feuertaube
Wer bestimmt, was lebenswert ist?
Dürfen Menschen entscheiden, ob das Leben anderer Menschen lebenswert ist?
Es ist die Ursünde; Sie wollen sein wie Gott.

Wenn jemand ehrlich und nicht egostisch nachdenkt, dann kann er eine Abtreibung, eine Tötung eines Kindes nie beführworten.

Die Strafe für uns im Westen folgt auf den Fuss, wenn wir unsere eigene Zukunft, unsere Kinder töten, dann haben wir …More
Wer bestimmt, was lebenswert ist?
Dürfen Menschen entscheiden, ob das Leben anderer Menschen lebenswert ist?
Es ist die Ursünde; Sie wollen sein wie Gott.

Wenn jemand ehrlich und nicht egostisch nachdenkt, dann kann er eine Abtreibung, eine Tötung eines Kindes nie beführworten.

Die Strafe für uns im Westen folgt auf den Fuss, wenn wir unsere eigene Zukunft, unsere Kinder töten, dann haben wir auch keine Zukunft.
Nicht umsonst sind die Sozialwerke nicht mehr gesichert, fehlt der Nachwuchs von Berufsleuten etc. etc.
Völker, die Ihre Kinder töten, sich selbst dezimieren; werden von anderen Völkern aufgesaugt werden und untergehen.

Auch wenn jemand nicht religiös ist, müsste er erkennen, dass unsere Gesellschaft mit der Abtreibung den Ast absägt, auf dem sie sitzt.

Der Verstand vieler Leute ist aufgrund dieser Sünde total vernebelt.

Wenn Gott auch unendlich bamherzig ist; was wird diese Todsünde für unsere Gesellschaft für eine Gerechtigkeit nach sich ziehen, wenn die Mehrheit der Gesellschaft nicht umkehren will? ich möchte lieber nicht daran denken...
Beten wir, dass sich die Leute bekehren;

Herr Jesus Christus, Sohn des Vaters; sende jetzt Deinen GEIST über die Erde. Lass den HEILIGEN GEIST wohnen in den Herzen aller Völker, damit sie bewahrt bleiben mögen vor Verfall Unheil und Krieg. Möge die Frau aller Völker, die selige Jungfrau Maria unsere Führsprecherin sein.
AMEN.
Salutator
Viel zu viel Blabla und schicke Worte. So viel Geschwätz ist nur da, um das Problem zu verstecken oder zu beschönigen.

Es geht um MORD an den schwächsten unserer Gesellschaft.

Die Kaltblütigkeit und die Zahlen sind so, dass ich nichts Vergleichbares in der ganzen Geschichte der Menschheit kenne.
Johannes
Man sollte solche Politiker, die "auf Verdacht" einen Menschen umbringen lassen, "auf Verdacht" nicht mehr an die Regierung lassen!!! 🙏