln in Wien? Nein, Gucci-Mode 2022...
Die Bärin
Für diese Lumpen muss wahrscheinlich viel Geld gezahlt werden! 🤒
Goldfisch
Jeder der mir sowas schenkt, wird unbarmherzig angezeigt!!! 🥵
Escorial
Hoffentlich schlafen Schönborn und die Homosexfreunde getrennt. Laut Schönborn muss die Bibel umgeschrieben werden. Er, Bätzing, Marx, Dieser, Fürst, Kasper und Overbeck machen eigene Gesetze und Jahwe soll nach ihren Regeln springen. Früher besaßen die Menschen nicht eine solche Frechheit eigene Regeln Gott zu diktieren. Das deutsche Episkopat ist völlig verweltlicht, verdorben, viel zu reich …More
Hoffentlich schlafen Schönborn und die Homosexfreunde getrennt. Laut Schönborn muss die Bibel umgeschrieben werden. Er, Bätzing, Marx, Dieser, Fürst, Kasper und Overbeck machen eigene Gesetze und Jahwe soll nach ihren Regeln springen. Früher besaßen die Menschen nicht eine solche Frechheit eigene Regeln Gott zu diktieren. Das deutsche Episkopat ist völlig verweltlicht, verdorben, viel zu reich an materiellen Gütern...und entsprechend arm an Demut, wahrer Lehre und Gehorsam zum Gesetz Gottes. Wie die Pharisäer zur Zeit Jesu alles verdreht haben, auch die Schriftgelehrten unserer gottlosen Zeit würden Jesus wieder kreuzigen. Es ist ein Rückfall in den Karfreitag im Jahre 33 nach Christus.
Erich Foltyn
sicher, die Homos sind auch Menschen und sind auch nicht schlecht in allem, aber ich will mit dem Homosex nix zu tun haben, weil es mich anwidert, was mir eine angeborene Eigenschaft ist. Und ich suche als mein gutes Recht in der Kirche etwas Anderes. Ich will auch nicht auf der Uni eine Sexveranstaltung statt Wissenschaft usw. und im Nachtclub eine Eucharistiefeier. Aber er soll nur mit den …More
sicher, die Homos sind auch Menschen und sind auch nicht schlecht in allem, aber ich will mit dem Homosex nix zu tun haben, weil es mich anwidert, was mir eine angeborene Eigenschaft ist. Und ich suche als mein gutes Recht in der Kirche etwas Anderes. Ich will auch nicht auf der Uni eine Sexveranstaltung statt Wissenschaft usw. und im Nachtclub eine Eucharistiefeier. Aber er soll nur mit den Homos Kirche machen und mit den Weibern der feindlichen Übernahme. Ich kann ja fern bleiben. Und die zahlen gut.
Tina 13
Verseuchtes Blut.

Aber die Feiglinge und Treulosen, die Befleckten, die Mörder und Unzüchtigen, die Zauberer, Götzendiener und alle Lügner - ihr Los wird der See von brennendem Schwefel sein. Dies ist der zweite Tod.

Und es kam einer von den sieben Engeln, die die sieben Schalen mit den sieben letzten Plagen getragen hatten. Er sagte zu mir: Komm, ich will dir die Braut zeigen, die Frau des …More
Verseuchtes Blut.

Aber die Feiglinge und Treulosen, die Befleckten, die Mörder und Unzüchtigen, die Zauberer, Götzendiener und alle Lügner - ihr Los wird der See von brennendem Schwefel sein. Dies ist der zweite Tod.

Und es kam einer von den sieben Engeln, die die sieben Schalen mit den sieben letzten Plagen getragen hatten. Er sagte zu mir: Komm, ich will dir die Braut zeigen, die Frau des Lammes.
Michael Karasek
Und so ein Kardinal ist zur Papstwahl angetreten,passt gut zu Bergoglio.