Goldfisch
Alles kommt scheibchenweise ans Tageslicht. Und wenn ihm das Wasser bis zum Hals steht, kündigt er wieder seinen etwaigen Rücktritt an, der allerdings vergebens hoffen läßt ....; Schausteller! 🤮
alfredus
Vor dem Konzil wurde der Kommunismus durch die Kirche immer wieder verurteilt, jetzt wird er hoffiert ... ! Die treuen Christen in China werden weiter verfolgt und müssen in den Untergrund ! Der Vatikan und seine Vertreter pflegen diplomatische Bezeihungen mit China, während diese weiter Kirchen abreissen und beschädigen. Die treuen Bischöfe müssen zurücktreten und die vom Staat eingesetzten …More
Vor dem Konzil wurde der Kommunismus durch die Kirche immer wieder verurteilt, jetzt wird er hoffiert ... ! Die treuen Christen in China werden weiter verfolgt und müssen in den Untergrund ! Der Vatikan und seine Vertreter pflegen diplomatische Bezeihungen mit China, während diese weiter Kirchen abreissen und beschädigen. Die treuen Bischöfe müssen zurücktreten und die vom Staat eingesetzten Bischöfe repräsentieren die katholische Kirche. So treibt man bewusst Beziehungen mit Luzifer !
Hermias
Jetzt wird auch klar, warum Franziskus die junge Chinesin auf dem Petersplatz geschlagen hat: Mann schlägt ein Känguru ins Gesicht, um seinen Hund zu retten!
Ratzi
Der Mephisto im Vatikan (Bergogolio) ist auf jeden Fall proaktiv daran beteiligt und hat richtig viel Geld dafür kassiert.
Hector de Linares
"Kein Wunder, dass Franziskus Hon im Oktober 2016 als Sekretär der Kongregation Propaganda Fidei entlassen und ihn zu einem bedeutungslosen Nuntius in Griechenland machte." Und ebenfalls kaum ein Wunder, dass sich der Erzbischof erst jetzt so zu äußern wagt.
michael7
Wahnsinn!