Gerald Backhaus
Heiliger Geist ist Leben, diese Amtskirche ist für mich nur eine Kultur des Todes!
Gerald Backhaus
Don Camillo ist Realität, Wirklichkeit.
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist. Ich frage mich längst nicht mehr, ob die überhaupt noch glauben.
2 more comments from Gerald Backhaus
Gerald Backhaus
Viele in der modernistischen Kirche erkennen NICHT den Wahrheitsgehalt
von Don Camillo.
Gerald Backhaus
Den Durchschnittsmenschen gibt's nicht mehr, es gibt nur noch Heilige und solche, die das Heilige mit Füßen treten.
alfredus
Die Welt in höchster Gefahr ... ? Ja, sie ist es, denn der Herr zeigt sich in den Katastrophen der Natur und der Welt ! Diese Zeichen sollen die Menschen aufrütteln, damit sie sich bekehren und zu Gott zurück finden ! Aber leider wird das nicht geschehen, da die Menschheit durch die Sünde verhärtet ist und keine Antenne mehr nach oben hat. Deshalb wird Gott noch deutlicher werden müssen und das …More
Die Welt in höchster Gefahr ... ? Ja, sie ist es, denn der Herr zeigt sich in den Katastrophen der Natur und der Welt ! Diese Zeichen sollen die Menschen aufrütteln, damit sie sich bekehren und zu Gott zurück finden ! Aber leider wird das nicht geschehen, da die Menschheit durch die Sünde verhärtet ist und keine Antenne mehr nach oben hat. Deshalb wird Gott noch deutlicher werden müssen und das wird uns sehr weh tun !
Franz Graf
Man hat wirklich den Eindruck, das derzeit eie Art Entscheidungsschlacht im Gange ist. Ich kann mir kaum vorstellen, das ein neues großes Schisma noch abzuwenden ist.
Vates
Genauso könnte das "Drehbuch" der NWO-Handlanger im Vatikan aussehen!
Wann wird endlich von kompetenter Seite eine Untersuchung über die direkte Logenmitgliedschaft solcher Männer gefordert, von denen sich etliche schon lange mit einschlägigen Signalfotos zu outen scheinen?
Theresia Katharina
Eine Prüfung wird es erst geben, wenn der Turm Babylons durch unseren Herrn Jesus Christus gestürzt ist.
Carlus shares this
4857
der freimaurerische Hochgradmeister und Gegenpapst Bergoglio und all seine Mannen haben nur ein einziges Ziel, d.h. den Glauben zu zerstören und die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche zu vernichten.
Bergoglio hat nicht das Recht den Namen des Heiligen Franziskus in blasphemischer Weise in den Dreck zu ziehen. Hören wir auf das Unikum von Mensch Bergoglio in seiner Sünde zu unterstützen …More
der freimaurerische Hochgradmeister und Gegenpapst Bergoglio und all seine Mannen haben nur ein einziges Ziel, d.h. den Glauben zu zerstören und die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche zu vernichten.
Bergoglio hat nicht das Recht den Namen des Heiligen Franziskus in blasphemischer Weise in den Dreck zu ziehen. Hören wir auf das Unikum von Mensch Bergoglio in seiner Sünde zu unterstützen und ihm den ihm nicht zustehenden Namen Franziskus mit seiner Person zu verwenden.
Lästern wir nicht weiter den Heiligen Franziskus!
Theresia Katharina
La Salette 1846 hat sich erfüllt: Rom wird den Glauben verlieren und Sitz des Antichristen werden.
Wenn der Leiter der Akademie für das Leben die ABTREIBUNG bewirbt und als unverzichtbare Säule bezeichnet, dann spricht dieses dafür.
2 more comments from Theresia Katharina
elisabethvonthüringen
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
alfredus
Als Jesus sein Haupt neigte, zog tiefste Finsternis über das Land und Felsen spalteten sich und der Vorhang im Tempel zerriss ... !
alfredus
Was kann denn von Rom noch Gutes kommen ... ! Denn die Freimaurer sind durch ihre vielen Klerus-Mitglieder auch in den Instituten wie die Päpstliche Akademie vertreten ! Deshalb kann es nur noch Abwärts gehen.