Clicks1.3K
Gottfried
71

Nach Krisengipfel: Progressismus will konfrontativen deutschen Sonderweg

Nachdem das gegenwärtige Pontifikat die Erwartungen des deutschen Progressismus in mancher Weise enttäuscht hat, ist deutlich zu erkennen, dass die Bereitschaft zu einem Sonderweg und damit zu einer Abspaltung von der Weltkirche gewachsen sind.
Weiter: mathias-von-gersdorff.blogspot.com/…/nach-krisengipf…
@Immaculata90 Sehr richtig!
Gestas likes this.
Missbrauch verglich der Papst in seiner Rede mit dem heidnischen Ritual, Menschen zu opfern. Nun wissen wir aber seit den lichtvollen Erläuterungen des Heiligen Vaters in Abu Dhabi, daß die heidnischen Religionen gottgewollt sind. Ergo: Nach der Lehre Berg glios gehört Mißbrauch zur bunten gottgewollten Vielfalt religiösen Lebens. Oder sollte ich da etwas mißverstanden …More
Missbrauch verglich der Papst in seiner Rede mit dem heidnischen Ritual, Menschen zu opfern. Nun wissen wir aber seit den lichtvollen Erläuterungen des Heiligen Vaters in Abu Dhabi, daß die heidnischen Religionen gottgewollt sind. Ergo: Nach der Lehre Berg glios gehört Mißbrauch zur bunten gottgewollten Vielfalt religiösen Lebens. Oder sollte ich da etwas mißverstanden haben? Gewiß versuchen jetzt wieder einige besonders "papsttreue" Doppeldenker ihre Mohrenwäsche, aber der gesunde Menschenverstand zeigt uns, daß der Charlatan , der den Stuhl Petri besetzt hält, der falsche Prophet der Afterkirche Satans ist!
PaulK and 4 more users like this.
PaulK likes this.
Gestas likes this.
Mk 16,16 likes this.
Theresia Katharina likes this.
a.t.m likes this.
Tesa likes this.
a.t.m
"Gott unser Herr wir bitten Dich, sorge dafür das sich die innerkirchlichen antikatholischen Irrlehrer und Wölfe in Schafskleidern bekehren, oder sorge dafür das diese Deine Kirche verlassen. Und wenn es dafür nötig ist, so mach aus den längst vorhanden Geistigen Schisma ein Körperliches Schisma, so das Deine geliebte Kirche wieder als das erkannt werden kann was Sie ist, nämlich Deine Eine, …More
"Gott unser Herr wir bitten Dich, sorge dafür das sich die innerkirchlichen antikatholischen Irrlehrer und Wölfe in Schafskleidern bekehren, oder sorge dafür das diese Deine Kirche verlassen. Und wenn es dafür nötig ist, so mach aus den längst vorhanden Geistigen Schisma ein Körperliches Schisma, so das Deine geliebte Kirche wieder als das erkannt werden kann was Sie ist, nämlich Deine Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche. Amen“
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Klaus Peter likes this.
Theresia Katharina likes this.
Eine Abspaltung ist besser als die Vergiftung des Ganzen!
Wenn ein vergifteter Teil sich abspaltet, bleibt er vergiftet!
Natürlich! Aber die verbleibende katholische Kirche könnte endlich gesunden!
matermisericordia and one more user like this.
matermisericordia likes this.
a.t.m likes this.
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Tesa likes this.
Mk 16,16
Die katholische Kirche ist gesund. Es ist alles vorhanden an Wahrheiten. Was ungesund ist, das sind die Priester, die diese Wahrheiten nicht hören wollen und sich einbilden eine neue Kirche bauen zu müssen. Um deren Bekehrung kann man auch beten.

1Joh 2
19 Von uns sind sie ausgegangen, aber sie waren nicht von uns; denn wären sie von uns, wären sie bei uns geblieben. Dies aber ist geschehen, …More
Die katholische Kirche ist gesund. Es ist alles vorhanden an Wahrheiten. Was ungesund ist, das sind die Priester, die diese Wahrheiten nicht hören wollen und sich einbilden eine neue Kirche bauen zu müssen. Um deren Bekehrung kann man auch beten.

1Joh 2
19 Von uns sind sie ausgegangen, aber sie waren nicht von uns; denn wären sie von uns, wären sie bei uns geblieben. Dies aber ist geschehen, damit offenbar werde, daß sie alle nicht von uns sind.

Eine Abspaltung wäre eine simple schnelle Lösung, keine Frage. Haben wir das Recht eine Kirche neu zu gründen? Praktisch bringt das extrem viele Probleme mit sich. Von heute auf morgen die Millionen von Gläubigen zu versorgen mit neuen Gemeinden, Priestern, Kirchen. Die Verbindung mit Rom ginge ganz verloren. Derzeit ist die FSSPX noch im Gespräch mit Rom - das hält den Liberalen wenigstens die Wahrheit vor Augen. Außerdem besteht dabei die Gefahr, das Kind mit dem Bade auszuschütten. Wieviele Gläubige haben keinen Internet-Zugang? Die leben von den Informationen des lokalen Kirchenblättchens und sind somit sehr ahnungslos und würden sich der neuen alten Kirche deshalb nicht anschließen - weil sie nicht wissen was sich momentan abspielt. Die momentane Krise und Verwirrung würde ins Unermessliche steigen. Der Teufel würde sich noch mehr ins Fäustchen lachen. Wem gehören dann die unendlich wertvollen Kirchengebäude? Ich glaube der Konzilsklerus ist das alles nicht wert. Vergessen wir nicht die Prophezeiungen der Heiligen Schrift - die werden sich erfüllen, ob der eine oder andere das will oder nicht; und niemand kann die Erfüllung aufhalten. Lange kann es sowieso nicht mehr dauern. Was jetzt noch fehlt, ist die Erfüllung der Vollzahl der Heiden.
Röm 11
25 Brüder, ich will euch über folgendes Geheimnis nicht im unklaren lassen, damit ihr euch nicht selbst für weise haltet. Die Verstocktheit ist über einen Teil von Israel gekommen, bis die Vollzahl der Heiden eingetreten ist. *

Vertrauen wir besser auf den Herrn, Er hatte die Lösung bereits vor langer Zeit, Er wird eingreifen, wenn Er es für richtig hält.