Clicks843
de.news
2

Machtlose Traditionis Seniores: 60 junge Gläubige – von 200 - versammeln sich zur Sonntagsmesse

Am ersten Sonntag nach der Publizierung von Franziskus' Motu (Im-)proprio Traditionis Custodes versammelten sich mehr als 60 Gläubige in der Pfarrkirche in Chemire-sur-Sarthe, Westfrankreich, zu einer Römischen Messe.

Die Kirche stammt aus dem aus dem 12. Jahrhundert. Chemire-sur-Sarthe ist ein 200-Seelen-Dorf in der Diözese Angers, wo viele Kirchen verlassen worden sind. Die Messe, die dritte innerhalb eines Jahres, endete mit einem gemeinsamen Mittagessen im Dorfpark.

Für LeSalonBeige.fr (18. Juli) "ist es schön zu sehen, dass viele Familien in dieser Gegend Zeugnis ablegen von der Lebendigkeit und Jugendlichkeit der Katholiken, die der traditionellen Messe verbunden sind."

#newsTeexksgmje

Eugenia-Sarto
Welch eine schöne ehrwürdige Kirche.
Goldfisch
Und wenn all die Hektik, die uns Tagein-Tagaus in Beschlag nimmt, wegfällt, dann werden auch wieder mehrMenschen zur Ruhe finden und diese Messen lieb-gewinnen. Es ist alles wieder ein Schritt: Zurück zum Alt-bewährten. Umdenken, sich Zeit nehmen ..., ein Lernprozeß!