Clicks4.1K

„Europa, wohin gehst du?“

AlexBKaiser
28
Kardinal Joachim Meisner warnt vor einem gottlosen Europa
Ottov.Freising
👍 😇
Michael2
Klaus
@Michael2 - Dank wem Dank gebührt ! ...

Vergeben als wäre nichts gewesen wäre ...

Klaus Kinski ... mal schauen ...
Michael2
@Klaus meint

Danke an Michael2 ... für das ritterliche Verhalten ...

Ach was. Hab' bloß meinen Eindruck benannt.
___

Hiermit entschuldige ich mich ganz offiziel bei Klaus !
Der so vergibt - als wäre nichts gewesen
...

Hart am Thema: UNSER KLAUS Kinski, grandioser Schauspieler, Philosoph und Charismatiker, beweist bemerkenswerte Großmut und Contenance angesichts einer hoffnungslos …More
@Klaus meint

Danke an Michael2 ... für das ritterliche Verhalten ...

Ach was. Hab' bloß meinen Eindruck benannt.
___

Hiermit entschuldige ich mich ganz offiziel bei Klaus !
Der so vergibt - als wäre nichts gewesen
...

Hart am Thema: UNSER KLAUS Kinski, grandioser Schauspieler, Philosoph und Charismatiker, beweist bemerkenswerte Großmut und Contenance angesichts einer hoffnungslos überforderten, schlecht vorbereiteten und respektlos-unhöflichen Interviewerin. Eine historische Schande für den Hessischen Rundfunk, muß ich leider sagen.
IMMER eine Freude, diesen aufrichtigen, viel zu früh verstorbenen deutschen Ausnahme-Schauspieler zu sehen. Sollte man sich bis zum Schluß ansehen: ;-)
Frisch hochgeladenes Video bei Gloria TV -
Klaus Kinski - Interview zu "Jesus Christus - Erlöser"
(8'40", momentan noch in Bearbeitung)
Bis dahin tut's ggf. www.youtube.com/watch
Viel Vergnügen resp. Erbauung,
à vôtre service
Klaus
Danke an Michael2 ... für das ritterliche Verhalten ...
Klaus
Der so vergibt - als wäre nichts gewesen ... und hofft, dass das System ... mich nicht im Stich lässt.

Die Technik und Klaus ... die haben es nicht miteinander 😁
PIUS XIII
Michael2

Danke für die offene Meinung!

Hiermit entschuldige ich mich ganz offiziel bei Klaus !
Michael2
@PIUS XIII

Entspann' dich!
Und hüte dich vor überstürzten Urteilen.
Dazu sollte das Problem gefälligst per PM gelöst werden, was hat dein Schein-Problemchen mit Herrn Meisners Kritik am EU-Faschismus zu tun??

Also ich möchte so einen Schreihals wie dich nicht zum Feund haben, um das mal unverblümt und ehrlich zu formulieren.
PIUS XIII
Klaus
Vor allem begegne ich meinen Menschen mit Respekt und mit Liebe.
Etwas wozu Sie scheinbar nicht in der Lage sind.


Klaus ist ein Lügner und Heuchler!

Er log, dass er mich aus Versehen aus seinem Freundesverzeichnis gelöscht hatte.

Diese Löschung geschieht aber nur auf Bestätigung.

Dann heuchelte er mir weiterhin seine Freundschaft und bot diese wieder an.

Ich hatte sie angenommen.

More
Klaus
Vor allem begegne ich meinen Menschen mit Respekt und mit Liebe.
Etwas wozu Sie scheinbar nicht in der Lage sind.


Klaus ist ein Lügner und Heuchler!

Er log, dass er mich aus Versehen aus seinem Freundesverzeichnis gelöscht hatte.

Diese Löschung geschieht aber nur auf Bestätigung.

Dann heuchelte er mir weiterhin seine Freundschaft und bot diese wieder an.

Ich hatte sie angenommen.

Jetzt hat er mich ganz bewusst zum zweiten Mal aus dem Freundesverzeichnis gelöscht!

Jetzt lügt und heuchelt er hier, wie er Menschen mit Respekt und Liebe begegnet...

Seine Taten sagen etwas anderes!

Klaus, Du bist ein feiger Mensch!

Das Heucheln und Lügen kommt noch hinzu!
Michael2
@Vermeinender

Wenn meine ungezuckerten, gelegentlich sarkastischen Anmerkungen Denkanstöße liefern, DANN habe ich ein gutes Werk getan. Dafür nehme ich Unmut in Kauf. Wie schon gesagt: So wichtig bin ich nicht. Ihre Frage, was an der zu züchtenden EU-Sklavenrasse kritikwürdig sei, fand ich - freundlich formuliert ;-) - BEFREMDLICH. Das mußte gesagt werden.

Zu Herrn Meisners Frage, ein entlarv…More
@Vermeinender

Wenn meine ungezuckerten, gelegentlich sarkastischen Anmerkungen Denkanstöße liefern, DANN habe ich ein gutes Werk getan. Dafür nehme ich Unmut in Kauf. Wie schon gesagt: So wichtig bin ich nicht. Ihre Frage, was an der zu züchtenden EU-Sklavenrasse kritikwürdig sei, fand ich - freundlich formuliert ;-) - BEFREMDLICH. Das mußte gesagt werden.

Zu Herrn Meisners Frage, ein entlarvendes Zitat vom Bilderberger-EU-Lumpen:

"Wir beschliessen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert.
Wenn es dann kein grosses Geschrei gibt und keine Aufstände,
weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."

Jean-Claude Juncker, Ministerpräsident von Luxemburg, turnusmässiger EU-Ratsvorsitzender
(Spiegel 52/99 )

Eines noch: Beten Sie nicht, daß Gott alles richtet und löst, sondern beten Sie um die Kraft, GEFÄHRLICHEN Lügnern auf's Maul zu hauen. Hierzu ein Zitat vom von mir hochgeachteten Ausnahmeschauspieler, für mich ein Mann, der niemals log, von seinem hohen künstlerischen Anspruch abgesehen:

"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." - Klaus Kinski

(* 18. Oktober 1926 in Zoppot, Freie Stadt Danzig,
† 23. November 1991 in Lagunitas, Kalifornien; eigentlich Klaus Günter Karl Nakszyński)

" (...) Er schildert, wie immer mehr Menschen Jesus Christus folgen, "denn es geht eine Kraft von ihm aus die alle mit Liebe erfüllt" ...

Er wollte die "erregendste Geschichte der Menschheit: Das Leben von Jesus Christus" vortragen und vom "furchtlosesten, freiesten, modernsten aller Menschen" erzählen. ...

[und wurde von lemminghaften Anhängern der Hochgrad-Freimaurer und Massenmörder Mao und Lenin als "Faschist" beschimpft]

Erst als nur noch ein Häuflein von vielleicht hundert Besuchern im Zuschauerraum saß, konnte Klaus Kinski "Jesus Christus Erlöser" ohne Unterbrechung vortragen.

In seiner Autobiografie "Ich brauche Liebe" (München 1991) erinnerte sich Klaus Kinski an den denkwürdigen Abend in der Deutschlandhalle:

"Das ist ja wie vor 2000 Jahren. Dieses Gesindel ist noch beschissener als die Pharisäer. Die haben Jesus wenigstens ausreden lassen, bevor sie ihn angenagelt haben."


www.dieterwunderlich.de/Kinski_Jesus_Ch…
Michael2
@Klaus

Ich lade gerade Video- und Textmaterial hoch zum satanischen HAARP-Projekt und empfehle Prüfung desselben. Wir sind es unseren Kindern schuldig, die menscheverachtenden Machenschaften bösartiger selbsternannter "Eliten" anzuprangern und zu bekämpfen. Wenn ich z.B. erkannt habe, wie schädlich Impfchemikalien insb. für Kinder und Schwangere sind, und den dahinterstehenden "Masterplan" …More
@Klaus

Ich lade gerade Video- und Textmaterial hoch zum satanischen HAARP-Projekt und empfehle Prüfung desselben. Wir sind es unseren Kindern schuldig, die menscheverachtenden Machenschaften bösartiger selbsternannter "Eliten" anzuprangern und zu bekämpfen. Wenn ich z.B. erkannt habe, wie schädlich Impfchemikalien insb. für Kinder und Schwangere sind, und den dahinterstehenden "Masterplan" durchschaue, ist das wichtiger als meine Gefühlchen. Was diese Abschaum-Elite plant, ist UNVERZEIHLICH. Absichtsvolles Lügen zum Schaden argloser Menschen ist die Wurzel des Bösen! Diesen "harmonisierten" Lügnern dürfen wir erst dann verzeihen, wenn sie bekennen, sonst machen wir uns mitschuldig, und Ihr annonciertes Verzeihenwollen scheint mir vornehmlich geeignet, selbstgefällige Märtyrer-Gefühlchen zu kultivieren. Vielleicht bedenken Sie dies.
Gutgemeinte Grüße
One more comment from Michael2
Michael2
@Klaus

Mir geht es um WAHRHEIT und Fakten, da ist kein Raum für persönliche Befindlichkeiten und sog. "verletzte Gefühlchen". Das ist Privatsache und hat in einer sachlichen Diskussion nichts zu suchen. Die WAHRHEIT ist IMMER dein Freund, auch wenn sie zu verletzen scheint. Statt mir verzeihen zu wollen, sollten Sie sich lieber geprüfte wert-volle INFORMATIONEN verschaffen und diese zum Wohle …More
@Klaus

Mir geht es um WAHRHEIT und Fakten, da ist kein Raum für persönliche Befindlichkeiten und sog. "verletzte Gefühlchen". Das ist Privatsache und hat in einer sachlichen Diskussion nichts zu suchen. Die WAHRHEIT ist IMMER dein Freund, auch wenn sie zu verletzen scheint. Statt mir verzeihen zu wollen, sollten Sie sich lieber geprüfte wert-volle INFORMATIONEN verschaffen und diese zum Wohle ehrlicher Menschen verbreiten.

"Respekt" ist ein massiv mißbrauchter Terminus. Er bedeutet "Ehrfurcht, Hochachtung". Beides muß man sich erwerben. Ein Sporttrainer sagte in einfacher Sprache "Respekt bekommt man durch gute Arbeit." Hat mir gefallen. Wer Respekt FORDERT, hat ihn nicht verdient. Einen FEHLER machen Sie, wenn Sie Aussagen auf Ihre Befindlichkeiten reduzieren, darum geht es nicht. Ich habe nicht die Absicht und keinen Anlaß, Sie zu beleidigen, da ich Sie NICHT für einen Lügner halte, aber unsachlichen Rührseligkeiten begegne ich mit knapper Sprache, um zum SACHTHEMA zurückzufinden. Freundlich gemeint: Nehmen Sie Ihre Befindlickeiten nicht so ernst, schärfen Sie Ihren Verstand.
Eine Stellungnahme zu der menschenverachtenden Hetze der "hochgradigen" PAN-Europäer ist mir wertvoller als grundloses Verzeihen. BITTE lassen Sie uns über bedrohliche SACHVERHALTE und sinistre Absichten bösartiger Geheimbündler reden und nicht über unsere Gefühlchen. Sooo wichtig sind wir nicht. Ich zumindest nicht.
Beste Grüße
Klaus
Damit ist für mich lieber Michael2 auch die Sache erledigt, meine Fragen im letzten Kommentar müssen Sie nicht beantworten. Was Sie sicher auch nicht wollen, es sei denn, Sie möchten mich wieder mit etwas kränken oder verletzen.
Sie sind frei dazu ...

Aber Sie sollen wissen, dass ich dennoch frohen Herzens für Sie und Ihre Anliegen beten werde und auch, dass ich Ihnen verzeihe.
Klaus
@Michael2:

Matthäus 5:
44ego autem dico vobis diligite inimicos vestros benefacite his qui oderunt vos et orate pro persequentibus et calumniantibus vos

es geht als um das diligite

ich zitiere nun weiter aus: Langenscheids Handwörterbuch Lateinisch-Deutsch:

diligo ... 2. hochachten, hochschätzen, verehren, zu schätzen wissen, lieben

Ja, ich beschäftige mich mit der hl. Schrift.

Ich bin …More
@Michael2:

Matthäus 5:
44ego autem dico vobis diligite inimicos vestros benefacite his qui oderunt vos et orate pro persequentibus et calumniantibus vos

es geht als um das diligite

ich zitiere nun weiter aus: Langenscheids Handwörterbuch Lateinisch-Deutsch:

diligo ... 2. hochachten, hochschätzen, verehren, zu schätzen wissen, lieben

Ja, ich beschäftige mich mit der hl. Schrift.

Ich bin kein Professor.

Vor allem begegne ich meinen Menschen mit Respekt und mit Liebe.

Etwas wozu Sie scheinbar nicht in der Lage sind.

Zur Liebe:

Lade Sie ein einmal den 1. Korinther zu lesen

und die für Sie in der deutschen Sprache auch verständlichen Hamp, Stenzel, Kürzinger

das Johannesevangelium

Dann lade ich Sie ein darüber nachzudenken, dass Christus für uns starb, als wir noch Feinde waren

dann lade ich Sie ein das Kreuz (da haben Sie ja sicher eines) zu betrachten.

Warum die Frage ob ich Christ bin?

Warum Ihre Aggression gegen mich?

Warum Ihr unfreundliches Verhalten?
a.t.m
Michael2:
Ich möchte sie auf eine Stelle des Heiligen Willen Gottes unseres Herrn der geschrieben steht in der Heiligen Bibel hinweisen:
Matthäus. 5 - 44
Ich aber sage euch: Liebet eure Feinde; segnet, die euch fluchen; tut wohl denen, die euch hassen; bittet für die, so euch beleidigen und verfolgen.

Aber sicher haben sie Recht, damit das in unserer heutigen Zeit schreckliches vorgeht, und …More
Michael2:
Ich möchte sie auf eine Stelle des Heiligen Willen Gottes unseres Herrn der geschrieben steht in der Heiligen Bibel hinweisen:
Matthäus. 5 - 44
Ich aber sage euch: Liebet eure Feinde; segnet, die euch fluchen; tut wohl denen, die euch hassen; bittet für die, so euch beleidigen und verfolgen.

Aber sicher haben sie Recht, damit das in unserer heutigen Zeit schreckliches vorgeht, und dies gilt es auch aufzudecken und zu bestrafen, aber mit ihren Übertrieben Kommentaren gegen andere User, werden sie nur eines erreichen, das diese nicht mehr auf ihre Worte achten und hören werden. Den wie sie richtig erkannt haben, ist ein Großteil der Machthabenden Politiker Europas unterwandert , und die diesen von ihnen beschriebenen Gräuel nichts entgegensetzen und das Volk nach wie vor diesen ihre Stimmen geben, können wir nur beten und darauf Hoffen das Gott der Herr hier helfend eingreift. Und Gott der Herr wird es uns alle Wissen lassen, wann er es haben will das wir uns Schwerter kaufen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen.
Vermeinender
Michael, ich habe Sie ganz schlicht nach ihrer persönlichen Meinung gefragt - mehr nicht. Mir zu unterstellen, ich sei ein PAN-Europa-Fan, ist schlichtweg aus der Luft gegriffen, denn ich kenne mich mit dieser Thematik, in der Sie ja so eindeutig klare Standpunkte vertreten, nicht aus. Ich meine, gut, vielleicht bin ich ja in einer ubewussten Art und Weise ein Fan dieser Sache; das wäre aber …More
Michael, ich habe Sie ganz schlicht nach ihrer persönlichen Meinung gefragt - mehr nicht. Mir zu unterstellen, ich sei ein PAN-Europa-Fan, ist schlichtweg aus der Luft gegriffen, denn ich kenne mich mit dieser Thematik, in der Sie ja so eindeutig klare Standpunkte vertreten, nicht aus. Ich meine, gut, vielleicht bin ich ja in einer ubewussten Art und Weise ein Fan dieser Sache; das wäre aber doch sonderbar: denn eigentlich weiß ich von mir stets, wo meine Affinitäten hingehen.
Ich bin aber generell offen für Ihren Standpunkt, und für die Argumente, die Sie dazu bewegten und bewegen, ihn zu ergreifen. Die Argumente müssen ja doch schlagend sein, wenn Sie so 'zelotisch' mit ihnen dahergelaufen kommen.
Michael2
@Klaus:

Befassen Sie sich ERNSTHAFT mit den Originalschriften!
Jesus sagte nie "liebet Eure Feinde", sondern es heißt korrekt übersetzt
ERKENNET Eure Feinde!

Ebenso sagen die Originalschriften NICHT "Du sollst nicht töten", sondern "Du sollst nicht morden".

Sind Sie Christ?

Falls ja, sollten Sie wissen, daß das höchste christliche Gut nicht sog. "Feindesliebe", sondern WAHRHEIT ist. WAHR…More
@Klaus:

Befassen Sie sich ERNSTHAFT mit den Originalschriften!
Jesus sagte nie "liebet Eure Feinde", sondern es heißt korrekt übersetzt
ERKENNET Eure Feinde!

Ebenso sagen die Originalschriften NICHT "Du sollst nicht töten", sondern "Du sollst nicht morden".

Sind Sie Christ?

Falls ja, sollten Sie wissen, daß das höchste christliche Gut nicht sog. "Feindesliebe", sondern WAHRHEIT ist. WAHRHEIT!

"Wer kein Schwert hat, der verkaufe seinen Mantel und kaufe ein Schwert!"
- Jesus Christus; Lukas 22, 36
Michael2
Ds könnte unserem PAN-Europa-Fan und negroide Einheits-Sklavenrassen-Befürworter "Vermeinender" gefallen: Hochgrad-Satanist, pathologischer Deutschenhasser und Aachener Karlspreisträger auf dem Weg zur Sklavenrasse:

"Einige Tage nach Dresden auf die indische Unabhängigkeitsbewegung angesprochen, ließ Churchill seinem Rassismus freien Lauf. Er meinte, die Hindus seien ein widerliches Volk, „das …More
Ds könnte unserem PAN-Europa-Fan und negroide Einheits-Sklavenrassen-Befürworter "Vermeinender" gefallen: Hochgrad-Satanist, pathologischer Deutschenhasser und Aachener Karlspreisträger auf dem Weg zur Sklavenrasse:

"Einige Tage nach Dresden auf die indische Unabhängigkeitsbewegung angesprochen, ließ Churchill seinem Rassismus freien Lauf. Er meinte, die Hindus seien ein widerliches Volk, „das sich nur durch seine große Gebärfreudigkeit vor dem längst fälligen Schicksal des Aussterbens“ rette. Er wünschte, „Harris könnte einige seiner überzähligen Bomber hinüberschicken, um sie auszulöschen“. www.bombenkrieg.net/Bombenkrieg ausrotten.htm

Auf dem Wege zu PAN-Europa:

"Wir haben sechs oder sieben Millionen Deutsche umgebracht.
Möglicherweise werden wir eine weitere Million oder so töten, bevor der Krieg zu Ende ist."

- Winston Churchill 1945

"Machen Sie sich keine Sorgen über die fünf oder mehr Millionen Deutschen. Stalin wird sich darum kümmern. Er wird mit ihnen keine Schwierigkeiten haben: Sie werden einfach aufhören zu existieren."

- Winston Churchill 05.10.1945 zum exilpolnischen Ministerpräsidenten Mikolajczyk

Churchills spiritueller Führer:

"Edward Alexander "Aleister" Crowleys Magick beinhaltet Tieropfer und von der Mehrheitsgesellschaft verpönte sexualmagische Praktiken, wozu nach Angaben des Beauftragten für Weltanschauungsfragen des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Göttingen/Hannover Ingolf Christiansen auch Analverkehr und sexueller Missbrauch rechnen. Die Formulierung „Sacrifice cattle, little and big: after a child. But not now“[7], deutet er als Hinweis auf Menschenopfer.[8] ..."
de.wikipedia.org/wiki/Aleister_Crowley
Klaus
Lieber Michael2

sind Sie Christ?

Dann erbitte ich zumindest die Feindesliebe ...

die uns gebietet mit Höflichkeit miteinander umzugehen.

Übrigens ... Lohnenswert einmal darüber nachzudenken was der Katechismus über "Ironie" sagt, ...
Michael2
@"Vermeinender",
wir haben aufgrund div. Impfgift-Injektionen div. Hirnzellen eingebüßt, wa?
Sonst kämen wir zum logischen Schluß, daß man alle jetzigen Rassen, Völker, Ethnien AUSROTTEN muß, um eine einheitliche SKLAVENRASSE heranzüchten zu können.
Wenn "Vermeinender" christlich denken könnte, käme er darauf, daß GOtt die VIELFALT geschaffen hat, die diese Pan-Europa-Bilderberger-…More
@"Vermeinender",
wir haben aufgrund div. Impfgift-Injektionen div. Hirnzellen eingebüßt, wa?
Sonst kämen wir zum logischen Schluß, daß man alle jetzigen Rassen, Völker, Ethnien AUSROTTEN muß, um eine einheitliche SKLAVENRASSE heranzüchten zu können.
Wenn "Vermeinender" christlich denken könnte, käme er darauf, daß GOtt die VIELFALT geschaffen hat, die diese Pan-Europa-Bilderberger-Satanisten AUSROTTEN UND VERNICHTEN wollen.
Ob die abstoßenden Beiträge dieses "Vermeinenden" durch fehlende kognitive Fähigkeiten oder Menschenverachtung bestimmt werden, klären wir noch.

PFUI TEUFEL!
Michael2
PAN-Europa - man muß wissen, was damit gemeint ist.
Zur Erinnerung: Die "hochgradigen" Auftraggeber und Hintermänner des belgischen Kinderhändlers und Mörders Dutroux sind nach wie vor frei, beschützt von einer korrupten und menschenverachtenden Justiz, die diesen Namen nicht verdient.

"Anyone who is familiar with Satanism and the occult knows that “Pan” is the pagan god of sexual fertility…More
PAN-Europa - man muß wissen, was damit gemeint ist.
Zur Erinnerung: Die "hochgradigen" Auftraggeber und Hintermänner des belgischen Kinderhändlers und Mörders Dutroux sind nach wie vor frei, beschützt von einer korrupten und menschenverachtenden Justiz, die diesen Namen nicht verdient.

"Anyone who is familiar with Satanism and the occult knows that “Pan” is the pagan god of sexual fertility, lust, homosexuality, rape and pedophilia."
www.jesus-is-savior.com/…/pans_labyrinth.…

Da verwundert es nicht, daß dem Hochgrad-Satanisten und Möchtegern-Menschenzüchter Coudenhove-Kalergi in der Freimaurer-Hochburg Aachen der Karlspreis verliehen wurde.
Vermeinender
...und was gefiele Ihnen persönlich daran nicht, Michael, nehmen wir mal an, es kommt so?
Michael2
„Europa, wohin gehst du?“ -

Das hat der Hochgrad-Satanist, "Menschenzüchter" und Pan-Europa-Strippenzieher unmißverständlich formuliert:

"Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein.
Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Ueberwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen.
Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, Aeusserlich der altaegyptischen Aehnlich, wird die …
More
„Europa, wohin gehst du?“ -

Das hat der Hochgrad-Satanist, "Menschenzüchter" und Pan-Europa-Strippenzieher unmißverständlich formuliert:

"Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein.
Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Ueberwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen.
Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, Aeusserlich der altaegyptischen Aehnlich, wird die Vielfalt der Voelker durch eine Vielfalt der Persoenlichkeiten ersetzen. [...]"


Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi,
"Praktischer Idealismus", Wien 1925
balder.org/zed/coude
Blaise Pascal
Hut ab. Sehr mutige Predikt.
Latina
🤗 😇 danke herr kardinal für die klaren worte
Lilienkrone
Kardinal Meisner ist wirklich der letzte vernunftbegabte Angehörige der BRD-Bischofskonferenz, der münsteraner Unhold, ein Herr Genn, sollte bei ihm in die Lehre gehen, mit seinen wirren Thesen der Entheimatung des Gemeindewesens und anderen modernistischen Unsinnigkeiten, die auch schon vor 20 Jahren nichts gebracht haben, insbesondere was das werben junger Leute mit am Zeitgeist prostituierten …More
Kardinal Meisner ist wirklich der letzte vernunftbegabte Angehörige der BRD-Bischofskonferenz, der münsteraner Unhold, ein Herr Genn, sollte bei ihm in die Lehre gehen, mit seinen wirren Thesen der Entheimatung des Gemeindewesens und anderen modernistischen Unsinnigkeiten, die auch schon vor 20 Jahren nichts gebracht haben, insbesondere was das werben junger Leute mit am Zeitgeist prostituierten Entartungen betrifft.
Jofichtel
Zum Glück haben wir noch unseren Kardinal Meisner in Deutschland 👏 🤗
a.t.m
Danke für diese Predigt eure Eminenz, möge der Schutz, der Segen und die Liebe Gottes und Mariens immer mit ihnen und ihrer Familie sein. 👏 🙏 👍 👍 🤗 🤗