Epiphanios von Salamis und seine Schrift "Adversus haereses"

Das Fresko in der serbisch-orthodoxen Klosterkirche von Gračanica, heute auf dem Gebiet des Kosovo, zeigt den Hl. Epiphanios von Salamis auf Zypern, der im Süden Palästinas aufgewachsen war, wo es …More
Das Fresko in der serbisch-orthodoxen Klosterkirche von Gračanica, heute auf dem Gebiet des Kosovo, zeigt den Hl. Epiphanios von Salamis auf Zypern, der im Süden Palästinas aufgewachsen war, wo es einzelne jüdische Gemeinden gab. Er hatte in seiner Jugend einige Zeit bei frühchristlichen Mönchen in Ägypten gelebt und stiftete 335 als junger Mann in der Nähe von Eleutheropolis selbst ein Kloster das er nach seiner Weihe durch den Bischof von Eleutheropolis über 30 Jahre leitete. Epiphanios wurde 367 zum Bischof von Konstantia (Salamis) auf Zypern gewählt und förderte dort das Mönchtum. Er war des Griechischen, Syrischen, Hebräischen, Koptischen und Lateinischen kundig und nahm 378 an der Synode von Antiochien und 382 an der Synode von Rom teil. Im Jahr 394 kam er nach Jerusalem und predigte in der Grabeskirche gegen die Anhänger des Origenes. Er starb 403 auf See auf der Rückreise von Konstantinopel nach Zypern.
Als seine früheste Schrift gilt Ancoratus („Der Festgeankerte“) von …More
Vered Lavan
Gegen die Häresien des Modernismus: Der Syllabus errorum von Papst Pius IX.
Turbata
Danke für all diese Informationen! Unglaublich, was man alles erfahren kann aus den ersten Jahrhunderten!
Copertino
@Turbata Gewiss, seit ich die Kirchenväter entdeckt habe, hat sich mir gleichsam ein Universum aufgetan. Und das alles kann man sich erst noch gratis online anlesen. Bisher (wird nicht weitergeführt): www.unifr.ch/bkv/ Neu: bkv.unifr.ch
Wer nicht gerne online liest, für jene noch ein kleiner Tipp: Man findet viele Originale dieser Reihe auf ZVAB im Internet-Antiquariat. Ich habe mir immer …More
@Turbata Gewiss, seit ich die Kirchenväter entdeckt habe, hat sich mir gleichsam ein Universum aufgetan. Und das alles kann man sich erst noch gratis online anlesen. Bisher (wird nicht weitergeführt): www.unifr.ch/bkv/ Neu: bkv.unifr.ch
Wer nicht gerne online liest, für jene noch ein kleiner Tipp: Man findet viele Originale dieser Reihe auf ZVAB im Internet-Antiquariat. Ich habe mir immer wieder für wenig Geld solche Originale angeschafft, die oft Stempel aus aufgelösten Klosterbibilotheken tragen. Besser, sie werden gelesen, als dass sie verstauben!
Turbata
Ja, das sind wahre Schätze! Leider (aber mit Freude) bin ich seit geraumer Zeit damit beschäftigt, mich für eine Person einzusetzen, die meine übrige Zeit verschlingt, so dass für solche Studien nichts übrig bleibt. Bei ZVAB kann man vieles erwerben! Möchte Sie gerne hinweisen auf meinen "Favoriten": "booklooker", falls unbekannt. Man meldet sich an, ähnlich wie bei ebay, und findet eine …More
Ja, das sind wahre Schätze! Leider (aber mit Freude) bin ich seit geraumer Zeit damit beschäftigt, mich für eine Person einzusetzen, die meine übrige Zeit verschlingt, so dass für solche Studien nichts übrig bleibt. Bei ZVAB kann man vieles erwerben! Möchte Sie gerne hinweisen auf meinen "Favoriten": "booklooker", falls unbekannt. Man meldet sich an, ähnlich wie bei ebay, und findet eine gewaltige Fülle - oftmals ganz preiswert. Da kaufe ich seit Jahren - immer mit Zufriedenheit. Auch "medimops" bietet manchmal Schätze, die man sonst nicht bekommt. Gesegnetes Fest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit!