Nicky41
3
Zum gesellschaftlichen Mainstream gehört es, die multikulturelle Gesellschaft gut zu finden, andere Kulturen und Religionen nicht nur zu achten, sondern auch als gleichwertig anzusehen. Und dann kommt Ahmad Mansour daher und stört mit seinen Zwischenrufen. Er fragt mit geradezu missionarischem Eifer: Wollt ihr wirklich patriarchale Familienstrukturen akzeptieren? Gewalt gegen Kinder, die nicht …More
Zum gesellschaftlichen Mainstream gehört es, die multikulturelle Gesellschaft gut zu finden, andere Kulturen und Religionen nicht nur zu achten, sondern auch als gleichwertig anzusehen. Und dann kommt Ahmad Mansour daher und stört mit seinen Zwischenrufen. Er fragt mit geradezu missionarischem Eifer: Wollt ihr wirklich patriarchale Familienstrukturen akzeptieren? Gewalt gegen Kinder, die nicht beten wollen? Ehrenmorde? Kopftuchzwang? Grundschüler, die umkippen, weil sie gedrängt werden zu fasten? Mädchen, die nicht schwimmen lernen dürfen? Mansour macht das schöne Bild des friedlichen Miteinanders kaputt.

Ahmad Mansour provoziert die Deutschen – er hält ihre toleranten Integrationskonzepte für untauglich

Der Psychologe und Islamismusexperte Ahmad Mansour sagt den Deutschen, was sie nicht gerne hören: dass sie bei der Integration fast alles falsch …
Nicolaus
Tja, ich kann Ahmad Mansour nicht widersprechen, aber ich bin wohl der Einzige der seine Hintergründe kenn, gelle verehrte @Nicky41.
Nicky41
Man kann ihm auch nicht widersprechen. Traurig nur , dass er Moslem ist. Da ist mir ein Hamed Abdel-Samad lieber. Gutes Hintergrundwissen ist im Übrigen immer wichtig werter @Nicolaus (wobei ich jetzt nicht so recht weiß, was man bei diesem Bericht für Hintergrundwissen braucht). Spricht doch für sich.
Nicky41
Deutschland habe eine absurde und gefährliche Vorstellung von Integration, sagt er.