Phil Pöschl erzählt von seinem eigenen Weg durch die „digitale Lust-Hölle“ und über das Milliardengeschäft Pornografie.
Tree

Phil Pöschl in den Salzburger Nachrichten - "Die digitale Lust"

In einem Gespräch mit den Salzburger Nachrichten erzählt Safersurfing-Gründer Phil Pöschl von seinem ganz persönlichen Weg durch die „digitale Lust…
Thomas Moore
Ja natürlich, die Pornoindustrie ist milliardenschwer.
Und davon profitiert die milliardenschwere Psychiatrie - Industrie mit ihren neu erfundenen Abhängigkeitserkrankungen.
Man sollte sich selber fragen, warum soll ich andere unterstützen, wenn die immer reicher werden.
Wenn du zu schwach bist, dann werden die zu stark. Das ist das Geschäftsmodell.
Die Männer heutzutage sind alle entmannt.
Das …
More
Ja natürlich, die Pornoindustrie ist milliardenschwer.
Und davon profitiert die milliardenschwere Psychiatrie - Industrie mit ihren neu erfundenen Abhängigkeitserkrankungen.
Man sollte sich selber fragen, warum soll ich andere unterstützen, wenn die immer reicher werden.
Wenn du zu schwach bist, dann werden die zu stark. Das ist das Geschäftsmodell.
Die Männer heutzutage sind alle entmannt.
Das wirkliche Leben ist aufregender als Pornos.
Flüchten sich in Scheinwelten und sind beziehungsunfähig.
Gestern habe ich eine unbekannte Nummer zurück gerufen und es war eine Gewinn - Hotline!
Der Typ sagte mir am Telefon, wenn Sie uns nicht brauchen, rufen Sie nie wieder an!
Ich sagte, mit Vergnügen!
😂