51:31
historix
1415.7K

Amish People

"In dieser Welt, aber nicht von dieser Welt!", so lautet ein Grundsatz der Amish People. Hervorgegangen aus der Täuferbewegung und den Mennoniten, bilden die Amish People heute in den USA eine …More
"In dieser Welt, aber nicht von dieser Welt!", so lautet ein Grundsatz der Amish People.
Hervorgegangen aus der Täuferbewegung und den Mennoniten, bilden die Amish People heute in den USA eine protestantische Glaubens- und Lebensrichtung, die aufgrund ihrer weitgehenden Ablehnung von Technik anachronistisch wirkt, jedoch die Werte Familie, Gemeinschaft und Treue sehr hochhält.
Umgangssprache ist das sog. Pennsylvania-Deutsch, Gottesdienstsprache ein altes Bibelhochdeutsch.
alinalotte
" We believe Christianity is having a Relationship with Jesus" - Amish simple philosophy on life. Amish,Mennonite life style that some consider austere reminds me so much of Polish country life( having been born in a big industrial city,I was always running away to my grandmother's homestead any chance I got ) ,where the tallest building in the village was a Church spire ,the family gatherings …More
" We believe Christianity is having a Relationship with Jesus" - Amish simple philosophy on life. Amish,Mennonite life style that some consider austere reminds me so much of Polish country life( having been born in a big industrial city,I was always running away to my grandmother's homestead any chance I got ) ,where the tallest building in the village was a Church spire ,the family gatherings took place after the Holy Mass at noon,the social life -village dances,spiked by occasional wedding,christening or funeral attended by all the villagers - all was alright in the land and in the hearts of those humble souls,God and family had it's rightful place and people actually had chance to notice God's blessings and live and breathe them in their daily lives,and they were so much better for it.
Johann Tserclaes Graf von Tilly
In sich zersplittert und gespalten sind sämtliche protestantische Sekten mit ihrer sola-scriptura-Ideologie.

Ein Reservat für Menschen die wie im 19 Jahrhundert leben....
ist nur eine Möglichkeit zwischen vielen unzähligen Optionen im Land der unbegrenzten Weltanschauungen sich seine Ideologie auszuwählen, die der eigenen Verblendung am nächsten kommt um so aus der Realität zu fliehen.
Jofichtel
Alle Achtung vor diesen Menschen.
Märilu
Ja, meine Kinder schreien mitunter auch nicht. Das geht aber auch anders.

😘
RellümKath
Habt ihr auch die Kinder gesehen - sie wirken zu frieden! Da scheint es kein Gescheie zu geben...
Märilu
Was die Amish einigen Katholiken bei Weitem Voraus haben ist, dass sie sich einfach nicht vergötzen lassen. Das ist wunderbar.

😁
Monika Elisabeth
Bei den Amishen gibt es auch immer mehr Spaltungen und Abspaltungen ... leider...

die einen verbieten bunte Stoffe für die Kleidung, die anderen erlauben bunte aber nicht gemusterte Stoffe und wieder andere verbieten bedruckte Stoffe usw.

Das ist gerade mal die Spitze des Eisbergs. Man kann sich ja vorstellen wie es bei spirituellen Themen aussieht, wenn man sich schon wegen der oberflächlichen…More
Bei den Amishen gibt es auch immer mehr Spaltungen und Abspaltungen ... leider...

die einen verbieten bunte Stoffe für die Kleidung, die anderen erlauben bunte aber nicht gemusterte Stoffe und wieder andere verbieten bedruckte Stoffe usw.

Das ist gerade mal die Spitze des Eisbergs. Man kann sich ja vorstellen wie es bei spirituellen Themen aussieht, wenn man sich schon wegen der oberflächlichen Klamotten so zerknatscht. Gemein haben sie sicherlich alle den Glauben an Gott und einige Gemeinschaften besitzen ob ihres Lebenswandels durchaus vorbildlichen Charakter, vorallem für deutsche Katholiken.

Gott wollte für uns aber kein Leben außerhalb oder möglichst entrückt von dieser Welt, weil wir so kein Salz und kein Sauerteig sein können. Jesus selbst ist das Vorbild. Auf die Amish schaut man mal alle paar Jubeljahre. Man nimmt sie kaum wahr, es sei denn, man lebt in der Nähe. Klöster gibt es hingegen überall und auf die kann man wesentlich leichter sehen, weil sie auch für das Allgmeinwohl wichtig geworden sind.

Also so wie bei den Amish People kann und darf das Leben in der Welt nicht aussehen, denn selbst katholische Einsiedler haben zuvor ihr Leben in der Welt bestanden und teilweise auch bestehen müssen.
angel100
Sehr interessanter Beitrag - obwohl auch das Leben der Frauen und Mädchen etwas mehr gezeigt hätte werden können...
Märilu
klar! 😇
pina
muss es das immer sein,wir dürfen doch auch mal über den tellerrand gucken und uns freuen,dass auch anderswo aufrechte christen leben- 😉
Märilu
Naja, katholisch ist DAS nicht...
Yohanan
@RellümKath

Ach ja, da gibt es noch andere Möglichkeiten. Schaut man sich kleine Völker an, wie die ihre Tradition aufrechterhalten, dann kommt man auch zu dem Schluss, dass das Identitätsbewußtsein der Laien gestärkt werden muss.

Mittel dafür sind: Katechese, kirchliche Glaubensunterweisung, Study groups, Einübung persönlichen Gebetsverhaltens, Studienkreise, Retreats, Klausurtagungen, …More
@RellümKath

Ach ja, da gibt es noch andere Möglichkeiten. Schaut man sich kleine Völker an, wie die ihre Tradition aufrechterhalten, dann kommt man auch zu dem Schluss, dass das Identitätsbewußtsein der Laien gestärkt werden muss.

Mittel dafür sind: Katechese, kirchliche Glaubensunterweisung, Study groups, Einübung persönlichen Gebetsverhaltens, Studienkreise, Retreats, Klausurtagungen, Exerzitien, Hilfe zum Auffrischen von Lateinkenntnissen, Studienkreise für Literatur der Kirchenväter, Gemeinsames Gebet vor und nach Studierstunden, vor und nach gemeinsamen Mahlzeiten, Anbetung, Andachten etc. Unsere heilige Tradition hat genug Schätze und Möglichkeiten, die uns im Glauben unterstützen und stärken können.

Man sollte sich halt öfter treffen, Gastfreundschaft üben.
RellümKath
Anders kann man bald in Europa auch nicht mehr katholisch sein.
pina
👏 👏