peter-70
Was ist denn Gleichstellung der Geschlechter? Feminismus? Emanzipation? Das Wort "Emanzipation" heißt nichts anderes als Befreiung! Befreiung wovon?

Welches Argument der Schlange ist ausschlaggebend für Evas Entscheidung von dem verbotenen Baum zu essen? "Ihr werdet sein wie Gott" sprach die Schlange. Hat Eva dieses Argument etwa überhört und ignoriert? Nein! Eva ist in diesem Sinne das Vorbild …More
Was ist denn Gleichstellung der Geschlechter? Feminismus? Emanzipation? Das Wort "Emanzipation" heißt nichts anderes als Befreiung! Befreiung wovon?

Welches Argument der Schlange ist ausschlaggebend für Evas Entscheidung von dem verbotenen Baum zu essen? "Ihr werdet sein wie Gott" sprach die Schlange. Hat Eva dieses Argument etwa überhört und ignoriert? Nein! Eva ist in diesem Sinne das Vorbild aller Feministinnen und Emanzen.

Sie will sich emanzipieren in dem sie Gott gleich gestellt ist: "ihr werdet sein wie Gott!". Da sie aber die höchste Autoritätsinstanz verachtet und sich über sie hinwegsetzen will, wird sie denn wohl eine niedrigere beachten? Nämlich Adam? Nein!

Was geschieht also? Als sie vom Baum ist, da sind ihr ja bereits die Augen aufgegangen! Sie hat also bereits verstanden und erkannt "dass sie nackt war". Doch was tat sie? Kam sie auf Adam zu um ihn zu warnen? Nein! Sie war zu tiefst selbstsüchtig! Zuerst wollte sie sich über Gott hinwegsetzen. Als ihr das aber nicht gelang, riss sie Adam wohlwissend mit in den Abgrund.

Das ist Emanzipation! Sie will das Objekt der Befreiung, aus allen Strukturen in die es eingeordnet ist, herausnehmen. Die "moderne Frau" ist die moderne Eva.

Welcher Geist steckt dahinter? Hinter Feminismus, oder Emanzipation steckt der selbe Geist wie hinter dem Kommunismus und dem Faschismus, ebenso wie hinter dem gewaltbereiten Radikalismus.

Alles das speit der Drache aus seinem Maul. Wir aber, gerade in Deutschland und Europa haben uns mit unserer Befreiung genau das alles eingebrockt:

"Gerecht bist du, der du bist und der du warst, du Heiliger, dass du dieses Urteil gesprochen hast; denn sie haben das Blut der Heiligen und der Propheten vergossen, und Blut hast du ihnen zu trinken gegeben; sie sind's wert"

Welches Blut haben wir vergossen? One night stands, Seitensprünge, sexuelle Exzesse, Abtreibung, Sauferei, Fresserei, Prahlerei, Dieberei, Hochmut, Stolz und Arroganz, keine Gottesfurcht, keine Demut. Nun speit der Drache uns in unser europäisches Angesicht. "wir sind's wert"
Melania Oana
Der der Redner am Schluss des Videos (Ex-Muslim) hat mir sehr gut gefallen!
👏

Insbesondere die Worte an die Christen sowie der verglich zwischen Jesus und Mohammed!
Iacobus
Pax Europa: 😇

Ich identifiziere mich mit der Heiligen Katholischen Apostolischen Kirche.

Möge die Häresie 'Islam' bald vom Erdboden verschwinden.