Clicks968
Tree
9
Auf die Frage von Armin Laschet wo & wie Maaßen Antisemitismus verbreitet, antwortet Luisa Neubauer unter anderem: „Bitte setzen Sie sich damit auseinander. Sie sollten das wissen.“ Man sollte es …More
Auf die Frage von Armin Laschet wo & wie Maaßen Antisemitismus verbreitet, antwortet Luisa Neubauer unter anderem: „Bitte setzen Sie sich damit auseinander. Sie sollten das wissen.“ Man sollte es selber wissen, bevor man solche Vorwürfe in die Welt setzt
Heilwasser
Die sollen sich mal um die wirklichen Probleme, die anstehen, kümmern. Falls die Grünen wirklich die Kanzlerin stellen, schaut das so aus: offene Grenzen für alle (auch IS-Terroristen), aus deren Kreisen die größten Antisemiten, die man finden kann, stammen. ABER: Das interessiert ja niemanden. AUßer die AfD! Der Cem Özdemir wollte ja sogar allen Ernstes in seiner bekannten peinlichen Bundestagsr…More
Die sollen sich mal um die wirklichen Probleme, die anstehen, kümmern. Falls die Grünen wirklich die Kanzlerin stellen, schaut das so aus: offene Grenzen für alle (auch IS-Terroristen), aus deren Kreisen die größten Antisemiten, die man finden kann, stammen. ABER: Das interessiert ja niemanden. AUßer die AfD! Der Cem Özdemir wollte ja sogar allen Ernstes in seiner bekannten peinlichen Bundestagsrede diesen Deniz Yücel zurückholen, der Deutschland den Volkstod wünschte. Das sind Aussagen, wo die Alarmglocken angehen müssten! ///Außerdem halte ich die Talksendung eh nur einstudiert, mehr oder weniger. Warum lacht sie denn bei ihren Vorwürfen? Laschet hat sich doch letztens verplappert, als er sagte, die Wahl wolle man gar nicht gewinnen. Und das stimmt auch. Man will jetzt mit voller Absicht die Schwarzen schlecht machen und die Grünen puschen wie nur möglich. Alles medial ausgemacht.
St.Athanasius
Ab in den Kindergarten, danach Hilfsschule!
Rodenstein
Ja, ja - die Bonz*nnenkinder und ihr niederträchtigen, aber dafür völlig kenntnisfreien Schandmäuler. Wenn so ein Millionärstöchterlein nicht weiterweiß, dann greift es halt zum Rufmord.

Und solche Oligarch*nnentöchter wollen einem die Welt erklären ... a propos, wieso fordern die hiesigen Marxist*nnen nie die Enteignung der Familie Reemtsma? Wieso sollen nur Wohnungseigentümer und Wohngesellsch…More
Ja, ja - die Bonz*nnenkinder und ihr niederträchtigen, aber dafür völlig kenntnisfreien Schandmäuler. Wenn so ein Millionärstöchterlein nicht weiterweiß, dann greift es halt zum Rufmord.

Und solche Oligarch*nnentöchter wollen einem die Welt erklären ... a propos, wieso fordern die hiesigen Marxist*nnen nie die Enteignung der Familie Reemtsma? Wieso sollen nur Wohnungseigentümer und Wohngesellschaften enteignet werden, aber niemals Oligarchenclans?
Santiago_
Germany's Next "woke" Hysterie-Sprechpuppe. Naja, jedenfalls gelang es ihr so, den Laschet durch den Nippel zu ziehen... oder so ähnlich: youtu.be/uPsvNOuR-Ho
CrimsonKing
Den Vorwurf wird sich Maaßen wohl gefallen lassen müssen. Er hat ihn selbst verschuldet. Zwar ist er selbst weder Holocaustleugner noch verbreitet er selbst explizit antisemitsche Äußerungen. Seine Wortwahl und Chiffren aus dem aus der Welt der Verschwörungsideologen sind aber schon recht bedenklich ("Globalisten" ist noch eher harmlos bzw. lässt sich noch als unglückliche oder fragwürde …More
Den Vorwurf wird sich Maaßen wohl gefallen lassen müssen. Er hat ihn selbst verschuldet. Zwar ist er selbst weder Holocaustleugner noch verbreitet er selbst explizit antisemitsche Äußerungen. Seine Wortwahl und Chiffren aus dem aus der Welt der Verschwörungsideologen sind aber schon recht bedenklich ("Globalisten" ist noch eher harmlos bzw. lässt sich noch als unglückliche oder fragwürde Wortwahl wegdiskutieren, "Great Reset" ist hingegen schon recht eindeutig dem tiefbraunen Sumpf zuzuordnen) und die Internetseiten, auf die er teilweise verlinkt (auch wenn diese später wieder gelöscht wurden) sind es ganz besonders. Als ehemaliger Chef des Verfassungsschutzes kann er sich auch nicht mehr glaubhaft damit rausreden, dass er nicht gewusst hätte, was das für Internetseiten sind.
Verbreitet Hans-Georg Maaßen antisemitische Inhalte? Das ist an dem Vorwurf dran (rnd.de)
catharina
Werter CrimsonKing, wenn Sie Ihre sachlichen Informationen aus derartigen Quellen beziehen, sind Sie wahrhaft reif für Annalena, Luisa und Co.
CrimsonKing
Was ist denn falsch an der Quelle? Welche würden Sie denn empfehlen?
Edeljuwel
Das Mädchen "Luisa" sollte man nach Hause schicken, am besten in den Kindergarten!
De Profundis