Hyla
@ a.t.m 9.10.2014 18:47:52
Eldorado-2 als katholisch zu bezeichnen, ist wohl zu viel der Ehre. Mit seinem Baum der Einheitsreligionen zeigt er ja deutlich genug, wes Kind er ist.
Welcher Bischof war das doch gleich, der diesen Baum in seinem Wappen hat?
Galahad
aber ich vergas die PKK umjubelt ja alles antikatholische, häretisch- schismatisches, daher bekämpfen diese ja nicht den liturgischen Missbrauch, sondern eben die FSSPX.

@a.t.m

Sic est! Darum sollen sich ja laut dem "modernistischen Rom" auch nicht die Protestanten bekehren, sondern die FSSPX.

Ich frage mich nur immer: Zu wem soll die FSSPX sich da bekehren? An wen glaubt das modernistische …More
aber ich vergas die PKK umjubelt ja alles antikatholische, häretisch- schismatisches, daher bekämpfen diese ja nicht den liturgischen Missbrauch, sondern eben die FSSPX.

@a.t.m

Sic est! Darum sollen sich ja laut dem "modernistischen Rom" auch nicht die Protestanten bekehren, sondern die FSSPX.

Ich frage mich nur immer: Zu wem soll die FSSPX sich da bekehren? An wen glaubt das modernistische Rom, bei dem es nicht notwendig ist, daß die Protestanten sich bekehren, wo die Stimme Gottes - daß ewige Lehramt der Kirche, doch etwas ganz anderes lehrt?

Herzlichen Gruß und Gottes reichlichen Segen,

Galahad
a.t.m
@Eldorado-2, ab und zu braucht man eben auch Abstand von solch katholischen Nackerpatscherl wie ihnen. Ach ja und hier können sie das finden was die FSSPX vermutlich unter Hölle auf Erden versteht, www.facebook.com/media/set aber ich vergas die PKK umjubelt ja alles antikatholische, häretisch- schismatisches, daher bekämpfen diese ja nicht den liturgischen Missbrauch, sondern eben die FSSPX.…More
@Eldorado-2, ab und zu braucht man eben auch Abstand von solch katholischen Nackerpatscherl wie ihnen. Ach ja und hier können sie das finden was die FSSPX vermutlich unter Hölle auf Erden versteht, www.facebook.com/media/set aber ich vergas die PKK umjubelt ja alles antikatholische, häretisch- schismatisches, daher bekämpfen diese ja nicht den liturgischen Missbrauch, sondern eben die FSSPX.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Tradition und Kontinuität
Es gibt auf dem französisch-sprachigen Blog La Riposte catholique interessante Neuigkeiten betreffend die Franziskaner der Immakulata:
www.riposte-catholique.fr/…/franciscains-de…
RellümKath
Kinder verhüten bei Ehepaaren heist doch, dass man beim eheversprechen gelogen hat, oder? Man verspricht sich doch, die Kinder, die GOTT einem schenkt, anzunehmen usw. Wer würde denn jemanden sein Geschenk ablehnen, wenn er 100000€ schenken will und schon in weiter voraussicht ein Schild an die Haustür hängt: Geschenke unerwünscht!?
Tradition und Kontinuität
@ e.v.t.
Rabindranath: ein schönes Gebet!
Carlus
Was sagen uns die heutigen Nachrichten?

Die Wahrheit setzt sich durch;

1. wo der katholischen und christlichen Wahrheit die in und durch Jesus Christus geoffenbart wurde ein Raum gegeben wird, wächst der Glauben;

2. wo die Lehre der Konzilskirche mit Gewalt am Leben gehalten wird, dort wächst der Irrtum die Häresie, die Sünde wird zur wahren Menschlichkeit und die christliche Suche nach, …More
Was sagen uns die heutigen Nachrichten?

Die Wahrheit setzt sich durch;

1. wo der katholischen und christlichen Wahrheit die in und durch Jesus Christus geoffenbart wurde ein Raum gegeben wird, wächst der Glauben;

2. wo die Lehre der Konzilskirche mit Gewalt am Leben gehalten wird, dort wächst der Irrtum die Häresie, die Sünde wird zur wahren Menschlichkeit und die christliche Suche nach, Glaube, Hoffnung und Liebe als eine Versklavung des Menschen gewertet. Dafür wächst dort kein Glaube mehr, aber interreligiöse Bäume versuchen mit Gewalt den engen Weg in das Reich Gottes zu erweitern.

Merksatz

An den Früchten werdet ihr erkennen, wo die Wahrheit der Samen und wo die satanische freimaurische, den menschen versklavende Lüge der Samen ist.

Wer Augen hat der möge sehen, wer Ohren hat der möge hören, wer beides nicht nützen will, der darf in freier Entscheidung in die Grube stürzen, da er sich nicht helfen lassen will!


😡 👍 🤗 👍 😡
elisabethvonthüringen
„Lass mich nicht beten, behütet zu sein vor Gefahren, sondern sie furchtlos zu bestehen.
Lass mich nicht beten um Stillung meines Schmerzes, sondern um das Herz, das ihn besiegt ...
Lass mich nicht ausschauen nach Bundesgenossen auf dem Schlachtfeld des Lebens, sondern vertrauen auf eigene Kraft.
Lass mich nicht in banger Furcht um Rettung flehen, sondern um Ausdauer im Ringen um die Freiheit.
More
„Lass mich nicht beten, behütet zu sein vor Gefahren, sondern sie furchtlos zu bestehen.
Lass mich nicht beten um Stillung meines Schmerzes, sondern um das Herz, das ihn besiegt ...
Lass mich nicht ausschauen nach Bundesgenossen auf dem Schlachtfeld des Lebens, sondern vertrauen auf eigene Kraft.
Lass mich nicht in banger Furcht um Rettung flehen, sondern um Ausdauer im Ringen um die Freiheit.
Lass nicht zu, dass ich ein Feigling sei, der nur im Erfolg deine Gnade fühlt, sondern lass mich auch in meinem Misslingen das Walten deiner Hand erkennen“ (Rabindranath Tagore).
Bibiana
Lieber Herr Bischof von Kuala Lumpur,

Sie meinen es mit dem interreligiösen Baum im Wappen sicher sehr gut, soll er eine freundliche Geste anderen Religionen gegenüber sein?
Aber für Christen hat allein die christliche Religion zu gelten und nur im Kreuz allein ist Heil.
Christi Not und Tod am Kreuz hat uns den Himmel erschlossen. Und eben diese Wahrheit glauben andere Religionen nicht.

😇
HedwigvonSchlesien
Tradition und Kontinutät, ich sehe, daß Sie sorgfältig Ihre Hausaufgaben gemacht haben! Dafür vom Papst ein herzliches Dankeschön 👏 🤐 😀
Tradition und Kontinuität
Da hat man in Rom aber nicht aufgepasst.
Dieser Pfarrer James Cunningham sollte schleunigst suspendiert werden. Wenn man nicht schnell handelt könnte es noch zu einer Priester-Berufung bei einem Jugendlichen aus der Pfarrei kommen.
Der Bischof der diese Veränderungen (die ja nicht von heute auf morgen bewerkstelligt wurden) zugelassen hat, sollte nach eingehender Visitation abgesetzt werden und …More
Da hat man in Rom aber nicht aufgepasst.
Dieser Pfarrer James Cunningham sollte schleunigst suspendiert werden. Wenn man nicht schnell handelt könnte es noch zu einer Priester-Berufung bei einem Jugendlichen aus der Pfarrei kommen.
Der Bischof der diese Veränderungen (die ja nicht von heute auf morgen bewerkstelligt wurden) zugelassen hat, sollte nach eingehender Visitation abgesetzt werden und zwecks Umerziehung in ein modernistisches Kloster verbannt werden. Wo kommen wir denn sonst hin! 😀
Cremisan
wir wissen es ja schon länger: gloria tv ist hin und wieder etwas aus der zeit ...
dass die redaktion prophetisch ist und schon die nachrichten von morgen bringt,
das aber überrascht ... :)