Klostersterben in Frankreich: Jetzt trifft es auch die traditionsreiche Trappisten-Abtei, in der Charles de Foucauld als junger Ordensmann lebte.

Traditionskloster von Charles de Foucauld muss schließen

Entscheidung fiel nach mehr als zwei Jahren der Abwägung Das Klostersterben geht weiter: Nun trifft es die französische Trappistenabtei Notre-Dame …
Winrich von Kniprode
Ja, es sterben Klöster. Aber gerade in Frankreich gibt es auch Neugründungen. Man denke z.B. an Solignac! Eine 1300 Jahre alte Benediktinerabtei wurde jetzt wieder besiedelt. Nach gut 200 Jahren Leere wegen der Revolution.